Administrator Startseite

Apple

iOS, iTunes, Mac OS X

Entwicklung

BASIC, C und C++, Assembler, Batch & Shell, Bibliotheken & Toolkits, CSS, Datenbanken, HTML, IDE & Editoren, Installation, Java, JavaScript, KiXtart, Lizenzierung, Pascal & Delphi, Perl, PHP, Python, VB for Applications, Visual Studio, Webentwicklung, XML

Hardware

Benchmarks, Cluster, CPU, RAM, Mainboards, Drucker und Scanner, Festplatten, Raid, Grafikkarten & Monitore, LAN, WAN, Wireless, Multimedia & Zubehör, Notebook & Zubehör, Router & Routing, SAN, NAS, DAS, Server-Hardware, Sonstige Peripheriegeräte, Speicherkarten, Switche und Hubs

Internet

Blogs, CMS, Domain Registrierung, E-Books, E-Business, E-Mail, Flatrates, Hosting & Housing, Informationsdienste, Instant Messaging, Onlinedienste, SEO, Server, Soziale Netzwerke, Utilities, Webbrowser

Linux

Apache Server, Debian, Desktop, Netzwerk, OpenOffice, LibreOffice, RedHat, CentOS, Fedora, Samba, Suse, Tools & Utilities, Ubuntu, Userverwaltung

Microsoft

Exchange Server, Hyper-V, Installationsprobleme, Netzwerk, Office, Outlook & Mail, Systemdateien, Tools & Utilities, Userverwaltung, Visual Studio, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows Phone, Windows Server, Windows Vista, Windows XP

Multimedia

Audio, Digitiales Fernsehen, Grafik, Icons, Schriftarten, Video

Netzwerke

Cluster, DNS, DSL, VDSL, Groupware, Grundlagen, ISDN & Analoganschlüsse, LAN, WAN, Wireless, Monitoring, Netzwerkmanagement, Netzwerkprotokolle, Router & Routing, TK-Netze & Geräte, UMTS, EDGE & GPRS, Voice over IP

Off Topic

Administrator.de Feedback, Humor (lol), Papierkorb

Sicherheit

Backup, Erkennung und -Abwehr, Firewall, Grundlagen, Informationsdienste, Rechtliche Fragen, Sicherheits-Tools, Tipps & Tricks, Verschlüsselung & Zertifikate, Viren und Trojaner

Sonstige Systeme

Google Android, MikroTik RouterOS, Novell Netware, Sun Solaris

Virtualisierung

Hyper-V, KVM, Vmware, Xenserver

Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung, Ausland, Schulung & Training, Studentenjobs & Praktikum

Zusammenarbeit

Suche Projektpartner
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Sie ist aufwendig, kostet Geld und bringt in der Regel keinen unmittelbar sichtbaren Nutzen: Die Client-Security. Dabei ist das richtige Absichern von Rechnern für Unternehmen wichtiger denn je, nehmen doch zielgerichtete Angriffe auf Firmen immer weiter zu. Im Oktober dreht sich im IT-Administrator alles rund um den Schwerpunkt 'Client-Sicherheit & Management'. Darin erfahren Sie unter anderem, wie Sie dank Dateisystemverschlüsselung vertrauliche Daten schützen und mit ... mehr
Mitglied: dellxps
21.02.2012, aktualisiert 16:03 Uhr, 2793 Aufrufe, 4 Kommentare

Windows Server 2008 Terminaldienstkonfiguration

Probleme beim Verbinden am Server mit RPD bzw. RDP Terminal Lizenzen verteilen.

Hallo IT'ler,

hab diese Woche bei mir am Server 2008 Terminladienstlizenzierungs- Manager und Terminaldienste am Server installiert. Soweit so gut hab dann im Terminallizenzierungs-Manager 5 Cal's Lizenzen von Microsoft hinzugefügt und in der Terminaldienstkonfiguration den Lizenzierungsserver angegeben und das ganze pro Gerät.

So nun dachte ich das müsste es gewesen sein mit den Einstellungen am Server und hab nun einen Termnialserver laufen mit 5 Cal's Lizenzen!

Ist es aber nicht denn wenn jetzt mehr wie 2 User am Server arbeiten und ein dritter User mit dem Server Verbinden möchte kommt immer bei der Anmeldung am Server dies hier.

Windows Anmeldung:

Wählen Sie einen Benutzer aus, dessen Verbindung Sie trennen
möchten, damit Sie sich Anmelden können.


meinedom\Administrator
Aktiv

meinedom\ersteruser
Aktiv

An was kann es liegen das der Server keine Terminal Lizenzen verteilt obwohl in der Terminaldienstkonfiguration unter Terminaldiagnos alles Ok ist.

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern - d3baf0944b70e6cd2b975c97c8cf0f69.jpg



Gruß,
Marco
Mitglied: romaIT
21.02.2012 um 21:19 Uhr
Hi

versuch mal den lizenzserver auf den domaincontroller zu installieren. ich denke mal es liegt daran, das der ts die Lizenzen nicht an die Clients weiter gibt. de weiteren ist es sinnvoller keine device cals sondern user cals zu nehmen. denn die device cals werden pro Client PC vergeben und registriert. user cals registrieren nur die angemeldeten user.

