Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

BASIC, C und C++, Assembler, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Exchange Server, Hyper-V, Installationsprobleme, Netzwerk, Office, Outlook & Mail, Systemdateien, Tools & Utilities, Userverwaltung, Visual Studio, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows Phone, Windows Server, Windows Vista, Windows XP

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Hyper-V, KVM, Vmware, Xenserver

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Sie ist aufwendig, kostet Geld und bringt in der Regel keinen unmittelbar sichtbaren Nutzen: Die Client-Security. Dabei ist das richtige Absichern von Rechnern für Unternehmen wichtiger denn je, nehmen doch zielgerichtete Angriffe auf Firmen immer weiter zu. Im Oktober dreht sich im IT-Administrator alles rund um den Schwerpunkt 'Client-Sicherheit & Management'. Darin erfahren Sie unter anderem, wie Sie dank Dateisystemverschlüsselung vertrauliche Daten schützen und mit ... mehr
Mitglied: 0cool
27.01.2011, aktualisiert 22.02.2011, 4998 Aufrufe, 7 Kommentare

GELÖSTVista Powershell Kennwortgültigkeit verändern

Hallo Leute,

ich versuche gerade die Kennwortgültigkeit über Powershell anzupassen und bekomme das nicht hin.
Alle paar Monate muss ich das Passwort ändern da die Gültigkeit abläuft.
Ich benötige eure Hilfe.

Infos:
OS: Vista Home Premium
Power Shell 2.0
Konto wurde per Befehl "net user ..." angelegt


Meine bisherigen Versuche sahen so aus:

01.
$user = [ADSI]  "WinNT://./Username,user" 
02.
set $user.MaxPasswordAge = 0  
03.
$user.SetInfo()

Doch leider akzeptiert er meine Eingabe nicht. Anscheinend ist der Syntax Falsch.
Bitte sagt mir doch wo mein Fehler lieg.
Danke

Gruß

0cool
Mitglied: DerWoWusste
29.01.2011 um 13:45 Uhr
Ich weiß nicht, wo der Fehler liegt. Muss es über die Powershell sein? Über die GUI geht es doch auch: control userpasswords2 sollte auch von Homeversionen aus aufrufbar sein.
Bitte warten ..
Mitglied: 0cool
03.02.2011 um 15:55 Uhr
@DerWoWusste: Danke für deine Antwort.

Du hast recht, in der Home Version gibt des das Programm "control userpasswords2" doch leider ist es nicht möglich die Kennwortgültigkeit über dieser Programm zu bearbeiten, da dieses Programm, für diese Tätigkeit, auf die erweiterte Benutzerkontensteuerung zugreift. Da es auf den Home Versionen von Vista keine erweiterte Benutzerkontensteuerung gibt steh ich wieder am Anfang.

Schade das es nicht so einfach ist, aber naja ich suche weiter und hoffe das ich eine Lösung finde oder einer von euch ein Lösung parat hat.

Zu deiner Frage ob es über die Powershell sein muss? Nein muss es nicht. Ich seh die Powershell als eine Lösung an aber ich bin gerne bereit einen anderen Weg zu gehen, solange er mich nur ans Ziel führt.


Gruß

0cool
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.02.2011 um 17:13 Uhr
doch leider ist es nicht möglich die Kennwortgültigkeit über dieser Programm zu bearbeiten, da dieses Programm, für diese Tätigkeit, auf die erweiterte Benutzerkontensteuerung zugreift

Hab kein Home hier... sag mal genauer, was Du damit meinst. Kannst Du nicht anhaken "Kennwort läuft nie ab"?
Bitte warten ..
Mitglied: 0cool
03.02.2011 um 19:25 Uhr
@DerWoWusste: Ja genau. Ich kann den Hacken Kennwort läuft nie ab nicht setzen weil ich zu diesem Dialog nicht komme.

Dieser Dialog ist ein teil der Erweiterten Benutzerkontensteuerung in der du Gruppen / Benutzer anlegen, Benutzer Gruppen zuweisen usw. kannst.

Leider ist die Erweiterte Benutzerkontensteuerung bei den Home Versionen von Vista abgeschaltet. Ich hab extra auf der M$ Seite nachgeschaut.


