Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

Assembler, BASIC, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, C und C++, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Exchange Server, Hyper-V, Installationsprobleme, Netzwerk, Office, Outlook & Mail, Systemdateien, Tools & Utilities, Userverwaltung, Visual Studio, Windows 7, Windows 8, Windows Phone, Windows Server, Windows Vista, Windows XP

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Hyper-V, KVM, Vmware, Xenserver

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
In der September-Ausgabe des IT-Administrator Magazins mit Schwerpunkt 'Mobile IT' lesen Sie, wie es um die Sicherheit der aktuellen Mobilbetriebssysteme bestellt ist. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie das Mobile Device Management mit System Center 2012 funktioniert und wie Sie die Daten auf den mobilen Geräten dank Funambol synchron halten. Editorial: Win Your Own Device Liebe Leserinnen und Leser, während dieses Heft am Kiosk und in ... mehr
Mitglied: MK_GE
13.07.2009, aktualisiert 14.07.2009, 5617 Aufrufe, 3 Kommentare

Windows 2008 Server - 1 NIC und 2 IPs - wie primäre IP einstellen?

Unter Windows 2003 Server konnte man einer NIC z.B. 2 IP-Adresse zuweisen (über die erweiterten Einstellungen). Je nach Reihenfolge in der Liste wurde bezüglich des Routings die obere Adresse als primäre Adresse verwendet und die zweite Adresse als sekundäre Adresse.

Als Beispiel:

primäre Adresse (da in der Liste oben): 192.168.19.238
sekundäre Adresse (da in der Liste unten): 192.168.19.10

Wenn ich nun einen SMTP-Server angesprochen habe, der die IP-Adresse zur Authentifizierung benutzt hat, hat er die *.238 als Vergleichswert genommen und die Kommunikation zugelassen.

Nun unter Windows 2008 Server wird alles identisch konfiguriert. Das Problem ist nur, dass Windows 2008 die kleinere Adresse (*.10) automatisch als "primäre" Adresse annimmt, obwohl sie als "sekundäre" der Netzwerkschnittstelle zugewiesen wird. Die SMTP-Authentifizierung schlägt dann natürlich fehl.

Ich habe heute schon einiges an Suchzeit hinter mir. Soweit ich bis jetzt fündig geworden bin (und das war nicht viel), hat das wohl etwas mit dem neuen TCP/IP-Stack von Win 2008 zu tun. Als Lösungsvorschlag wird von Routing gesprochen, jedoch funktioniert das bei mir nicht (vielleicht mache ich ja auch was falsch !?!?).

Wenn jemand eine Idee/Erläuterung hat, wie man unter Win 2008 wieder das Verhalten von Win 2003 erreicht, dann wäre ich für jeden Beitrag dankbar.

Gruß

Michael

P.S.: Nein ich kann nicht auf 2 IP-Adresse verzichten und die Umstellung der zu authentifzierenden IP ist auch nicht möglich, da an höherer Stelle angesiedelt.


Hier noch zwei Abbildungen, welches die Ausgaben von "route print" mit erst nur einer IP und dann mit zwei IP auf der NIC zeigen:

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern - 0a0241a6c23a5a7b70774960baa2f93c-1_ip.png


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern - d3f3004fe67652c5b8a8f1f68760c80b-2_ip.png
Mitglied: aqui
14.07.2009 um 12:03 Uhr
Es stellt sich generell die Frage was der tiefere Sinn sein soll 2 IP Adressen eines Hosts im gleichen IP Netzwerk zu haben.
IP designtechnisch ist das Unsinn aber ggf. hast du ja eine Begründung dafür.

Routing ist klar das das nicht gehen kann, denn deine IPs sind ja wie gesagt beide in einem IP Netzwerk, da ist ein Routing als Blödsinn weil es gar kein Routing gibt.

Sinn macht es dann wenn du mit der 2ten IP in ein anderes netzwerk gehst und eine 2te NIC in den Server einbaust.
Dann kannst du auch ein sinnvolles Routing machen !
Bitte warten ..
Mitglied: MK_GE
14.07.2009 um 13:26 Uhr
Hallo Aqui!

