Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

BASIC, C und C++, Assembler, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Exchange Server, Hyper-V, Installationsprobleme, Netzwerk, Office, Outlook & Mail, Systemdateien, Tools & Utilities, Userverwaltung, Visual Studio, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows Phone, Windows Server, Windows Vista, Windows XP

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Hyper-V, KVM, Vmware, Xenserver

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Sie ist aufwendig, kostet Geld und bringt in der Regel keinen unmittelbar sichtbaren Nutzen: Die Client-Security. Dabei ist das richtige Absichern von Rechnern für Unternehmen wichtiger denn je, nehmen doch zielgerichtete Angriffe auf Firmen immer weiter zu. Im Oktober dreht sich im IT-Administrator alles rund um den Schwerpunkt 'Client-Sicherheit & Management'. Darin erfahren Sie unter anderem, wie Sie dank Dateisystemverschlüsselung vertrauliche Daten schützen und mit ... mehr
Mitglied: ][Heyneb
07.06.2006, aktualisiert 10.01.2007, 27901 Aufrufe, 16 Kommentare

USB-Hub - 2 PCs, ein Drucker

Hallo liebe Admins

Ich hab da mal ne Frage:

Kann ich einen Handelsüblichen USB-Hub auch "andersrum" betreiben ?

Ich habe einen USB-Drucker den ich gerne an einen USB-Hub anschließen würde, sodass 2 PC's, die ebenfalls an dem USB-Hub hängen den Drucker Benutzen können.

Ist das möglich ?

Wunsch-Anschlussplan:

DRUCKER << USB-B | USB-B >> USB-HUB
USB-HUB << USB-A | USB-A >> Computer 1
USB-HUB << USB-A | USB-A >> Computer 2

DAnke im Vorraus

Mit freundlichen Grüßen Heyneb
Mitglied: leknilk0815
07.06.2006 um 13:58 Uhr
Hi,
das dürfte bereits an der Verkabelung scheitern, da Du zwei Ausgänge miteinander verbinden müßtest.
Weiterhin würdest Du damit die USB- Stromversorgung von 2 Rechnern zusammenschalten, muß nicht knallen, kann aber.
Was wohl passiert, wenn man 2 Druckjobs gleichzeitig schickt?
Ob der dann beidseitig druckt?

Ich denke, Du wirst um den Kauf eines kleinen Printservers nicht rumkommen.

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
07.06.2006 um 14:02 Uhr
Hi ????,

wie wäre es wenn du den Drucker an einen der beiden Rechner anschließt & dann ganz normal freigibst??
Bitte warten ..
Mitglied: nEmEsIs
07.06.2006 um 14:05 Uhr
Hi
das einzige was du machen könntest währe ein USB Netzwerk aufzubauen
mit einem solchen Kabel. http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flN0YXRlPTMwODkzMzY3OTk=? ...[1]=b2c_insert&cookie_v[1]=WD&cookie_d[1]=&cookie_p[1]=%2f&cookie_e[1]=Sun%2c+09-Jul-2006+12%3a02%3a07+GMT&scrwidth=1280

Dann währen die beiden PC´s miteinander vernetz !!! ich weiß nur nicht ob die sich mit nem USB Hub vertragen !!!! Wenn leknilk0815 schreibt das es zu einem Kurzen kommen kann !!!
Allerdings wird es ja verkauft und du könntest dann den drucker auf beiden rechnern denk ich mal installieren oder den drucker auf dem einen Freigeben !!!

Mit freundlichen Grüßen Nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
07.06.2006 um 14:06 Uhr
@IceAge:
Die Antwort ist klar:
Weil man nicht immer beide Kisten anhaben will.
Die Idee wäre im Prinzip ja praktisch, nur tuts eben leider nicht...

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: ][Heyneb
07.06.2006 um 14:10 Uhr
Danke für eure schnellen Antworten!

Dann muss ich mir alternativen einfallen lassen. Ich kam nur aus Kostengründen auf diese Idee :=)

Dann werd ich eine Fitzbox als "PrintServer" missbrauchen.

DAnke nochmals an alle
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
07.06.2006 um 14:18 Uhr
Hi,

wäre einen Versuch wert (wer traut sich?)
Man könnte den Hub in einen PC stecken und den zweiten mit dem NW- Kabel an einen Ausgang des Hubs, ebenso den Drucker, oder mit 2 NW Kabeln die Rechner und den Drucker an die Ausgänge des Hubs und den Eingang offen lassen??
Ergebnis wäre interessant, ich hab aber einen Printserver, ich werds nicht testen.

