Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

Assembler, BASIC, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, C und C++, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Exchange Server, Hyper-V, Installationsprobleme, Netzwerk, Office, Outlook & Mail, Systemdateien, Tools & Utilities, Userverwaltung, Visual Studio, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows Phone, Windows Server, Windows Vista, Windows XP

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Humor (lol), Administrator.de Feedback, Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Informationsdienste, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Hyper-V, KVM, Vmware, Xenserver

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Die Datenmenge in Unternehmen wächst unaufhaltsam und auch deren notwendige Verfügbarkeit steht längst außer Frage. Deshalb befasst sich das IT-Administrator Magazin im November mit dem Schwerpunkt 'Storage & Datenmanagement'. So zeigen wir unter anderem, wie die Speichervirtualisierung mit Open vStorage funktioniert. Außerdem lesen Sie, auf welchem Weg Sie iSCSI optimal mit Windows Server 2012 R2 und Hyper-V nutzen und wie Sie Amazon S3 dank S3QL ... mehr
Mitglied: Amanuel
18.07.2011 um 19:53 Uhr, 2717 Aufrufe, 15 Kommentare

Partition verbraucht 500GB weg

Ich habe ein PC und auf der Partition D waren 500 GB die nun aufgebraucht sind

Ich habe den PC sein ein halbes jahr und habe kaum etwas installiert.
Aber auf einmal sind die 500 GB auf der Partittion D einfach aufgebraucht.
Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.

Danke im voraus.
Mitglied: brammer
18.07.2011 um 20:28 Uhr
Hallo,

mal sehen, du verwendest ein Win 7 Rechnerund gehst online und saugst mp3 und avi oder andere Filmformate....?

Ja, wie sollen wir den eine Frage beantworten wenn wir nur raten müssen????

Zuerstmal nimmst du deinen Explorer und danns chaust du mal in den ordnern mit dem Namen Temp und löscht deren inhalte, soweit möglich.
Dann rechtsklick auf den Papierkorb und leerst den mal aus...

Und dann meldest du dich noch mal mit mehr Informationen!

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Amanuel
18.07.2011 um 20:42 Uhr
Werde ich machen
Danke

Übrigens ich habe einen Windows 7 Rechner und habe einige mp3
Es ist ein Asus rechner.
sonst habe ich den rechner nicht viel benutzt.
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
18.07.2011 um 20:53 Uhr
Moin Moin,

Vllt läuft auch ein automatisches Backupprogramm,
Da kommt dann Schinkel einiges zusammen

Gruß
Jenni
Bitte warten ..
Mitglied: Amanuel
18.07.2011 um 21:24 Uhr
Es gibt ein Backupprogramm
Es ist ein Backup programm von Asus
was beim Kauf des Rechners dabei war.
Aber wenn ich auf den Laufwerk gehe
und nach einem Ordner suche der
die ganzen 500 GB verbraucht ist nichts zu finde.
Und ich habe nicht so viel Programme und dateien
die soviel verbrauchen.
Bitte warten ..
Mitglied: AlbertMinrich
18.07.2011 um 21:35 Uhr
Es gibt genügend Programme, die dir genau zeigen, wo wieviel Platz verbraucht wird, z.B. Treesize oder Treesize portable.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Amanuel
18.07.2011 um 23:30 Uhr
Danke
habe mir das Programm runtergeladen.
über die hälfte also mehr als 300 GB sind backups.
aber warum kann ich unter dem Arbeitsplatz die
backups nicht finden.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.07.2011 um 08:25 Uhr
Zitat von Amanuel:
warum kann ich unter dem Arbeitsplatz die
backups nicht finden.

Viellicht weil das Attribut "hidden/versteckt" gesetzt sein könnte und Du in den Ordneroptionen die passenden Häkchen nicht gesetzt hast?
Bitte warten ..
Mitglied: bundscherermax
19.07.2011 um 08:49 Uhr
Einfachste aber nicht immer komfortable Lösung :

Daten retten (Backup) und Formatieren -> jetzt Daten wieder drauf face-smile

Mit freundlichen Grüßen Max
Bitte warten ..
Mitglied: Ivo1977
19.07.2011 um 09:20 Uhr
Hi ich würde auch sagen sichere deine Daten von LW "d" , und formatiere das Laufwerk neu. Überprüfe die Einstellungen der Backupsoftware.

Teile ggf. das LW "d" in 2 Partitionen (zb. "d" und "s" und lege das Verzeichnis für die Backups in eine der neuen Partitionen sinnvoll "s" für sicherungen face-smile

Gruß Ivo1977
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
19.07.2011 um 09:21 Uhr
Hallo,

@bundscherermax

Daten retten (Backup) und Formatieren -> jetzt Daten wieder drauf

Blödsinniger Vorschlag an dieser Stelle!!

