Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

Assembler, BASIC, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, C und C++, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio@, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster@, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless@, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing@, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Exchange Server, Hyper-V@, Installationsprobleme, Netzwerk, Office, Outlook & Mail, Systemdateien, Tools & Utilities, Userverwaltung, Visual Studio@, Windows 7, Windows 8, Windows Phone, Windows Server, Windows Vista, Windows XP

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster@, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless@, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing@, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Hyper-V@, KVM, Vmware, Xenserver

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Biete Zusammenarbeit, Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
In der Juni-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich alles um den Schwerpunkt 'Monitoring & Dokumentation'. So zeigen Ihnen die Redaktion unter anderem, wie die Netzwerküberwachung in heterogenen Umgebungen mit Zenoss funktioniert und auf welchem Weg Sie Leistungsdaten von Windows-Clients mit der PowerShell abfragen. Daneben lesen Sie, wie Sie die I/O-Last auf Ihren Servern im Blick behalten und Ihr Red Hat Enterprise Linux auf Trab bringen. ... mehr
Mitglied: langer
18.01.2006, aktualisiert 19.01.2006, 11096 Aufrufe, 4 Kommentare

GELÖSTJahreszahl im Systemdatum ändern und wieder herstellen

Systemdatum ändern, wieder herstellen.

Hallo mal wieder,

möchte in einer Batch das aktuelle Datum auslesen, quasi Zwischenspeichern,
dann ein festgesetztes Datum an's System übergeben und anschließend das aktuelle Datum wieder herstellen lassen.

Eigentlich würde es reichen nur in verschiedene Jahreszahlen zu springen und wieder zurück zu kehren aber bei "Date" wird nur ein vollständiges Datum also mit Tag, Monat, Jahr akzeptiert.

Eine Idee ?


Grüße langer
Mitglied: Biber
18.01.2006 um 16:26 Uhr
Moin langer,

es scheint auch außer mir keiner das Problem dabei zu verstehen.
Poste doch bitte Deinen Batchschnipsel, dann ist vielleicht erkennbar, wo es klemmt...

Ich habs wirklich nicht verstanden.

Grüße Biber
Bitte warten ..
Mitglied: langer
18.01.2006 um 17:46 Uhr
Hi Biber,


schande.....hab noch keinen schnibsel weil ich noch keinen Ansatz habe face-wink

Um's noch mal anders zu erklären;

Muss oft mit einem Programm dateien erstellen / ändern
deren Datumsinhalte allein das Programm bestimmt.

Das geht nur wenn vorher das Systemdatum geändert wurde.
Und ich kann anschliesend jedesmal das aktuelle Datum auch wieder von Hand eingeben. face-sad


Wollte eine Batch;
die das aktuelle (richtige) Datum des Rechners ausliest,
irgendwie zwischenspeichert,
ein vorbestimmtes (in der Batch eingetragenes) Datum an's System übergibt,
das Programm startet.
und nach beendigung dessen das zuvor gespeicherte "aktuelle" Datum
wieder an den Rechner zurück gibt.

Gruß langer
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
18.01.2006 um 18:04 Uhr
Hmmm,
sowas wie dieses?
01.
::--DoWithOtherDate.Bat 
02.
@echo off & setlocal 
03.
Set /P OtherDate="Anderes Datum eingeben: " 
04.
:: oder wenn es fest eingebrannt ist: Set "OtherDate=27.03.2001" 
05.
Set OrigDate=%date% 
06.
echo %otherdate%|date 
07.
Start /w D:\WhereEver\proggiXY.exe 
08.
echo %OrigDate%|date 
09.
::--DoWithOtherDate.Bat
Ich fürchte, da gibt es nichts Fertiges... da musst Du ein wenig rumprobieren.

