Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBASICBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDomain RegistrierungDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetiOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal & DelphiPerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige PeripheriegeräteSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideoViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows NetzwerkWindows PhoneWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Mit einer vernünftigen Backup-Strategie wappnen sich Administratoren erfolgreich gegen Datenverluste und längere Systemausfälle. Aus diesem Grund befasst sich das IT-Administrator Magazin im Juni mit dem Schwerpunkt 'Backup & Recovery'. Darin zeigt Ihnen die Redaktion, wie Sie SQL Server 2014 in Microsoft Azure sichern, daraus wiederherstellen oder gleich ganz in der Cloud betreiben. Ferner lesen Sie, wie Sie Ihre Linux-Systeme mit rdiff und rsnapshot richtig sichern ...
GELÖST

Windows Updates werden nicht runtergeladen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: UrsMitLangemNickName

UrsMitLangemNickName (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2007, aktualisiert 02.12.2008, 11504 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich werde aufgefordert, die gewünschten Updates auszuwählen, damit sie gedownloadet werden können. Bei der nächsten Anmeldung erscheint der Dialog wieder. Zu installieren gibt es nichts.

Seit ein paar Wochen weigern sich unsere W2K3, W2K3 Web Edition und W2K3 R2 Server, die Windows Updates zu installieren!Die Anzeige für die Downloads erscheint, 2% etc., dann verschwindet der gelbe Schild. Irgendwann erscheint die Aufforderung wieder und dieselben Updates stehen zur Auswahl (zum Downloaden, wohlgemerkt, nicht etwa zum Installieren!).
  • Ich habe auf gewissen Servern eingestellt, dass die Upates automatisch runtergeladen, aber nicht installiert werden sollen. Eine Aufforderung, die (allenfalls inzwischen) runtergeladenen Updates zu installieren, erhalte ich nicht.
  • Einen andern Server habe ich in eine WSUS-Gruppe aufgenommen, da tut sich auch nichts
  • Bei den andern versuche ich es ab zu wieder, ohne Erfolg.

Auf dem Web finde ich nichts, weder auf Deutsch noch auf Englisch. Trotzdem mache ich mir langsam Sorgen.
Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank im Voraus!

Gruss Urs
Mitglied: 6741
21.03.2007 um 19:57 Uhr
shake Hands .... bei mir auch nicht ... evtl Probleme bei MS ???

er Prüft sagt er könnte und dann wird wieder neu geprüft ... aber kein DL ...
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
21.03.2007 um 20:06 Uhr
Wenn der gelbe Schild in der Taskleiste erscheint, geh auf die Windowsupdate-Seite und leiere die "Schnellsuche" an. Meist klappt das Update danach.
Bitte warten ..
Mitglied: UrsMitLangemNickName
22.03.2007 um 09:11 Uhr
Das war ein guter Tip! Hat zwar nicht geholfen, aber ich habe so zusätzliche Erkenntnisse gewinnen können:
windowsupdate.com zeigt mir 3 Updates an (IE7, W2K3 SP2, "Bösartige Software MÄR 2007").
Im Fenster "Wählen Sie die Updates aus, die gedownloadet werden sollen" erscheinen die ersten beiden nicht, dafür 8 andere. Diese 8 erscheinen unter ''Systemsteuerung ==> Software'' '''nicht'''!

  • Werden diese 8 Updates auf windowsupdate.com nicht angezeigt, weil diese Patches alle in SP2 enthalten sind?
  • Die von Windows "benötigten" Updates sind irgendwo gespeichert. Kann ich diesen "Speicher" leeren?

Irgendwelche andern Vorschläge?

Danke & Gruss
Urs
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
22.03.2007 um 11:21 Uhr
Die Downloads liegen gepackt in in %windir%\SoftwareDistribution\Datastore.edb
und in %windir%\SoftwareDistribution\Downloads.

Was passiert, wenn du die löschst, kann ich dir aber nicht sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: UrsMitLangemNickName
25.11.2008 um 08:48 Uhr
(Schon lange) irgendwo die Lösung gefunden.
Die Updates rauslöschen, dann sollte es gehen.
Für Workstations, bei denen das auch nicht nützt, gibt es ein obskures Tool, das ein Batchfile laufen lässt, dann geht es wieder (nach Reparaturvorgang notwendig). Wenn Du nicht weiterkommst, melde Dich.
Bitte warten ..
Mitglied: Eggert
28.11.2008 um 14:07 Uhr
Wenn Du nicht weiterkommst, melde Dich.
Tach, UrsMitLangemNickName,
dann melde ich mich mal hiermit...

also ich habe hier gerade einen neuen PC selbst zusammengebaut.
Installiert habe ich ein XP-Pro SP2.
Dazu die ganz normalem Office Programme. Nix wildes.

Wenn ich nun manuell das Windows-Update aufrufe, dann werden keine Updates installiert.

D.h. einige schon.
So ist z.B. auch schon das SP3 drauf.
Ansonsten werden 21 Wichtige Updates angezeigt, die sich partout nicht installieren lassen.

Im Ordner %Windir%\SoftwareDistribution\Downloads werden scheinbar aber Datein abgelegt.
Eine Installation findet aber nicht statt. (Ohne Fehlermeldung)

Die Installation vom Windows Installer 4.5 hat nichts gebracht.
Auch das Löschen der Dateien Updates brachte nichts.

Hat jemand noch eine Idee?

Gruß Eggert
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
29.11.2008 um 09:51 Uhr
nutze das ct offline update und alles wird gut ....
Bitte warten ..
Mitglied: UrsMitLangemNickName
02.12.2008 um 07:36 Uhr
Zuerst immer
net stop wuauserv und %windir%\Softwaredistribution löschen, dann net start wuauserv
Wenn es dann immer noch nicht geht, verwende ich - etwas widerwillig - WinUpdRestore.exe

Nach einer Neuinstallation "sollte" das allerdings nicht notwendig sein.

Viel Glück!
Urs
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows Server

SBS 2011 und Windows Management Framework 5.0 inkompatibel!

Tipp von psannz zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Netzwerkpriorisierung durch Windows Updates beeinflussbar? (1)

Frage von ChadJo zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
GELÖST Windows 7 - Internet konfigurieren nur für die Windows Updates (3)

Frage von C3PO-IT zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
GELÖST Windows Updates nicht möglich (17)

Frage von Dupsii zum Thema Windows Server ...

Windows Server
GELÖST Unregelmäßige Schrift nach Windows Updates - Terminalserver (5)

Frage von touro411 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Homeserver gesucht - Hardware RAID - Leistungsstark - Günstig (34)

Frage von NetworkUser zum Thema Server-Hardware ...

Firewall
GELÖST Firewall "Draytek Vigor 3900" für einen kleinen Betrieb? (16)

Frage von M.A.R.K zum Thema Firewall ...

RedHat, CentOS, Fedora
Welches RAID-System für einen Fileserver auf CentOS 7? (14)

Frage von Slobodan zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Internet
GELÖST Wem gehört die geblockte IP Adresse (14)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema Internet ...