Vergessen?
Vergessen?
Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

Assembler, BASIC, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, C und C++, CSS, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, @Server Cluster, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, @Netzwerkkarten, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, @Router und Routing, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Exchange Server, @Hyper-V, Installationsprobleme, Netzwerk, Office, Outlook & Mail, Systemdateien, Tools & Utilities, Userverwaltung, @Visual Studio, Windows 7, Windows 8, Windows Phone, Windows Server, Windows Vista, Windows XP

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Hyper-V, KVM, Vmware, Xenserver

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum
Cover IT-Administrator
Für die Mai-Ausgabe hat sich das IT-Administrator Magazin den Schwerpunkt "Messaging & Collaboration" auf die Fahnen geschrieben. Lesen Sie darin, wie Sie die Open Source-Groupware Open-Xchange App Suite in Betrieb nehmen und administrieren. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie sich vor Viren und Spam mit Proxmox 3.1 schützen. Nicht zuletzt befassen wir uns mit der administrativen Sicherheit und Überwachung in Exchange Server 2013. In den ... mehr
Mitglied: johnzander
0
johnzander am 13.12.2006, aktualisiert am 14.12.2006, 52710 Aufrufe

Deutsche Beschreibung der Schalter von ROBOCOPY aus dem Resource Kit von Microsoft

Moin Freunde und Helfer!

Ist jemandem schon mal eine deutsche Übersetzung der Optionen für robocopy über den Weg gelaufen. Oder hat sich schon mal jemand an einer solchen Versucht? Da ich doch die eine oder andere Unklarheit bezüglich dieser Optionen habe wäre ich einem Hinweis sehr dankbar. (Google ergab nichts)

THX

john
4 Antworten
Mitglied: DaSam
0
DaSam am 13.12.2006 um 20:17 Uhr
Hi,

in einer der letzten c't war das Thema RoboCopy (und RoboCopy GUI) reacht ausführlich dargestellt. Robocopy GUIist ein aufsatz, mit dessen Hilfe man sich ein bisserl leichtet tut mit RoboCopy - man kann auch Profile abspeichern und wieder laden.

Das hier: http://www.freeware.de/Windows/Datei__Datenverwaltung/Organisation/Verg ... schaut recht brauchbar aus - ist auch auf deustch.

Von M$ gibts eben das erwähnte in c't angesprochene Programm - aber als ich gerade googelte, ist mir der obige Link aufgefallen - gefällt mir besser.

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: johnzander
0
johnzander am 14.12.2006 um 16:41 Uhr
THX DaSEM

Von der grafischen Oberfläche wusste ich. Mir geht es aber um die Kommandline-Optionen. Ich will die Datensicherung auf einem 2k3 Server als geplanten Task laufen lassen. Da xcopy wegen der Datenanzahl (über 380.000 Dateien) einfach abbricht, das Problem auch beschrieben ist, muss ich auf robocopy ausweichen und bin mir bei einigen optionen nicht sicher.

Ich benutze folegenden strin in der cmd:

robocopy d:\ f:\sicherung /E /ZB /COPYALL /XO /R:0 /W:1 /LOG:c:\log\slog.txt

Ich will inkrementell die Daten sichern und keine Dateien im Ziel löschen. Liege ich da richtig?

THX for feedback!
Bitte warten ..
Mitglied: johnzander
0
johnzander am 14.12.2006 um 16:45 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
0
DaSam am 14.12.2006 um 18:02 Uhr
Sodalle,

/E: kopiert auch leere Unterverzeichnisse
/ZB: kopiert Dateien auch bei Netzwerkaussetzern und im Backup Mode (was immer das auch heisst)
/COPYALL: Kopiert alle Dateiattribute, ACLs, Owner und AUDIT (Überwachungs-) Einstellungen
/XO: Exlude Older: Ist die Zieldatei neuer als die Quelldatei, dann wird sie nicht überschrieben
/R:0: keine Wiederholungen im Fehlerfall (willst Du das wirklich?)
/W:1: 1 Sekunde für einen weiteren Versuch im Fehlerfall (Du hast aber keine Retries eingestellt ...)
/LOG: Wohin soll das Log gespeichert werden ...