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: Raphael
07.06.2006 um 15:12 Uhr
Wennschon, dann ein USB-Switcher .... also so ein Gerät wie man es von den KVM-Switchs kennt ... man schliesst einen USB-Drucker an 2 PCs an und switcht dan per knopfdruck am Gerät hin und her ...

Aber ein USB-Hub umgekehrt brauchen .. ich glaub das führt zu Problemen ...
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
07.06.2006 um 15:45 Uhr
ob das tut, ist schwer zu sagen.
Im Prinnzip macht ein USB-Hub nichts anderes, als mehrere Leitungen parallel zu schalten. Die Frage ist, ob es eine "echte" Parallelschltung ist, oder eine "intelligente", sprich geswitcht.
Wie bei allen seriellen Übertragungsarten, gibt es auch bei USB eine RX und eine TX Leitung, welche man über Crosslink verbinden kann (das ist das Kabel von Conrad).
Man könnte theoretiisch ein "Peitschenkabel" zusammenbrutzeln und damit parallel auf den Drucker gehen. Die Stromversorgung könnte man vermutlich weglassen, da die der Drucker ja selbst hat.
Vielleicht hab ich mal Zeit, das mit zwei alten Boards zu testen...

Gruß - Toni

P.S.: ....andererseits, wenn das funktionieren würde, gäbs das vermutlich schon zu kaufen
Bitte warten ..
Mitglied: Raphael
07.06.2006 um 19:18 Uhr
Wenn's so einfach wäre, würde sich doch jeder einfach die USB-Kabel abschneiden und zusammendrehen... nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
08.06.2006 um 02:18 Uhr
Also was ich hier so im drüberfliegen gelesen habe, sträubt mir die Nackenhaare!
Um es kurz zu machen: ES GEHT NICHT!!!!

Es gibt aber USB-Umschalter, die ein USB-Gerät auch an mehreren Rechner nutzbar machen. Und wenn mich nicht alles täuscht, auch mit elektronischer Umschaltung.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
08.06.2006 um 10:44 Uhr
Hi,
das hat mir nun doch keine Ruhe gelassen...
ich habe mir mal die Protokoll- Spezifikationen für USB durchgelesen,
danach kann man meine obigen Ausführungen getrost vergessen.
Essenz der Lektüre:
"Es darf nur einen Host im USB- Baum geben...", damit ist die Sache gestorben.
Es wäre, wie auch das angesprochene USB- Netzwerk, über Software sicher möglich,
so etwas zu realisieren (bei einem Netzwerk gibts ja auch mehrere "Hosts"), allerdings wird
von der Netzwerklösung abgeraten, da die anderen USB- Devices davon (negativ) beeinflusst werden.
Man kann davon ausgehen, daß der Aufwand, eine Software zu schreiben, welche zwei Hosts mit einem Drucker verbindet, mangels Nachfrage nicht realisiert werden wird, denn wer hat schon 2 PC's in unmittelbarer Nachbarschaft zum Drucker stehen (USB Leitunglängenbegrenzung).
...Zumindest weiß ich jetzt einigermassen, wie USB funktioniert

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: schlodfeger
08.06.2006 um 12:19 Uhr
Ich bin absolut 100 % sicher, daß das schon geht, weil ich es bei Jemanden gesehen habe.

Derjenige ist zwar ein Murkser, aber er hat es mit einem billigen 1 auf 3 USB Stecker realisiert. (Prinzip einer 3-fach Steckdose, USB-Hub kann man sowas nicht nennen !)

Empfehlenswert ist das aber nicht !!!!!!!!!!

