Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

Assembler, BASIC, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, C und C++, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio@, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster@, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless@, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing@, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Exchange Server, Hyper-V@, Installationsprobleme, Netzwerk, Office, Outlook & Mail, Systemdateien, Tools & Utilities, Userverwaltung, Visual Studio@, Windows 7, Windows 8, Windows Phone, Windows Server, Windows Vista, Windows XP

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster@, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless@, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing@, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Hyper-V@, KVM, Vmware, Xenserver

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Biete Zusammenarbeit, Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
In der Juni-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich alles um den Schwerpunkt 'Monitoring & Dokumentation'. So zeigen Ihnen die Redaktion unter anderem, wie die Netzwerküberwachung in heterogenen Umgebungen mit Zenoss funktioniert und auf welchem Weg Sie Leistungsdaten von Windows-Clients mit der PowerShell abfragen. Daneben lesen Sie, wie Sie die I/O-Last auf Ihren Servern im Blick behalten und Ihr Red Hat Enterprise Linux auf Trab bringen. ... mehr
Mitglied: TerryMcCann
24.08.2006, aktualisiert 07.09.2006, 12756 Aufrufe, 6 Kommentare

"Offline verfügbar machen" nicht verfügbar

XP Clients und Linux fileserver

Hallo Leute,

wir haben hier eine Domäne mit Windows XP-Clients und Suse-Linux-Fileservern.

Mir ist aufgefallen, dass es auf unseren Clients die Funktion "Offline verfügbar machen" nicht gibt.

Hat jemand eine Info, ob

a) das in dieser Konstellation überhaupt möglich ist (Braucht man einen Windows-Server dafür?)
b) wenn ja, wo kann ich das denn aktivieren?

Gruss und Dank,
Marco
xxx
Mitglied: illematitsch
24.08.2006 um 15:28 Uhr
Hi,

vermutlich sind Offline-Dateien per Group policy deaktiviert. Du kannst sie aktivieren unter Computerkonfiguration->Administrative Vorlagen->Netzwerkeinstellungen->Offline Dateien. Dort gibts die Option Offline Dateien erlauben oder so. Unter Benutzerkonfiguration kannst du sie unter äqivalentem Pfad benutzerspezifisch anpassen.

Hoffe, das wars.

Ach ja: zu dem Linuxgeraffe kann ich dir leider nichts sagen

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
24.08.2006 um 18:46 Uhr
illematisch:
Das von dir beschriebene Verfahren stellt lediglich die clientseitigen Einstellungen dar, die Option heißt übrigens Offlinedateien aktivieren

Übrigens:
Ach ja: zu dem Linuxgeraffe [...]
...ist der Klassiker einer unqualifizierten Bemerkung.

Marco:
Du sagst nicht, welche Samba-Version du einsetzt. Samba 3 kann das IMHO. Ab V3.0.23 sollest du einige Probleme weniger haben: http://news.samba.org/releases/3.0.23/
Ich habe Samba allerdings nicht als PDC im Einsatz, da hilft aber das HowTo.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: illematitsch
25.08.2006 um 11:54 Uhr
@illematisch:
Das von dir beschriebene Verfahren stellt
lediglich die clientseitigen Einstellungen
dar, die Option heißt übrigens
Offlinedateien aktivieren
Das mag bei Ihnen heißen wie es will, bei mir nennt sich das Allow or Disallow use of the Offline Files feature! Ich habe es lediglich versucht zu übersetzen. Wie Sie vielleicht aus der Fragestellung von TerryMcCann ersehen geht es hier um ein clientseitiges Problem.

Übrigens:
> Ach ja: zu dem Linuxgeraffe [...]
...ist der Klassiker einer unqualifizierten
Bemerkung.

Jeder sollte sein Spezialgebiet haben, linux gehört nich zu meinem. Das wollte ich damit verdeutlichen.

By the way: Zu unqualifizierten Bemerkungen brauchen Sie mir nichts zu erzählen.

think about it!
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
25.08.2006 um 12:36 Uhr
Sehr geehrter Herr Illematisch,

leider kann ich Ihren Ausführungen nicht ganz folgen.

[...] Wie Sie vielleicht aus der Fragestellung von TerryMcCann ersehen geht es hier um ein
clientseitiges Problem.

Nein, das kann ich nicht ersehen, da TerryMcCann von Windows XP - Clients und Linux-FileServern sprach. Die nachgestellte Frage "Braucht man einen Windows-Server dafür?" impliziert, daß ein solcher in der aktuellen Konstellation nicht vorhanden ist. Daher meine Vermutung, daß einer der Linux-Server nicht nur Fileserver, sondern DC ist. So wie Sie auch an jedem Windows-Server die Offline-Optionen für Freigaben einstellen oder ggf. die Defaults übernehmen, müssen diese Einstellungen auch in Linux-Umgebungen gemacht werden. Soviel zur Serverseitigen Komponente.

