Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBASICBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDomain RegistrierungDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetiOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal & DelphiPerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige PeripheriegeräteSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideoViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows NetzwerkWindows PhoneWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Das Monitoring der IT-Umgebung steht im März auf der Agenda des IT-Administrator Magazins. So lesen Sie in der Ausgabe, wie Sie virtualisierte Umgebungen mit Linux-Appliances überwachen. Außerdem erfahren Sie, was Exchange Server 2013 an Bordmitteln für das Monitoring zu bieten hat. In den Produkttests wirft die Redaktion einen Blick auf iQSol PowerApp - einer extrem flexiblen USV-Steuerung, die granular Serverdienste herunter- und wieder hochfahren kann. ...
GELÖST

CD auf USB-Stick kopieren

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: KRAWW84

KRAWW84 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.12.2008, aktualisiert 24.12.2008, 12714 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo. Ich habe hier eine CD, die ich irgendwie auf meinen USB-Stick bekommen will.

Folgendes. Die CD enthält keine Daten, nur einen Bootsektor, der ein Programm enthält. Eigentlich war das mal eine Startdiskette mit integriertem Programm. Habe nur eine *.img datei von dem Boot Image, daher konnte ich nur eine CD mit Nero erstellen. Ich möchte aber gerne dieses IMG Image (1,44MB) auf meinen USB Stick habem, aber ich weis nicht wie das gehen soll. Mein USB stick ist bootbar, habe es schon mit den Daten einer normalen Startdiskette probiert. Klappt ! Aber ich brauche die Daten der IMG Datei als bootdaten. HILFE ! Hoffe mir kann jemand von euch helfen. Mit freundlichen Grüßen KRAWW84

EDIT: Mit hilfe von Winimage hat es wunderbar geklappt. Vielen Dank @17677 für den guten Tipp !!!
Mitglied: 17677
23.12.2008 um 09:33 Uhr
Ich habs noch nicht probiert ,aber man kann anscheinend mit dem Programm "Winimage" img Dateien öffnen und auf normale Laufwerke (USB Stick) schreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: 68162
23.12.2008 um 18:55 Uhr
Entweder Du verrätst uns was in der IMG drin ist, vielleicht kann man es ja ausgepackt bootfähig nutzen.

Zweite Möglichkeit: Du nutzt das im SYSLINUX-Paket (damit den Stick bootfähig machen) enthaltene MEMDISK zum Mappen des Floppy-Images.

Dritte Möglichkeit: Du versuchst das selbe wie 2. mit GRUB4DOS, auch damit kan man IMG-Dateien mappen, der MEM-Befehl wäre hier dein Freund.

Mit freundlichen Grüßen, FM_81
Bitte warten ..
Mitglied: KRAWW84
24.12.2008 um 09:26 Uhr
Hallo. Die IMG Datei enthät das Image einer Startdiskette mit integriertem Programm. Wenn ich das IMG File auf eine Disk oder CD schreibe/brenne, kann ich mit dem Medium boot. Dann kommt normale Dos Eingabeaufforderung. Dan gebe ich v**_c ein, und das Programm startet. Ist ein Tool für VAG Fahrzeuge. Im prinzip würde mir reichen, das Program aus dem Image zu bekommen, denn Bootdateien habe ich inzwischen auf dem Stick. Klappt auch einwandfrei.

THX KRAWW84
Bitte warten ..
Mitglied: KRAWW84
24.12.2008 um 09:42 Uhr
Hat mit Winimage einwandfrei geklappt. Denke @17677 für den guten Tipp.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Sicherheitsgrundlagen

Tipp zur UAC-Nutzung

(1)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Sicherheitsgrundlagen ...

Windows 7
Datei von USB-Stick in Passwort geschützen Ordner kopieren (5)

Frage von Schnee2000 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
GELÖST WLAN USB Stick mit guter Reichweite (20)

Frage von SickOne zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
GELÖST Terminalserver - USB-Stick nur durchschleifen bei bestimmten ThinClients? (5)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Windows Server ...

Backup
Backup auf USB Stick Sicherheit (7)

Frage von bengun zum Thema Backup ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
GELÖST LAN TK-Anlage für 12 Endgeräte (35)

Frage von tdoescher zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Vmware
VirtualBox - Kali Linux - Zugriff auf WLAN Adapter (17)

Frage von citroendsvier zum Thema Vmware ...

Datenschutz
Festplatten BSI u Datenschutzrechtlich vernichten (15)

Frage von nosemen88 zum Thema Datenschutz ...

Backup
Festplattenwechsler statt Bandwechsler? (14)

Frage von Brennerlein zum Thema Backup ...