Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

Assembler, BASIC, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, C und C++, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Domain Registrierung, Informationsdienste

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Exchange Server, Hyper-V, Installationsprobleme, Netzwerk, Office, Outlook & Mail, Systemdateien, Tools & Utilities, Userverwaltung, Visual Studio, Windows 7, Windows 8, Windows Phone, Windows Server, Windows Vista, Windows XP

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Vmware, Xenserver

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Die Verwaltung der IT-Landschaft wird immer komplexer und die explosionsartige Vermehrung mobiler Clients ist nur eine der vielen Erschwernisse. Zeit also für die August-Ausgabe des IT-Administrator Magazins, die sich das Thema Netzwerk- & Systemmanagement zum Schwerpunkt setzt. So gehen wir in unserer Praxis-Rubrik etwa darauf ein, wie Sie mit der freien Monitoring-Alternative NetXMS Ihr Netzwerk im Auge behalten und mit Hilfe der PowerShell DHCP und ... mehr
Mitglied: L4a-Thompson
29.07.2005, aktualisiert 30.01.2006, 109188 Aufrufe, 15 Kommentare

programme via batch datei starten

ich möchte gerne das sich der rechner gleich ins internet einwählt wenn ich ihn hoch fahre und das ein paar andere programme starten und sich einwählen unter anderem auch teamspeak
kann man so etwas in eine batch datei einbinden

wie kann man wenn man ein programm straten das erst mit der enter taste oder einem ok bestätigt werden muß via batch datei ausführen so das der enter befehl direkt von der batch datei kommt
Mitglied: hirnibus
30.07.2005 um 15:34 Uhr
gehst in den Windows-Editor und kopierst folgendes rein:

echo off

start C:\Programme\Teamspeak2_RC2\TeamSpeak.exe

:end
_

den Pfad kanns du natürlich beliebig auf ein anderes Programm abändern. Den Text speicherst du als .bat Datei ab undfügst es entweder in den Autostart-Ordner oder du lässt es als geplanter Task beim Computer-Start ausführen
Bitte warten ..
Mitglied: L4a-Thompson
31.07.2005 um 08:22 Uhr
wie ich die starte weiß ich aber wie kann ich so etwas vollständig automaisieren so das ich nicht ert auch enter drücken muß oder mit der maus auf ein ok gehen muß gibte es einen befehl der ein solches enter signal abschickt
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
31.07.2005 um 08:37 Uhr
Mit einer Batch glaub ich nicht, dass das geht.
Wenn du VBS einsetzen kannst gäbe es hierfür die Methode SendKeys.

Das Beispiel ist aus dem Repository und verdeutlicht die Funktionsweise:
Für die EINGABETASTE: {ENTER} oder ~
SendKeys wirkt sich immer auf das Fenster aus, das gerade den Fokus hat. AppActivate ist also ziemlich wichtig.

~~~~~~~~
'RunCalc.vbs
set WshShell = CreateObject("WScript.Shell")
WshShell.Run "calc"
WScript.Sleep 100
WshShell.AppActivate "Rechner"
WScript.Sleep 100
WshShell.SendKeys "1{+}"
WScript.Sleep 500
WshShell.SendKeys "2"
WScript.Sleep 500
WshShell.SendKeys "~"
WScript.Sleep 500
WshShell.SendKeys "*3"
WScript.Sleep 500
WshShell.SendKeys "~"
WScript.Sleep 2500
~~~~~~~~
Bitte warten ..
Mitglied: L4a-Thompson
31.07.2005 um 08:50 Uhr
danke schön werd es gleich mal ausprobieren hab auch schon versucht meine registry umzu ändern das die dfü ein wahl automatisch sich einwählt ohne das ich noch mal auf verbinden gehem muß aber die binaeries gehen nicht die ich dazu gefunden hatte

kann mir da noch jemand helfen das ich eine automatische einwahl hinbekomme
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
31.07.2005 um 09:23 Uhr
Das lässt sich mit dem raspppoe-Treiber von Robert Schlabbach bewerkstelligen.
http://www.raspppoe.com/
Bitte warten ..
Mitglied: L4a-Thompson
31.07.2005 um 09:53 Uhr
ok wie man sich automatisch einwählt hab ich jetzt so bewerkstelligt die dfü verbindung in den autostart und dann unter optionen das HÄCKCHEN Name, Kennwort, Zertifikat usw. abfragen raus und er wählt sich automatisch ins internet ein

