Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBASICBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDomain RegistrierungDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetiOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal & DelphiPerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige PeripheriegeräteSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideoViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows NetzwerkWindows PhoneWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
In Zeiten von Virtualisierung und immer leistungsfähigeren Rechnern, die zeitnah auf Daten im Storage zugreifen wollen, findet deshalb die Flash-Technologie ihren Weg ins Rechenzentrum. In der August-Ausgabe des IT-Administrator zeigt Ihnen die Redaktion, was Enterprise-taugliche SSDs zu bieten haben und wie Sie die schnellen Flash-Disks ideal in Ihre IT-Umgebung integrieren. Dazu gehören auch der Einsatz mit Hyper-V und unter Linux. In den Produkttests werfen die ...

Remotedesktopverbindung - Abbruch

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: joeyschweiz

joeyschweiz (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2011 um 16:02 Uhr, 6701 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo IT-Guru`s, ich hoffe ich finde hier ein Ansatz oder sogar eine Lösung meines Porblems.....

Wir haben hier div. VPN Tunnel und führen darüber verschiedene Remotedesktopverbindungen aus.
So weit alles kein Problem. Die Tunnel werden aufgebaut (Greenbow VPN Client) und die Remotedesktopverbindungen können ohne Probleme hergestellt werden.


Der Abbruch von Verbindungen tritt an einem PC auf. Ich versuche mal das Problem zu beschrieben, damit lässt sich das sicherlich schon gut eingrenzen.


User A öffnet eine Verbindung über PC 1 und betreibt seine Fernwartung.
User B stellt jetzt eine Verbindung über PC 2 her.
- Der Tunnel wird geöffnet und sobald die Verbindung hergestellt wurde, wird die Sitzung bei User A am PC 1 getrennt.

User 2 kann ohne Probleme seine Fernwartung weiterführen.

User 1 kann keine neue Verbindung aufbauen, auch nicht zu anderen Zielen. Erst nach längerer Zeit (irgendein Timeout??) oder nach restart vom PC ist ein Verbindungsaufbau wieder möglich.
Tunnel können generell am PC 1 auch nach Trennung wieder geöffnet werden, nur die Remotedekstopverbindung nicht.


Das gleiche Verhalten tritt auch umgekehrt auf, so dass User 1 den User 2 aus einer Sitzung wirft. Allerdings mit dem Unterschied, dass User 2 dann sofort andere verbindungen aufbauen kann. Also ohne Neustrat oder Wartezeit.


Das Problem trat beim Providerwechsel auf..... einzige was ich mir vorstellen könnte, dass hier die Hardware (Modem / und FritzBox 7390) nicht sauber trennen.

Ideen - Anregungen - Vorschläge sind willkommen.



Werden mehr Infos gebraucht, versuche ich diese auch zu liefern.
Mitglied: joeyschweiz
06.04.2011 um 16:52 Uhr
Grüezi,

zwischenzeitlich hat sich das Problem verlagert.

Die Verbindung bricht nach wie vor ab wenn ein 2. Rechner eine RDP Verbindung aufbaut. Damit können wir derzeit leben (2Monate bis zum neuen Anschluss mit mehr Leistung)

Problem allerdings.

An einem WIN XP PRo SP4 Rechner wird eine RDP Verbindung aufgebaut. Die Anmeldung am "Client" erfolgt und alles ist super. Nur bricht die Verbindung immer unterschiedlich ohne Fehler ab.
Es kann durchaus 2 Minuten dauern oder gar 30 Minuten bis zum Abbruch.

Was dazu kommt, die Verbindung ist an dem Rechner dann wie gesperrt. Also reconnect nicht möglich. Neustart und reconnect hingegen ja.

Zeitgleich besteht aber die Möglichkeit vom PC 2 (WIN XP SPç) die Verbindung zum gleichen Ziel aufzubauen. Bricht die Verbindung hier ab, ist auch ein reconncet sofort möglich.


Wir nutzen zwar in erster Linie den TeamViewer und sind bestens zufrieden doch ab und zu brauchen wir gerade die RDP^s

Hat jemand eine Idee ?


Danke und Grüäsli
Bitte warten ..
Mitglied: joeyschweiz
21.07.2011 um 11:33 Uhr
Hoi,

nach einigen Tagen / Wochen mit wenigen Fehlern immer noch die gleichen Probleme.


Die Basis:

2 Windows XP Rechner
jeweils Greebow VPN Client für die VPN Tunnel
Remotedesktopverbindung



Baut Rechner 1 eine Verbindung zu einem WIn SBS2003 auf, wird der Tunnel geöffnet, die Verbindung ist perfekt.

Baut Rechner 2 jetzt eine Verbindung zu Zeil xyz auf, bricht auf Rechner 1 die Verbindung ab und auf Rechner 1 ist eine Wiedereinwahl nicht möglich. Auch ein anderes Ziel ist nicht erreichbar, lediglich der Tunnel wird korrekt geöffnet.

Beendet Rechner 2 die Verbindung muss Rechner 1 noch einige Minuten warten, bevor eine erfolgreiche Verbindung wieder hergestellt werden kann.



Ich vermute hier Leitungsprobleme / Kapazität oder ein Problem / Konfigurationsfehler mit der Fritzbox 7390
Gegen Leitungsprobleme spricht allerdings die Tatsache, dass parallel zur RDP/VPN Verbindung jeder Zeit TeamViewer Verbindungen möglich sind.


Hat vielleicht jemand vergleichbare Fehler festgestellt oder sogar eine Lösung gefunden?

Besten Dank und Grüäsli
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Netzwerkprotokolle
Authentifizierungsproblem bei Remotedesktopverbindung (3)

Frage von achklein zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
GELÖST Desktop Hintergrund bei Remotedesktopverbindung anzeigen und konfigurieren (9)

Frage von Andreas377 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
GELÖST Remotedesktopverbindung für Benutzer einschränken! (5)

Frage von free.rider zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Keine Remotedesktopverbindung auf Windows 2008R2 (7)

Frage von rababar2014 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Sendeleistung Ausrichtung WLan für 3stöckiges Haus (16)

Frage von interface31 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
GELÖST AP Routing Problem (11)

Frage von interface31 zum Thema Router & Routing ...

Virtualisierung
Windows 7 in VM (VirtualBox) zu langsam - trotz 16GB RAM (9)

Frage von deckard2019 zum Thema Virtualisierung ...

Router & Routing
GELÖST Neue APs anschaffen, Gastnetz über Vlan etc. Fragen dazu (8)

Frage von fnbalu zum Thema Router & Routing ...