Der /XO Schalter ist bei M$ in der Kathegorie - "Advanced options you'll probably never use" - brauchst Du den wirklich? Wobei ich mir ehrlich gesagt mit der deutschen Übersetzung des /XO auch nicht 100%ig sicher bin. Ich würde ihn weglassen ...

Robocopy sichert ja von sich aus nur Dateien, wenn sich was geändert hat - ungeänderte Dateien werden IMHO ja defaultmässig gar nicht kopiert. Der /XO ist meiner Meinung nach da, um auf ein versehentliches Erstellen der Datei im Zielverzeichnis angemessen reagieren zu können - also wenn jemand oder ein Programm im Zielverzeichnis Daten manipuliert.

Ich hoffe, das hilt ein wenig,
Alex
Bitte warten ..
Mehr Neuester Wissensbeitrag
Windows Phone
Anleitung: In diversen Foren ist zu lesen, daß Windows Phone 8 keine WAV-Dateien von der AVM Fritz Box wiedergeben kann. Mit Windows Phone 8.1 funktioniert es. Das Gerät kann ... von DerVolker, Thema: Windows Phone
Mehr Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Windows Server
Frage: Hallo, weiß jemand, wo man die shortcut.exe aus dem Microsoft Windows NT Server Resource Kit, Version 4.0, Supplement 1 findet, wie in diesem Artikel aus der KB beschrieben: ... von AlbertMinrich, Thema: Windows Server
Office
Frage: Hallo Administrator'en (innen) ;-) Kann mir jemand von euch den Link posten wo ich Microsoft Office 2013 Standart (Volumenlizenz) downloaden kann ? Besten Dank im Voraus ... von dobsman, Thema: Office
Viren und Trojaner
Link: Microsoft scheint es ernst zu meinen, den Usern XP zu verleiden. :-) lks ... von Lochkartenstanzer, Thema: Viren und Trojaner
Mac OS X
Frage: Hallo, auch wenn die Lösung sicherlich trivial sein wird ist es mir leider nicht möglich über den Microsoft Remote Client einen Rechtsklick zu erzeugen. Sämtliche mir bekannten Tastenkombinationen ... von gecko123, Thema: Mac OS X
Multimedia & Zubehör
Link: Schicke neue Tastatur mit Touch-Feld und drahtlos. Gefällt mir sehr gut :-) Gruß Frank ... von Frank, Thema: Multimedia & Zubehör
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, Raid
Frage: Hallo zusammen ich hoffe es bricht nicht gleich eine Flut von Häme über mich herein wenn ich ein XP Problem beschreibe ;) Ich habe gerade eine 2.5" HD ... von RaidMan, Thema: Festplatten, Raid
Windows 7
Frage: Hallo, ich finde einen vom Kunden installierten Rechner mit w7 prof. Einziger user ist admin der aber in einigen Verzeichnissen nicht schreiben darf. ( die zu installierende software ... von schattenhacker, Thema: Windows 7
Windows Server
Frage: Guten Morgen zusammen, wir, ein kleines Unternehmen mit 12 Mitarbeitern arbeiten momentan auf einem SBS2008. Die Administration erfolgt aktuell noch durch mich (eigentlich kein ausgebildeter IT Fachmann, jedoch ... von Pate661, Thema: Windows Server
Festplatten, Raid
Frage: Hallo zusammen, ich habe noch eine 500 GB SATA Platte rumliegen, welche ich in einen alten Pentium 4 (Fileserver) einbauen wollte. Der P4 hat das ASROCK 775v88 Mainboard, ... von bytetix, Thema: Festplatten, Raid
CPU, RAM, Mainboards
Frage: Ich habe folgendes Problem: Bei Anschluss von Monitor mit VGA-Kabel habe ich kein Bild, es liegt nicht am Bildschirm, habe mehrere ausprobiert. Außerdem bleibt das Piep beim hochfahren ... von Anna2701, Thema: CPU, RAM, Mainboards