für Teamspeak hab ich komandozeilen befehle gefunden welche wie folgt lauten

teamspeak://Servername:8767/channel=falls nötig kann man hier gleich seinen channel angeben?nickname=natürlich der Nickname?LoginName=für registrierte Nutzer hier der login Name?password=für registrierte Nutzer hier das Passwort

die fragezeichen müßen hin die trennen das ganze ab die frage ist wie bekomme ich das via batch datei in ausführen hat da noch jemand eine idee

und da teamspek ja gestartet bleibt wird auch nicht der nächste befehl ausgefürt bis ts wieder geschlossen ist wie kann dich denn den nächsten befehl starten
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
31.07.2005 um 10:37 Uhr
Über den Autostart geht das natürlich auch.
Die AlwaysOn-Option von raspppoe stellt die Verbindung bereits vor der Benutzeranmeldung her und erhält sie auch bei angemeldetem User aufrecht.

Teamspeak:
Ich würd halt versuchen den String in Anführungszeichen mit dem Run-Command zu starten.
Bitte warten ..
Mitglied: L4a-Thompson
31.07.2005 um 10:51 Uhr
der befehl funtioniert nicht wenn ich den verwende sagt er meinbefehl also der teamspek string ist falsch geschrieben aber wenn ich ihn direkt in ausführen kopiere funktioniert er
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
31.07.2005 um 11:16 Uhr
Ich hab mal für dich recherchiert face-wink
Unglaublich, was Google zu dem Thema ausspuckt
<a href="http://www.google.de/search?num=50&hl=de&newwindow=1&q=team ..." target="_new">Google > teamspeak</a>
Treffer 1: http://www.teamspeak-einstieg.de/modules.php?op=modload&name=FAQ&am ...

<a href="http://www.google.de/search?num=50&hl=de&newwindow=1&q=team ..." target="_new">Google > teamspeak AND autologin</a>
Treffer 3: http://forum.goteamspeak.com/archive/index.php/t-10652.html

Der Aufruf könnte dann in etwa so aussehen.

Set WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
WshShell.Run("C:\Programme\teamspeak2_RC2\TeamSpeak.exe" & " " & "teamspeak://Servername:8767/channel=<<a>channel<a>>?nickname=<<a>nick<a>>?LoginName=<<a>user<a>>?password=<<a>pass<a>>"
Bitte warten ..
Mitglied: L4a-Thompson
31.07.2005 um 11:27 Uhr
zum verzweifeln ich kann den befahl nicht an ausführen übergeben
es muß doch einen befehl dafür geben
wenn ich dein letztes script probiere sagt er mir syntax fehlerhaft und befahl falsch oder konnte nicht gefunden werden ich glaubda werd ich wohl noch ein paar tage daran sitzen
Bitte warten ..
Mitglied: L4a-Thompson
31.07.2005 um 11:33 Uhr
D:\teamspeak2_RC2\TeamSpeak.exe teamspeak://servername:8767/channel=channel eingeben?nickname=Nickname?LoginName=Login Name?password=Passwort

das ist jetzt in meiner batch datei und es funktioniert warum weiß ich nicht die ganze zeit hats nicht gegeht hab es jetzt aber mal hintereinander weggeschrieben und da nimmt er den befehl an

wenn Teamspeak gestartet ist bleibt die cmd aber noch geöffnet so lange teamspeak auch noch offen ist mit welchem befehl kann man die trotz offenen teamspek schließen da "exit" nicht reagiert

jetzt muß ich nur noch ein menü schreiben dann hab ich endlich mein automatischen start fertig bedanke mich noch mal bei allen die mir bis hier her geholfen haben also
DANKE Gemini *g*
und bis bald
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
31.07.2005 um 11:41 Uhr
Das ist ein VBScript, muss also mit der Endung .vbs gespeichert werden.

Funktioniert die Anmeldung denn, wenn du eine Verknüpfung wie im oberen Link beschrieben erstellst?