Über die Powershell kann ich mir die Maximale Passwortgültigkeit anzeigen lassen., aber ich kann sie nicht ändern, zumindest habe ich das bis jetzt noch nicht hinbekommen.

Gruß

0cool
Bitte warten ..
Mitglied: 0cool
04.02.2011 um 19:31 Uhr
@DerWoWusste: Danke probier ich aus sobald ich dazu komme.

Wenn es über das tool geht, muss es doch eine Möglichkeit geben über die Console (Powershell) die Kennwortgültigkeit zu ändern (nur aus neugierde).

Gruß

0cool
Bitte warten ..
Mitglied: 0cool
22.02.2011 um 09:04 Uhr
Hallo Leute,

danke für eure Hilfe.

Ich ahbe einen einfachen Weg gefunden über die Console.

Es gibt einen Befehl mit dem ich die Kennwortgültigkeit bearbeiten kann.

Befehl um die Kennwortgültigkeit auszuschalten:

01.
net accounts  /maxpwage: unlimited

Der Beitrag wird als gelöst markiert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
RedHat, CentOS, Fedora
Tipp: Seit Fedora 20 und auch Redhat (bald auch Fedora Server 21 (freu)) den "firewalld" Daemon statt direkt "iptables" für seine Firewall nutzt, ist es nicht mehr so leicht ... von Frank, in RedHat, CentOS, Fedora
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Batch & Shell
Frage: Hallo, ich möchte gerne über ein Powershell Skript Informationen über Hardware im Netzwerk auslesen. Folgende Informationen würde ich gerne auslesen 1. Seriennummer 2. Model 3. Typ Von IBM ... von frunky, in Batch & Shell
Tools & Utilities
Frage: Moin Liebe Leutz, ich hänge mal wieder beim Try and Catch. Aber diesmal versuche ich Warnings in meine Outputbox zu übergeben. Habt ihr noch eine Idee für mich? ... von aponeo-merlin, in Tools & Utilities
Batch & Shell
Frage: Hallo und guten Morgen. Leider habe ich noch einen Teil 2, den ich irgendwie nicht gelöste bekomme. Dank colinardo (Uwe) wurde der Teil 1 sehr gut gelöst, dafür ... von internet2107, in Batch & Shell
Windows 7
Frage: Hallo, ich sitze gerade vor einem kleinen Problem und komm nicht weiter. Ich möchte an einem bzw. mehreren Windows 7 (Professional) PCs mithilfe von Powershell eine E-Mail Benachrichtigung ... von nobody2311, in Windows 7
Batch & Shell
Frage: Guten Abend an die ganze Profis da draußen, ich habe ein kleines anliegen. Es geht darum ein kleines Monitoring Tool für die den RAS-Server. Ich würde mir wünschen ... von Virus1988, in Batch & Shell
Heiß diskutierte Inhalte
Voice over IP
Frage: Hallo, Meine Firma möchte auf VoIP umsteigen, kenne mich mit TK Anlagen nicht wirklich aus. Was sind die Voraussetzungen für den Umstieg? Welche Hardware wird benötigt? Die Firma ... von 113235, in Voice over IP
Backup
Frage: Guten Morgen an alle, ich möchte eine Sicherung für einen CAD-Server (Windows 7/8 - 64 bit) und einen Prüf/Mess-PC (Windows 7-32 bit)einrichten. Unter beiden läuft ein SQL-Server. Bei ... von andyw5, in Backup
Cluster
Frage: Hallo liebe Leute!! ich bin neu hier im Forum und möchte zunächst einmal ein paar Worte zu meiner Person sagen. Ich administriere die große kleine Server Farm eines ... von SweetOne, in Cluster
Windows Server
Frage: Hallo. Ich habe gerade einen neuen Fileserver aufgesetzt (W2K8R2_x64_SP1_Std.), den ich in Kürze in Betrieb nehmen möchte. Auf dem neuen Fileserver ist nun auch wieder mehr Platz vorhanden, ... von departure69, in Windows Server
Exchange Server
Frage: Hallo an alle Profis, ich habe da mal eine Frage. Da ich bis dato eigentlich immer nur die SBS 2011 (und die Vorgänger) installiert habe, würde ich gerne ... von langsoft, in Exchange Server