Der TO weiß ja noch nicht mal woher die Daten kommen, wie soll er da wissen was er sichern muss?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
19.07.2011 um 10:46 Uhr
Hallo,

Treesize Free zeigt dir super an wofür dein Speicherplatz draufgeht
http://www.chip.de/downloads/TreeSize-Free_13001595.html

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Amanuel
19.07.2011 um 14:31 Uhr
Wo muss ich denn die häkchen machen

Danke im voraus
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
19.07.2011 um 14:44 Uhr
Zitat von bundscherermax:
Einfachste aber nicht immer komfortable Lösung :

Daten retten (Backup) und Formatieren -> jetzt Daten wieder drauf face-smile

Mit freundlichen Grüßen Max


Und am besten die OS Parition gleich mit formatieren, weil man dort nochmal
100GB frei schaufelt oder was?!

Sorry, aber dieser Kommentar ist mal total sinnfrei und auf der Skala für Hilfreich
bei einer 0,0.

Da der TO offensichtlich keine Ahnung von 1. der Backupsoftware hat, noch deren
Einstellungen und was genau gebackuped wird, sollte er sich lieber an jemanden
wenden der sich seinen Rechner mal unter die Lupe nimmt und ihm erklärt was
diese Software wo genau und wie macht und dann aufräumen...

Sonst zähle ich ab jetzt nur noch die Tage bis der nächste Thread offen ist alá:

"Hilfe, meine ganzen Daten sind weg! Habe die D Parition formatiert! Hilfe! Dringend!!!"


Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Mitglied: Amanuel
19.07.2011 um 15:22 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
> Zitat von Amanuel:
> ----
> warum kann ich unter dem Arbeitsplatz die
> backups nicht finden.

Viellicht weil das Attribut "hidden/versteckt" gesetzt sein könnte und Du in den Ordneroptionen die passenden
Häkchen nicht gesetzt hast?


Wo muss ich die häkchen machen um das zu sehe.
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
19.07.2011 um 15:31 Uhr
Zitat von Amanuel:
Wo muss ich die häkchen machen um das zu sehe.
Explorer > Organisieren(WIN7)/Extras(XP) > Ordneroptionen > Ansicht > Versteckte Datein und Ordner anzeigen.

Wenn du es so auch nicht findest wende dich bitte an jemanden der sich damit auskennt.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Administrator.de Feedback
Erfahrungsbericht: Tja, ich mag humorlos sein, oder spätestens dann werden, wenn mein Rechner zickt, unabhängig davon, ob es nun an mir lag, am Rechner oder an Microsoft oder an ... von Kiel-oben, in Administrator.de Feedback
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Microsoft
Frage: hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand helfen bzw kennt eine lösung für mein problem. es geht um mein notebook: die festplatte besitzt zwei partitionen (windows vista). die ... von isostar, in Microsoft
Debian
Frage: Hallo, kennt jemand die config, wo steht, wo die Datei syslog geschrieben wird (Standard: /var/log/ ) und sie umleiten kann, z.B. auf /home/syslog/ ? (Debian 5.0.7) Viele Grüße ... von ms1970, in Debian
Notebook & Zubehör
Frage: Hallo , Bitte könnte mir jemand echt bitte weiter Helfen?? ich habe mir einen kleinen Netbok von acer gekauft ! doch da ist nur leider eine 38 GB ... von Harleking, in Notebook & Zubehör
Windows 7
Anleitung: Hallo Community, ich habe mit der Software "Samsung Data Migration" die System Festplatte auf meine SDD geklont. Hat auch anfänglich ganz gut funktioniert. Jedoch schlägt die Windows Sicherung ... von Systembastler, in Windows 7
Backup
Frage: Hallo zusammen, ich bin Neuling im Bereich RAID und habe Verständnisfragen. Würde mich freuen, wenn mir jemand eine kurze und verständliche Erklärung geben könnte. Situation: Ich möchte erstmalig ... von DuncanMacLeod77, in Backup
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Frage: Wie komme ich bei dem Acer Travelmate P253 Win8 ins BIOS? Habe einen Troyaner (durch 1 und 1 mail) die vom AVIRA oder AVG Vierenscanner nicht gefunden wurde. ... von SpiderXXX, in Viren und Trojaner
Netzwerk
Frage: Hallo, ich habe bei mir beim Raspberry Pi vor langer Zeit einmal einen Proxy eingetragen mit folgenden Befehl: http_proxy=" Ich finde aber nicht wo der Pi das abspeichert. ... von K-ist-K, in Netzwerk
Voice over IP
Frage: Hallo zusammen Dies ist nicht mein erster Thread hier, der sich um dieses Thema dreht. Ich muss/will/soll zuhause unser Netzwerk neu aufbauen. Dies auch vor dem Hintergrund, dass ... von maidenIron, in Voice over IP
Backup
Frage: Hallo ich möchte gern ein Image-basiertes Backup eines Servers erstellen und würde dafür Acronis mit der Boot-CD verwenden. Die Besonderheit ist dass auf dem Server viele kleine Dateien ... von christophh, in Backup
E-Mail
Frage: Habe hier ein hässliches Problem und komme einfach nicht weiter. Bin dabei, einen lokalen Mailserver HMail aufzusetzen, was grundsätzlich auch funktioniert, bis auf das Versenden der Mails. Die ... von qualidat, in E-Mail