Außerdem sehe ich gerade, dass ich eine Klammer vergessen habe.
~~~~~~~~~
' tslogin.vbs
Set WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
WshShell.Run("C:\Programme\teamspeak2_RC2\TeamSpeak.exe" & " " & "teamspeak://<<a>Servername<a>>:8767/channel=<<a>channel<a>>?nickname=<<a>nick<a>>?LoginName=<<a>user<a>>?password=<<a>pass<a>>")
~~~~~~~~~
Bitte warten ..
Mitglied: L4a-Thompson
31.07.2005 um 11:45 Uhr
also ich habe jetzt in meiner batch datei folgendes stehen

echo off
Title Autologin von Teamspeak gestartet

echo Teamspeck Startet im Channel Battlefield 2

D:\teamspeak2_RC2\TeamSpeak.exe teamspeak://servername:8767/channel=channel eingeben?nickname=Nickname?LoginName=Login Name?password=Passwort
exit

das funktioniert jetzt einwandfrei auser das sich die batch datei nicht mehr von alleine schliest

das mit der verknüpfung hat bei mir nicht funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: proton100
17.12.2005 um 15:41 Uhr
Versuche mal start vor dem Befehl das wort start zu setzen dann sollte er in der batch datei weiterlaufen.
als bsp:
start outlook.exe

Mit freundlichen Grüßen proton100
Bitte warten ..
Mitglied: 0cool
30.01.2006 um 12:50 Uhr
hey

versuch mal den befel "start /b programm.exe" damit starte ich einige programme aus einer batch datei und die console schließt sich wieder sobald alle programme zum öffnen auf gerufen wurden

0cool
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows Server
Tipp: Wenn bei eurem Server beim versuch Updates zu laden der Fehlercode 80244019 kommt und ihr einmal einen WSUS installiert und wieder entfernt hattet dann schaut mal unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU ... von maddoc, in Windows Server
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Exchange Server
Frage: Hallo zusammen, Seit geraumer Zeit bieten wir Datensicherungen (Paragon) unseren Kunden an. Leider werden "während" der Vollsichersicherung die Transaktionsprotokolle nicht abgeschnitten. Mit der Windows Sicherung können nach bzw. ... von Madante, in Exchange Server
Batch & Shell
Frage: Hallo zusammen Ich habe einen Ordner "xxx" in diesem Ordner sind Unterordner "yyy" und "zzz" - xxx yyy zzz In den Unterordnern liegen CSV-Dateien die immer mit einem ... von simonsays, in Batch & Shell
Windows Server
Frage: Hallo zusammen, ich bin auf ein Problem mit der Windows Ausgabenplanung gestoßen, dass ich nicht lösen kann. In der Hoffnung das ein Community Mitglied evtl. weiterhelfen kann, wende ... von Ixlinq, in Windows Server
Windows 7
Frage: Sehr geehrte Damen und Herren, ich muss den Dateitypen .001 bis ~.250 ein Standardprogramm zuweisen. Um dies zu erreichen benötige ich eine .bat, in dieser soll sich ein ... von Ourhy1974, in Windows 7
Batch & Shell
Frage: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mir eine BAT-Datei zu basteln um die Profile vom Firefox per "Knopfdruck" kopieren zu lassen, dabei hänge ich gerade an eine besch. ... von ghoppe, in Batch & Shell
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerk
Frage: Hallo zusammen, folgendes Szenario. Wir haben zwei Mitarbeiter mit einem Notebook und einem lokalen Konto. In der Active Directory auf dem Domänencontroller sind die beiden aber auch mit ... von dennoman, in Netzwerk
Windows 8
Frage: Hallo Leute, ich habe mal eine Frage die ich bei einer Internet Recherche nicht selber beantworten kann. Es ist kein Problem einen Ordner in einem nicht Domain Netzwerk ... von Rolf-Hanka.ITD, in Windows 8
Windows XP
Frage: Hallo! Wenn ich mein Win XP hochfahre, sehe ich nur das Hintergrundbild und nichts weiter. Wenn ich über Strg + Umsch + Esc den TaskManager starte und explorer.exe ... von minixmax, in Windows XP
LAN, WAN, Wireless
Frage: Ausgangslage: EG: DSL-Anschluss (mit FritzBox), 12-adriges Kabel führt zu "Auslass" 1 im OG (OG-1), von da weiter zu "Auslass" 2 im OG (OG-2). Derzeit umgesetzt: DSL 16Mit/s < ... von mary-lou, in LAN, WAN, Wireless
Windows Server
Frage: Hallo Liebe Admins, seit 2 Tagen funktioniert die Verteilung der Laufwerke per GPO nicht mehr richtig. Ich kann auch keine Regel feststellen, da bei den Clients aus unterschiedlichen ... von sabinchen123, in Windows Server