1. logischerweisewird kein gleichzeitiges Drucken möglich sein
2. da ja alles miteinander verbunden ist kommen die Signale auch zum USB Hub des anderen PC (falls auch eingeschaltet)

Ich benutzte Drucker mit 2 Schnittstellen (USB und LPT1) somit kann ich 2 PCs mit diesem Drucker verbinden!
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
08.06.2006 um 12:36 Uhr
irgendwann probier ich's doch noch...
Bitte warten ..
Mitglied: ][Heyneb
08.06.2006 um 17:18 Uhr
Nochmals danke an alle die sich hier Mühe gegeben haben!

ist schon ein lustig Thema über das man sich nicht all zu oft gedanken gemacht hat :=)


DAnke

Mit freundlichen Grüßen heyneb
Bitte warten ..
Mitglied: TomTomBon
10.01.2007 um 13:25 Uhr
Hab ich gesehen:
USB Sharing Switch DA-70135 2-fach in den Filialen 19,99 €
im Online-Shop:
sofort verfügbar 19,39 €
Filialpreis inkl. MwSt., Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
http://www2.atelco.de/7AIJGId0AhmX7m/2/articledetail.jsp?aid=3662&a ...
Bitte warten ..
Mitglied: TomTomBon
10.01.2007 um 13:25 Uhr
Hab ich gesehen:
USB Sharing Switch DA-70135 2-fach in den Filialen 19,99 €
im Online-Shop:
sofort verfügbar 19,39 €
Filialpreis inkl. MwSt., Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
http://www2.atelco.de/7AIJGId0AhmX7m/2/articledetail.jsp?aid=3662&a ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
RedHat, CentOS, Fedora
Tipp: Seit Fedora 20 und auch Redhat (bald auch Fedora Server 21 (freu)) den "firewalld" Daemon statt direkt "iptables" für seine Firewall nutzt, ist es nicht mehr so leicht ... von Frank, in RedHat, CentOS, Fedora
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Switche und Hubs
Frage: Hallo, ich habe mit einem D-Link 7-Port-Hub derzeit große Probleme. Die Geräte werden an dem Gerät erkannt, u.a. Logitech Unify, Diamex AVR ISP Programmer, . Jedoch bekomme ich ... von sschultewolter, in Switche und Hubs
Sonstige Peripheriegeräte
Frage: Hallo! Mein Laptop mit Win7 Pro 64 bit nutze ich beruflich zu Hause und im Büro. Der Laptop hat nur 2 mal USB-2 und 2 mal USB-3. Ein ... von default-user, in Sonstige Peripheriegeräte
Drucker und Scanner
Frage: Mahlzeit, Ich stehe derzeit vor einem paar kleinen Problemen. Zur Umgebung: Zur Verwaltung und zum Imagen Der PC's (Windows7x64) setzen Novell ZCM ein. Der großteil der Drucker wird ... von Meier-It, in Drucker und Scanner
Exchange Server
Frage: Hallo zusammen, ich wollte gerade auf einem SBS2011 das Exchange 2010 SP3 installieren. Allerdings ist die Installation dem Punkt Hub-Transport-Rolle fehlgeschlagen. Fehler: Der folgende Fehler wurde generiert, als ... von TomJones, in Exchange Server
Netzwerk
Frage: Hallo, Server 2008 R2 mit zwei identischen 1TB USB HDD´s als Sicherungalusfwerke auf o.g. Festplatten wird täglich mit O&O Server Backup ein Image gezogen. Sicherheitshalber habe ich noch ... von udobec, in Netzwerk
Heiß diskutierte Inhalte
Cluster
Frage: Hallo liebe Leute!! ich bin neu hier im Forum und möchte zunächst einmal ein paar Worte zu meiner Person sagen. Ich administriere die große kleine Server Farm eines ... von SweetOne, in Cluster
Internet
Frage: Nabend Zusammen, folgendes Szenario: Es bestehen 5 Rechner. Diese 5 Rechner haben derzeit vollen Zugang zum LAN und Internet. Das soll nun geändert werden. Die Idee war noch ... von Xaero1982, in Internet
Backup
Frage: Guten Morgen an alle, ich möchte eine Sicherung für einen CAD-Server (Windows 7/8 - 64 bit) und einen Prüf/Mess-PC (Windows 7-32 bit)einrichten. Unter beiden läuft ein SQL-Server. Bei ... von andyw5, in Backup
Office
Frage: Hallo Leute. Brauch dringende eure Unterstützung. Bin seit kurzem Makro-Anwender und hab mir seit dem alles aus dem Internet heraus gesucht was ich benötige. Bin au ziemlich weit ... von Aeschli, in Office
Exchange Server
Frage: Hallo an alle Profis, ich habe da mal eine Frage. Da ich bis dato eigentlich immer nur die SBS 2011 (und die Vorgänger) installiert habe, würde ich gerne ... von langsoft, in Exchange Server