Grüße Biber

Wenn Du allerdings imer um ganze Jahre vor/zurückspringen willst:
Es lässt sich natürlich auch das Datum zerlegen in TT.MM.JJJJ und mit den Werten rechnen im Batch.
Was genau ist denn der Hintergrund?
Bitte warten ..
Mitglied: langer
19.01.2006 um 01:11 Uhr
Hallo Biber,

deine "Vorlage" lief schon so perfekt,
hätte eigentlich nichts mehr dran ändern müssen.

Habe welche mit festem Datum
und eine zur Eingabe eines freien gemacht.

Hast mir mal wieder die ganze Denkarbeit abgenommen face-wink

Ne im ernst, vielen Dank für deine Hilfe !!!
Immer wenn ich Zeit habe hole ich mir hier ein bisschen input, versprochen. face-wink

Das Programm ist für Vektorzeichnungen und ich muß öfters ältere ändern
deren interne Datumssignaturen aber nicht auf 2006 geändert werden dürfen.
Das Datum wird aber nicht von den Attributen der Zeichnungsdateien bestimmt
sondern vom Programm generiert.

Grüße langer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic
Information: Ich wünsche allen Administratoren und die die es noch werden wollen einen wunderschönen SysAdminDay! Ich hoffe eure Anwender denken an euch! Grüße Lenny ... von lenny4me, in Off Topic
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Google Android
Frage: Moin, ich habe bei meinem Samsung Galaxy S4 Mini leider ein paar SMS gelöscht. Ich habe es erst mit Recuva probiert aber kein Erfolg. Dann hab ich probiert ... von bolle01, in Google Android
C und C++
Frage: Hi, in einer C# Form habe ich ein Label, welches sich aus einer anderen Klasse heraus ändern soll. Datei1: Datei 2: in der doCrazyStuff() soll das label1 geändert ... von 8digit, in C und C++
Windows 7
Frage: Hi, Wir haben hier neue PC´s die sämtliche Einstellungen "vergessen" nach einem Herunterfahren. Mithilfe einer Autostart-Batch kann man dies aber umgehen, wurde mir gesagt, nun bin auf der ... von Edaseins, in Windows 7
Office
Frage: Hallo Leute, Anwender nehmen in Word leider viel zu oft alte Dokumente als Vorlage für neue Dokumente her und dann stimmen nach einem Wechsel des Fileservers irgendwann die ... von Janowitsch, in Office
Outlook & Mail
Frage: Hallo, schon mehrfach hatte ich das folgende Problem bei Outlook 2010: Wenn ich im Kalender über die Suchfunktion nach einem Eintrag gesucht habe, erscheint die Listendarstellung. Soweit - ... von imebro, in Outlook & Mail
Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Frage: Hallo, ich würde gerne in der Windows Server standard Edition mit der Windows Firewall verschiedene Länder wie China und Russland blockieren. Als Quelle wollte ich die Bereiche von ... von Jetset, in Firewall
Hyper-V
Frage: Hallo Zusammen Ich suche eine kostengünstige Software um Virtuelle Pcs vom Hyper-V Server zu Sichern. es sind 2 Windwos Sever 2012 R2, der erste ist der DC und ... von roeggi, in Hyper-V
Instant Messaging
Frage: Hallo, ich möchte hier eine kleine Diskussionsrunde starten. Zwar würde ich gerne Erfahren wer von euch welche Chat Software benutzt. Wir benutzen bei uns im Moment Skype. Was ... von K-ist-K, in Instant Messaging
Sonstige Peripheriegeräte
Frage: Hallo User! Ich habe einen Fehler mit meinem USB-Stick (Lexar, 16 GB) gemacht. Hatte ihn am Laptop und wollte den über die Option "Hardware sicher entfernen" entnehmen. Leider ... von Taumel, in Sonstige Peripheriegeräte
LAN, WAN, Wireless
Frage: Moin moin allerseits, kaum angemeldet, schon die erste(n) Frage(n). Gegeben ist FritzBox 7390 Verkabelt ist mit Cat 6. Aktiviert sind Gastzugang auf Lan und Wlan. Sowie weiterer Zugang ... von likesoul, in LAN, WAN, Wireless