Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

Assembler, BASIC, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, C und C++, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio@, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster@, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless@, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing@, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Exchange Server, Hyper-V@, Installationsprobleme, Netzwerk, Office, Outlook & Mail, Systemdateien, Tools & Utilities, Userverwaltung, Visual Studio@, Windows 7, Windows 8, Windows Phone, Windows Server, Windows Vista, Windows XP

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster@, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless@, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing@, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Hyper-V@, KVM, Vmware, Xenserver

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Biete Zusammenarbeit, Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
In der Juni-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich alles um den Schwerpunkt 'Monitoring & Dokumentation'. So zeigen Ihnen die Redaktion unter anderem, wie die Netzwerküberwachung in heterogenen Umgebungen mit Zenoss funktioniert und auf welchem Weg Sie Leistungsdaten von Windows-Clients mit der PowerShell abfragen. Daneben lesen Sie, wie Sie die I/O-Last auf Ihren Servern im Blick behalten und Ihr Red Hat Enterprise Linux auf Trab bringen. ... mehr
Mitglied: dashabenwirgleich
05.10.2012 um 11:47 Uhr, 2233 Aufrufe, 1 Kommentar

GELÖSTWindows 7 Standardtreiber durch Originaltreiber ersetzen

Hallo,

ich stehe im Moment vor folgendem Szenario:

Ich habe einen Desktop mit einem Onboard-Grafikchip von Intel und einer zusätzlichen GeForce PCIe-Grafikkarte von Nvidia. Beide Grafikkarten sind im System aktiv.

Im Ablauf der Systemvorbereitung nach Windows Sysprep werden alle dem System nicht bekannten Geräte installiert. Im von mir bereitgestellten Image ist der Treiber für die Intel-Grafikkarte bereits vorhanden (das Systemabbild wurde von einem Referenzclient OHNE Nvidia-Grafikkarte gezogen), welcher auch installiert wird.
Bei der Nvidia-Grafikkarte wird der Windows 7 Standardtreiber bei der Systemvorbereitung installiert.

Nun meine Frage:

Wie bringe ich Windows 7 bzw. dem Tool Sysprep bei, dass für die Nvidia-Grafikkarte NICHT der Windows 7 Standardtreiber zu verwenden ist, sondern der Nvidia-Treiber?
Ich habe bereits mit dpinst.exe einige Tests durchgeführt, doch bis jetzt konnte ich nur nicht erkannte Geräte damit automtatisch installieren. Ist ein Windows 7 Standardtreiber für ein Gerät vorhanden, so wird dieses von dpinst.exe nicht berücksichtigt.
In der Antwortdatei könnte man im Sektor Offline-Servicing Treiber zusätzlich einbinden, doch dieser Sektor wird in meinem Falle gar nicht mehr durchlaufen.

Hat irgendjemand eine Idee?

Danke, Gruß Markus
Mitglied: dashabenwirgleich
06.12.2012 um 15:27 Uhr
kurze zusammenfassung der lösung:

den driver package installer dpinst.exe aus dem windows driver install framework lokal in einen ordner auf der festplatte kopieren, im selben ordner eine xml-steuerdatei namens dpinst.xml erstellen und zusätzlich noch einen unterordner mit den benötigten treiberdateien dorthin kopieren.

anschließend erstellt man eine batch-datei, welche einfach die dpinst.exe ausführt.

den pfad zur batch-datei gibt man in der antwortdatei für das sysprep in der komponente "firstlogoncommands" im sektor "windows shell setup" an. somit wird nach dem abschluss der systemvorbereitung beim ersten automatischen login des lokalen administraros, welcher ebenfalls in der antwortdatei definiert ist, durch das ausführen der dpinst.exe mittels dieser batch-datei nach noch zusätzlich benötigten treiberdateien im oben genannten ordner + unterordner gesucht und diese auch installiert. ist bereits ein windows 7-standardtreiber für das gerät installiert, wird dieser auch durch den "richtigen" gerätetreiber ersetzt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic
Information: Ich wünsche allen Administratoren und die die es noch werden wollen einen wunderschönen SysAdminDay! Ich hoffe eure Anwender denken an euch! Grüße Lenny ... von lenny4me, in Off Topic
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Windows Server
Frage: Hallo, ich habe aktuell einen Domänen Controller unter Win 2012 laufen und möchte diesen durch einen neuen Server mit Win Server 2012R2 ersetzen. Habe den neuen Server als ... von iMax89, in Windows Server
Drucker und Scanner
Frage: Hallo Ich habe einen Thermodrucker Typ "FD4" von Schultes Kassensysteme. Meine Frage, gibt es eine Möglichkeit diesen netzwerkdrucker unter Windows als Drucker einzufügen? Hintergrund: mein neuen kassensystem läuft ... von Bigibob, in Drucker und Scanner
Windows Server
Frage: Ich möchte per Gruppenrichtinie (2008R2) auf einen Win7-PC (wenn es klappt natürlich auf mehreren) eine Datei ersetzen. An und für sich kein Problem, habe ich schon mit anderen ... von schwipschwap, in Windows Server
Netzwerk
Frage: Hallo Zusammen, ich bin auf ein Prblem bei einem unserer Kunden gestoßen welches ich bisher noch nie hatte un bitte um Rat. Im DNS Server des Kunden ist ... von ioioio, in Netzwerk
Netzwerk
Frage: Moin zusammen, Ich habe hier einen SQL Server 2008 R2 (Standard und Express. beide Versionen probiert) auf einem Server2008R2 laufen(virtuell VMware). Im SQL Server liegen 5 Datenbanken für ... von --Marco--, in Netzwerk
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Frage: Hi, Das ist eine Semi-ernstgemeinte Frage. Symantec ist nicht der Erste Anbieter welcher gesagt hat das Anti-Virensoftware tot ist ). Was ist jedoch dann nutzbar? Auf AV kann ... von cymode, in Viren und Trojaner
Grafikkarten & Monitore
Frage: Hallo und guten Tag, ich stehe vor dem Problem, das ich eine neue Grafikkarte erworben habe und nicht weiss, was sie richtig kann. Es scheint mir so, als ... von airline, in Grafikkarten & Monitore
Off Topic
Information: Ich wünsche allen Administratoren und die die es noch werden wollen einen wunderschönen SysAdminDay! Ich hoffe eure Anwender denken an euch! Grüße Lenny ... von lenny4me, in Off Topic
Exchange Server
Frage: Hallo! Ich habe bei der Installation von Exchange Server 2013 auf einem Server 2012r2 immer folgenden Fehler: Error: Installing product D:\exchangeserver.msi failed. Schwerwiegender Fehler bei der Installation. Error ... von NES-SEEVETAL, in Exchange Server
Debian
Frage: Hallo, ich betreibe ein debian 7.6. Mittels apticron lass ich mich über updates benachrichtigen. Seit ca. 2 Wochen bringt mir apticron jeden Tag eine Mail das updates anstehen. ... von bastian42, in Debian