1.) Eine Begründung habe ich im P.S. angegeben!

2.) Routing ist nicht meine Idee. Daher kann ich nicht beurteilen, ob man über Routing einen Workaround zum eigentlich Problem, welches ich beschrieben habe, erreichen kann.

Um mein Problem noch besser zu beschreiben, habe ich zwei Abbildungen im Ausgangspost beigepackt, welches die Ausgaben mit "route print" mit einer IP (nur *.238) und der danach hinzugefügten IP *.10 zeigen, wobei diese dann die "Oberhand" einnimmt. Unter Windows 2003 Server würde die *.238 die "Oberhand" behalten, weil als "primäre" IP definiert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.07.2009 um 14:13 Uhr
Routing ist definitiv keine Option ! Ist ja auch unsinning wie gesagt da beide IPs in ein und demselben Netzwerk liegen. Wie sollte man da routen ?!

Du musst dann wohl oder übel mit den Winblows Restriktionen leben oder wenn dann richtig routen oder die IP Adressen umstellen an höhere Stelle !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)
Information: Ich habe es mir fast gedacht : :o) ... von schmitzi, in Humor (lol)
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Netzwerke
Frage: Hallo ihr, bin hier mal ein neues Mitglied, und erhoffe mir etwas Hilfe. Wie könnte OpenVPN-Server (V2.3.4) auf einem Windows Server 2003 R2 richtig konfiguriert werden, damit ein ... von CrossSysAd, in Netzwerke
Windows Server
Frage: Hallo, ich habe vor Kurzem einen Windows 2008 Server mit einer Domäne aufgesetzt. Zusätzlich habe ich noch einen David FX 12 Server in diese Domänenstruktur installiert . Da ... von softwarefuchs, in Windows Server
Windows Server
Frage: Hi NG, es gelingt mir nicht, die Gasterweiterung auf einer Maschine mit Windows 2008 Server Core zu installieren. Auf einer Maschine mit dem "normalen" Server hat es geklappt. ... von AndyAh, in Windows Server
DNS
Frage: Hallo! Dieses Problem habe ich schon seit geraumer Zeit - aber immer nur sporadisch und es lässt sich mit einem einfachen leeren des Caches beheben. Aber jedes mal, ... von mfernau, in DNS
Windows Server
Frage: Hallo Community, ich habe folgenden Fragestellung. Ich habe einen Windows 2012 R2 Server als KMS Host definiert und möchte nun mit diesem Host auch Windows 2008 R2 Server ... von m.weis, in Windows Server
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Frage: Hallo. Ein Bekannter von mir möchte in seiner Praxis (5 Clients) einen Server aufstellen. Allerdings würde er den Server ohne Domäne betreiber, da er lediglich Netzwerkfreigaben für die ... von tomtom00, in Windows Server
Windows 8
Frage: Guten Abend zusammen Hardware: HP Compaq Notebook mit Windows8 HDD UEFI Bios 2 Partitionen: Windows + Recovery Problem: Beim einschalten des Notebooks meldet Bios: "Selected boot device did ... von Jazzed17, in Windows 8
E-Business
Frage: Guten Morgen, wir sind ein kleines mittelständiges Unternehmen und in letzter Zeit auf ca. 15 Mitarbeiter angewachsen. Aktuell läuft unsere Lohnabrechnung noch über den Steuerberater, allerdings sind uns ... von Chefchen76, in E-Business
Netzwerkmanagement
Frage: Hallo Experten! Das NAS 220 (seagate blackarmor) verträgt sich nicht gut mit einem Netz mit statischen IP-Adressen. Nach Rücksetzen kann ich es nicht wiederfinden (Standard des NAS 220 ... von non-expert, in Netzwerkmanagement
Internet
Frage: Hallo, folgender Sachverhalt Internet feste IP, Statisch von Telekom über DSL Modem zu Fortigate (60) als Firewall und Routing dann in das Netzwerk. Nach Zwangstrennung durch Telekom bleibt ... von uwe.name, in Internet