Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

Assembler, BASIC, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, C und C++, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Userverwaltung

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Vmware

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Zum Jahresende dreht sich im IT-Administrator Magazin alles rund um das Thema Client- und Applikations-Virtualisierung. So lesen Sie in der Dezember-Ausgabe, welche Neuerungen in VMware Horizon 6 warten und was XenClient Enterprise 5.1.3 zu bieten hat. Außerdem zeigt Ihnen die Redaktion, wie Sie QEMU 2 als vielseitige Virtualisierungsplattform nutzen und das Profilmanagement unter App-V 5 funktioniert. In den Produkttests nehmen die Tester drei Software-basierte Thin ... mehr
Mitglied: pylaner
01.02.2012 um 15:47 Uhr, 5242 Aufrufe, 6 Kommentare

GELÖSTPSEXEC - Netzwerkdrucker remote installieren

Hallo zusammen,

ich würde gerne mittels psexec auf diversen Clients Drucker installieren, welche an einem Printserver installiert sind.
Ziel ist das der User davon nichts mitbekommt und ich auch nicht mittels anderen Remotetools arbeiten muss.
Folgender Syntax funktioniert wunderbar, wenn ich ihn lokal am Client mittels Konsole, also cmd, ausführe:

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\Printserver1\Drucker1

Es öffnet sich das "Verbinden mit Drucker" Fenster, der Treiber wird vom Printserver gezogen, er installiert, fertig.
Wenn ich das ganze nun mit psexec und:

psexec \\PC1 rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\Printserver1\Drucker1

versuche, passiert nichts am Client und mein psexec läuft ins Nirvana, also ich bkeomm kein Feedback und muss meine Konsole abschiessen.
Der Drucker wird natürlich auch nicht am Client installiert.

Woran könnte es hapern?
Fehlt der absolute Pfad zur rundll32?
Ich finde hier keinen Denkansatz, wäre toll wenn jemand einen hätte.

Danke euch im Voraus.
Mitglied: DerWoWusste
01.02.2012 um 16:17 Uhr
Es stell sich natürlich die Frage, ob Du mit psexec andere Aufrufe remote hinbekommst.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
01.02.2012 um 16:35 Uhr
Daran, das GUI Programme nicht unter PSEXEC gehen? Und das Verbinden Fenster bedeutet GUI, egal ob mit rundll gestartet oder nicht.

Außerdem sind freigegebene Drucker User-spezifisch und Dein PSEXEC geht auf Deine Anmeldung. Wenn überhaupt hättest Du also den Drucker.
Wie wäre es mit dem Startskript für den User?
Als WSH Skript ist ein freigegebenen Drucker zu installieren ein Zwei-Zeiler:
01.
Set WshNetwork = WScript.CreateObject("WScript.Network") 
02.
WshNetwork.AddWindowsPrinterConnection("\\Druckservername\Druckerfreigabename")
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
01.02.2012 um 16:42 Uhr
Moin,

mir stellt sich vorallem die Frage, warum du das nicht per Loginscript/GPO machst. Alles was du Per PsExec ausführst läuft im Kontext des Aufrufenden, nicht des interaktiv am Rechner angemeldeten Users, ergo bekommt der den Drucker auch nicht verbunden.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: pylaner
01.02.2012 um 18:32 Uhr
Die Frage muss sich dir nicht stellen. Wir haben eine sehr gute Drucker Infrastruktur, mittels GPP auf Zielgruppenadressierung.
Funktioniert perfekt, da hat MS wirklich mal was gescheites auf die Beine gestellt was Drucker Deployment betrifft.
Mir ging es bei meiner Frage eher darum, warum psexec das nicht hin bekommt. und die Antwort von AndreasHoster das keine GUI unter psexec aufzurufen geht, ist die eigentliche Antwort auf auf eben diese. Danke dafür