Gruß roma
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
21.02.2012 um 22:02 Uhr
Das kann bei einer Neu-Installaton (noch) kein Problem mit dem Lizenzserver sein, da die ersten 120 Tage sowieso nur temporäre Lizenzen ausgestellt werden. Ich tippe eher auf zwei andere Möglichkeiten:
Entweder wird die RDP-Connection mit dem Schalter /admin gestartet, womit die User in einer Admin-Console landen - und davon sind max. drei gleichzeitig erlaubt. Oder die Benutzer sind Mitglieder der Gruppe "Domänen-Admins", dann landen Sie bei der Anmeldung automatisch in einer Admin-Console.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: dellxps
23.02.2012 um 15:54 Uhr
Hallo,

also Roma der Terminalserver ist am Domaicontroller installiert ( SBS 2008 )

Und jsysde stimmt eigentlich sollte es ja die ersten 120 Tage auch kein Problem sein nur das macht er ja auch nicht mal. Hab jetzt auch versucht bzw. mir mal drei User angelegt die nur Benutzer der Domain sind und auch hier geht das nicht und bringt mir diese Meldung!

Hat vielleicht noch wer eine Idee was das sein kann !

Gruß,
Marco
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
25.02.2012 um 19:17 Uhr
Hallo,

Zitat von dellxps:
der Terminalserver ist am Domaicontroller installiert ( SBS 2008 )
Du hast einen TS tatsächlich auf einen SBS 2008 installiert (bekommen ohne Fehler) und wunderst dicg das es nciht das tut was du willst? Der TS selbst ist ein NoGo auf einen SBS. Der TS Lizenzierungsdienst geht aber problemlos.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
RedHat, CentOS, Fedora
Tipp: Seit Fedora 20 und auch Redhat (bald auch Fedora Server 21 (freu)) den "firewalld" Daemon statt direkt "iptables" für seine Firewall nutzt, ist es nicht mehr so leicht ... von Frank, in RedHat, CentOS, Fedora
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Windows Server
Frage: Hallo an Alle! Ich habe ein Problem, bei dessen Lösung ich wirklich für alle Tipps dankbar wäre, da ich selbt mit meinem auf dieses Thema bezogen zugegeben relativ ... von ludwigstumpf, in Windows Server
Windows Server
Frage: Hallo, ich setze einen Windows Server 2008 R2 als Datei- und Anwendungsserver ein. Seit einiger Zeit werden keine Windows Updates mehr abgerufen. Schuld daran ist der Server-Dienst „LanmanServer“ ... von HWolff, in Windows Server
Windows Server
Frage: Hallo mitainander, ich suche die Einstellung für die Gruppenrichtlinie "Bekannte Dateitypen ausblenden" in den GPO. Kann mir jemand helfen? lg Thomas ... von sammy65, in Windows Server
Microsoft
Frage: Hallo Helfer-Helden! Problem: An einem Fujitsu-W2008R2-Foundation-Server sind zwei HDDs mit 500GB im Raid1-Verbund über LSI-Software-Raid Vers. A.62. Auf Partion 1 steckt das OS, Auf der 2. liegen die ... von Goldhamster, in Microsoft
Windows 7
Frage: Hallo Wir haben folgendes Problem: Mittels einem Batch werden von einem Share (auf einem Windows Server 2008 R2 in der DMZ) Files in die Domäne verschoben. Wenn wir ... von swisstom, in Windows 7
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Frage: Hallo, Es steht ein Wechsel von Win XP Pro auf Win 7 Enterprise auf einer Kiste an, auf welcher ein Software Raid1 eingelegt ist. Auf dem Software-Raid1 befindet ... von Cthluhu, in Windows 7
Netzwerk
Frage: Hallo, ich habe auf einem Linux Server das Problem das dieser Schlecht erreichbar ist. Wenn ich mit iptraf ein log erstelle sehe ich zigtausend Verbindungen. Innerhalb 20 Sekunden ... von kruegge, in Netzwerk
Grundlagen
Frage: Hallo, ich bitte um Unterstützung bei der Einrichtung eines kleinen Firmennetzwerks. Sehr Brisante Daten sind nicht vorhanden aber eine gewisse Grundsicherheit sollte gegeben sein. Benötigt wird u.a. ein ... von ChristianV8, in Grundlagen
Server-Hardware
Frage: Hallo, leider sind beide Netzteile von einem Server kaputt geworden. Da der Server noch verwendbar wäre, möchte ich gerne die Netzteile ersetzen, finde aber keinen Ersatz. Deshalb bitte ... von Warrender, in Server-Hardware
Windows 7
Frage: Hallo Admins, gibt es eine Möglichkeit, zu erfahren, wie oft ein bestimmtes Programm auf einem Windows-7-PC in der Vergangenheit verwendet wurde? Wenn ja, wie? Betriebssystem oder Zusatzprogramm? Danke ... von fabgg6, in Windows 7