Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

Assembler, BASIC, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, C und C++, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Userverwaltung

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Vmware

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Zum Jahresende dreht sich im IT-Administrator Magazin alles rund um das Thema Client- und Applikations-Virtualisierung. So lesen Sie in der Dezember-Ausgabe, welche Neuerungen in VMware Horizon 6 warten und was XenClient Enterprise 5.1.3 zu bieten hat. Außerdem zeigt Ihnen die Redaktion, wie Sie QEMU 2 als vielseitige Virtualisierungsplattform nutzen und das Profilmanagement unter App-V 5 funktioniert. In den Produkttests nehmen die Tester drei Software-basierte Thin ... mehr
Mitglied: NewbieSascha
16.08.2006, aktualisiert 21.08.2006, 12700 Aufrufe, 8 Kommentare

Dateiübertragung Linux -> Windows - WinSCP sehr langsam!

Was ist die beste Alternative bezüglich des Speeds?

Hallo Leute,

ich habe einen Linuxrechner und dort SSH laufen. Ab und an muss ich Dateien, auch größere, austauschen und habe einen erbärmlichen Speed. Das Netz wird absolut nciht ausgelastet und ich kann lokal teilweise nur mit 300kb arbeiten.

Nun habe ich gelesen, dass das ganze an der Verschlüsselung liegt und die Prozessoren nicht mitspielen o.ä. .

Samba hatte ich bisher nicht eingerichtet bekommen, probiere es nachher aber nochmal.

Habe nur diese 2 Rechner und brauche keine Security bei der Übertragung. Was ist wohl die beste und schnellste Übertragung für mein Vorhaben?

Danke schonmal!

Sascha
Mitglied: ghofmann
16.08.2006 um 11:38 Uhr
Wenn Du Samba am laufen hast, dann probiere mal eine Dateiübertragung per Samba. Ist es dann auch langsam, dann hat Linux ein grundlegendes Problem mit der Netzwerkkarte.

Wir hatten auch schon einige "lahmende" Linux-Maschinen und haben uns damit beholfen, statt des Onboard-Ethernet-Anschlusses eine zusätzlich gesteckte Realtek-Netzwerk-Karte zu nehmen (so 10 bis 15 Euronen im Mediamarkt) -> und ratzfatz war des Netzwerk normal schnell.
Bitte warten ..
Mitglied: NewbieSascha
16.08.2006 um 11:40 Uhr
Wie gesagt, Samba hab ich noch nicht hinbekommen...damals...im Moment fehlt einfach die Zeit für mein Linuxsystem, wollte es aber heut nochmal probieren.

Generell geht die Ethernetkarte, da auch Übertragungen aus dem Netz (6Mbit) mit Fullspeed funktionieren und auch zocken bereitet keine Probleme. Übertragungen im LAN lediglich per SCP, hatte kaum Zeit und das hat sofort funktioniert.

Eventuell nen simplen FTP dort aufsetzen und so ziehen bzw. uppen?
Bitte warten ..
Mitglied: pertlma
16.08.2006 um 13:26 Uhr
Hallo Sascha,

Welche Distro verwendest Du denn?

Die beste alternative, wenn du keine Verschlüsselung brauchst, ist FTP, (oder eben Samba, da es bei Windows am komfortabelsten ist.)

Normalerweise ist ja ein FTP bei jeder Distro dabei, den du über die mitgelieferten Tools einrichten kannst.

Um aber mal zu testen, ob wirklich die Verschlüsselung bei SSH das Problem ist, solltest Du mal mit top die Auslastung des sshd beim Übertragen testen.
Mitunter kann auch WinSCP da Probleme machen, hab ich bei älteren Versionen gemerkt. Probier einfach die neueste.

Gruss,
Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: NewbieSascha
16.08.2006 um 14:17 Uhr
Gentoo benutze ich.

WinSCP nehm ich immer die neuste, weil ich das schonmal gelesen hatte. ;)

Versuche gerade Samba einzurichten. face-smile Mal schauen.
Bitte warten ..
Mitglied: NewbieSascha
16.08.2006 um 15:19 Uhr
Samba ist ja doch ganz easy. geht nun.

Aber Speed ist immernoch jämmerlich:

340mb datei ca. 10-12min laut Windowsangabe und das konstant.