Cliensseitig stellt sich das Problem nochmals anders dar. Falls meine oben gemachten Annahmen zur System-Umgebung von TerryMcCann richtig sind, steht in dieser Umgebung, wie ebenfalls oben schon ausgeführt, kein Windows-Server zur Verfügung. Daher können Einstellungen nicht über GPO auf Domainebene gemacht werden, jedenfalls nicht in der von Ihnen vorgeschlagenen Form.

[Linuxgeraffe]
Jeder sollte sein Spezialgebiet haben, linux gehört nich zu meinem.

Es ehrt Sie, diesen Umstand dem Fragesteller mitzuteilen. Ich stieß mich an der Formulierung, die durchaus eine Geringschätzung des anderen Bertriebssystems erkennen läßt.

Mit freundlichen Grüßen,
geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
25.08.2006 um 12:39 Uhr
Hallo Marco,

da hatte ich doch den Einstellort am XP-Client glatt unterschlagen: Exploere --> Extras --> Ordneroptionen --> Register Offliendateien --> Offliendateien aktivieren (und die entsprechenden weiteren Einstellungen auf dem selben Register).

HTH geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: TerryMcCann
07.09.2006 um 20:45 Uhr
Danke Euch, muss ich mal ausprobieren.

Übrigens richtig verstanden: Wir haben einen Linux-Cluster, der alle Aufgaben übernimmt: Fileserver, DC etc...

Ist eine Volksbank mit Basis21, das System kennt Ihr vielleicht...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Netzwerke
Tipp: Hallo zusammen, für alle, die gerne nicht ihre Voucher von pfSense in einen andere Anwendung importieren wollen, habe ich ein php script geschrieben welches direkt auf dem pfSense ... von tassilo-k, in Netzwerke
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Windows Server
Frage: Hallo, wir haben sehr viele Mitarbeiter die nur 2x im Jahr in ein Büro unserer Firma kommen. Daher haben wir sehr oft das Problem das wenn ein Notebook ... von AndiStroebi, in Windows Server
DNS
Frage: Hallo zusammen Ich habe hier im internen Netz eine Webseite auf einem lokalen Webserver. Der Webserver hat die IP Adresse 192.168.20.20. Name der Webseite ist einfach "test". Hier ... von geocast, in DNS
Webentwicklung
Frage: Hallo, ich habe folgenden Problem: wir müssen unseren SharePoint online verfügbar machen, so dass man von Extern darauf zugreifen kann. Intern funktioniert unser SharePoint. Welche Schritte müssen nun ... von Florian86, in Webentwicklung
Windows Server
Frage: Moin. Ich habe einen Server 2012 std, dieser ist als folgender eingerichtet: AD DHCP DNS RDP WDS Die 3 Netzwerke sind mit Fritzboxen über VPN miteinander verbunden. Im ... von Phibbo, in Windows Server
Office
Frage: Hallo, wir haben einen SharePoint Server 2010 Enterprise im Einsatz und wollen das ein paar Kunden auf bestimmte Dokumente mit uns zugreifen können. Aber ich habe mal gehört ... von AndreasOC, in Office
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Frage: Hallo Fachleute, auf einem Exchange 2013 der für die Domäne "kunde.de" zuständig ist, möchte ich eine E-Mailadresse, die intern nicht konfiguriert ist, an den externen Webhoster, wo der ... von tommiller, in Exchange Server
Batch & Shell
Frage: Hallo, ich möchte mir ein einfaches Script basteln, weiß aber nicht richtig weiter Das Script soll jede Nacht 2 Ordner auf eine andere Partition kopieren. Es sollte auf ... von PM-Manuel, in Batch & Shell
Firewall
Frage: Hallo zusammen, wir haben in unserem Netzwerk festgestellt, dass wir eine direkte Verbindung (Patchkabel) von unserem internen LAN zu unserem Internet Router haben (jetzt hatten). Vorbei an allen ... von hiasewase, in Firewall
Batch & Shell
Frage: Liebes Forum, ich benötige (als Anfänger) eure Hilfe und hoffe mir kann geholfen werden. Ich habe ein Hauptverzeichnis, ein Unterverzeichniss mit gleichem Namen, dann wiederum mehrere Unterverzeichnisse und ... von karla123, in Batch & Shell
Drucker und Scanner
Frage: Hallo Liebe Mitglieder, ich habe die suchfunktion sowie google glaube ich vollständig durch und eröffne daher das ein neues Thema. Ich habe in der Firma insgesamt 15 Drucker ... von Kabu1904, in Drucker und Scanner