Man hat eben manchmal "schnell mal einen Drucker" zu installieren, wenn ein User die Abteilung wechselt, daher weht meine Intention, und da ich liebend gerne mit den pstools arbeite, hätte mich eine Lösung darüber gefreut.
Bitte warten ..
Mitglied: Hebenau
04.05.2012 um 12:22 Uhr
Es Besteht eine Möglichkeit es über PSEXEC Drucker zu
verteilen

in eine Batch packen
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\Printserver1\Drucker1

und dann einfach PSEXEC \\Computer -c -f "(zb c:\name der Batch datei")
Bitte warten ..
Mitglied: pylaner
19.10.2012 um 08:10 Uhr
Spät...aber danke für den Lösungsansatz ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Grundlagen
Tipp: (Number of active VLANs x Number of trunks) + Number of access ports Beispiel: (40 Vlans * (31 Trunkports + 10 PortChannel)) + 200 Ports Da kommt ... von win-dozer, in Grundlagen
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Netzwerk
Frage: Hallo zusammen, ich stehe hier im Moment ein wenig aufm schlauch und das was ich bei Google gefunden habe, irritiert mich nur noch mehr! Kommen wir zum IST-Zustand: ... von banane31, in Netzwerk
Windows Server
Frage: Hallo, ich habe da ein Problem mit dem Remote Desktop Sitzungshost (RDSH) und einem dort hinzugefügten per Netzwerk freigebenen Drucker. Es geht hierbei NICHT um die übliche "Client ... von Spirit, in Windows Server
Netzwerk
Frage: Guten Morgen! Ich versuche aktuell vergeblich die Firewall eines Clients (Windows XPE), der 400 km entfernt steht, remote mittels psexec zu deaktivieren. Mit folgendem Befehl habe ich es ... von ITAzubi, in Netzwerk
Tools & Utilities
Tipp: Mit folgender Beschreibung lässt sich ein Eintrag in die Registry editieren: CMD als Admin ausführen: WIN Suche "cmd" .bei gedrücktem Strg+Shift Enter betätigen. Befehl: Für Verbesserungsvorschläge bin ich ... von MasterBaiter, in Tools & Utilities
Hyper-V
Frage: Hallo, ich weiß nicht was ich hier falsch mache bzw. was hier das Problem ist: Ich habe einen Hyper-V Server als Testumgebung aufgesetzt (Die Freie Core Version) und ... von wiseguy, in Hyper-V
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Frage: Hallo im nächsten Jahr muss ich mich mit dem Thema rechtssichere Mailarchivierung beschäftigen. Da ich die letzten Jahren im 2nd Level größerer Unternehmen verbracht habe kenne ich fast ... von racer1601, in Exchange Server
DSL, VDSL
Frage: Für kleine Steuerungsaufgaben habe ich für mein Wochendhaus ein PLC mit Ein- und Ausgängen gekauft, welches ich bei einem Bekannten mit DSL-Leitung eingerichtet habe. Software auf meinen Handy ... von Tiegerkrebs, in DSL, VDSL
Windows Server
Frage: Moin, moin. Ich habe die folgende, halbwegs funktionierende, produktive Active Directory Konfiguration geerbt: - Domänenfunktionsebene: Windows Server 2003 - Windows Server 2003 (DC) - SBS 2011 (GC) (DNS, ... von Androxin, in Windows Server
Netzwerkmanagement
Frage: Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem Netzwerkaufbau. Der Aufbau sieht folgendermaßen aus: Am Router (FritzBox 6360 Cable Unitymedia) hängen zwei Switches (TP-LINK TL-SG108E) jeweils an einem LAN ... von deckard2019, in Netzwerkmanagement
Installationsprobleme
Frage: Hallo Admins, ich habe die neueste Version von Adobe Reader repaketiert und habe diese nun auch via SCCM verteilt. Die .msi befindet sich auf den Zielrechnern, allerdings bekomme ... von Sudden, in Installationsprobleme