Kann es am Router liegen? Sollte dort irgendetwas bestimmtest eingestellt sein?
Bitte warten ..
Mitglied: gamefreaktegel
19.08.2006 um 23:52 Uhr
Das ist ganz normal, dass es über WinSCP bzw. SSH deutlich langsamer ist als über SMB, FTP oder NFS. SSH ist eigentlich auch nicht dazu gedacht größere Dateien schnell zu übertragen, sonder sicher und "langsam" :D
Bitte warten ..
Mitglied: ghofmann
20.08.2006 um 07:40 Uhr
Was für eine Netzwerkkarte hast denn drin? Hast Du die Möglichkeit, über YaST (oder was auch immer Deine Linux-Distro in der Richtung anbietet) mal ausdrücklich 100-MBit-Full-Duplex einzustellen? Der übliche AutoSense-Modus führt nämlich auch ab und zu zu komischen Ergebnissen.

Hast Du vielleicht noch irgendwo eine alte Netzwerkkarte rumliegen, die Du testhalber mal stecken könntest?
Bitte warten ..
Mitglied: NewbieSascha
21.08.2006 um 08:04 Uhr
Ich hab ein Shuttlesystem mit On-Board Karte. Chip ist von Nvidia...verdammt, solang nix dran gemacht, muss ich sogar erstmal schauen, welches Modell etc. Nforce 2 Ultra mein ich.

Hab meine PCI Plätze aber schon voll, daher wird das mit einer anderen LAN Karte schwierig.

Ich werd nach der Einstellung zum Full Duplex mal suchen. Bei Gentoo ist ja alles Handarbeit. ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Grundlagen
Tipp: (Number of active VLANs x Number of trunks) + Number of access ports Beispiel: (40 Vlans * (31 Trunkports + 10 PortChannel)) + 200 Ports Da kommt ... von win-dozer, in Grundlagen
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Linux
Link: Da schau her, Linux hat nicht nur beim Einsatz als Cloud-Plattform gegenüber Windows und Unix zugelegt, auch immer mehr Unternehmensanwendungen laufen mittlerweile auf Linux. Gruß Frank ... von Frank, in Linux
Windows Server
Frage: Hallo, es gibt ein Problem mit Zugriff von Windows 7 Pro x64 auf eine Datenbank einer Spezialsoftware. Die Datenbank liegt auf einen SBS 2011 Server (Domänennetzwerk) und wird ... von Zoom78, in Windows Server
Netzwerk
Frage: Hallo! Ich habe leider ein Problem mit dem Routing und RAS auf einem Windows Server 2008 R2. Ich habe ein Subnetz einer Filiale über eine Standleitung angebunden. Dafür ... von Majo71, in Netzwerk
Vmware
Frage: Hallo zusammen, ich bin mit meinem Latein am Ende, ich hoffe ihr könnt mir helfen weil ich echt nicht weiter weiß. Direkt zum Thema und folgende Thematik: es ... von oliver-blue, in Vmware
Hyper-V
Frage: wir haben 2 Hyper-V Knoten und 2 Storages, alles per iSCSI verbunden. Mein Problem ist das ich innerhalb der Hyper-V Maschinen max 100MB/s hinbekomme. Aktiviere ich den Umgeleiteten ... von rurotil, in Hyper-V
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Frage: Hallo im nächsten Jahr muss ich mich mit dem Thema rechtssichere Mailarchivierung beschäftigen. Da ich die letzten Jahren im 2nd Level größerer Unternehmen verbracht habe kenne ich fast ... von racer1601, in Exchange Server
DSL, VDSL
Frage: Für kleine Steuerungsaufgaben habe ich für mein Wochendhaus ein PLC mit Ein- und Ausgängen gekauft, welches ich bei einem Bekannten mit DSL-Leitung eingerichtet habe. Software auf meinen Handy ... von Tiegerkrebs, in DSL, VDSL
Netzwerkmanagement
Frage: Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem Netzwerkaufbau. Der Aufbau sieht folgendermaßen aus: Am Router (FritzBox 6360 Cable Unitymedia) hängen zwei Switches (TP-LINK TL-SG108E) jeweils an einem LAN ... von deckard2019, in Netzwerkmanagement
Windows Server
Frage: Hallo zusammen, wenn ich einen Win7 Pro x64 Client im Netz als "Fileserver" nutzen möchte, habe ich ja das Limit von 20 gleichzeitigen Verbindungen zum Share. ich habe ... von qwert79, in Windows Server
Installationsprobleme
Frage: Hallo Admins, ich habe die neueste Version von Adobe Reader repaketiert und habe diese nun auch via SCCM verteilt. Die .msi befindet sich auf den Zielrechnern, allerdings bekomme ... von Sudden, in Installationsprobleme