Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBASICBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDomain RegistrierungDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetiOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal & DelphiPerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige PeripheriegeräteSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideoViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows NetzwerkWindows PhoneWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Open Source-Software findet in immer mehr Unternehmen und Behörden ihren Einsatz. Im Juli widmet das IT-Administrator Magazin daher seinen Heftschwerpunkt der quelloffenen Software. So erfahren Sie unter anderem, in welchen Bereichen sich Open Source für Firmen lohnt und wo Fallstricke lauern. Außerdem lesen Sie, wie Sie dank FreeIPA Linux-Clients in Active Directory-Domänen einbinden und mit Relax-and-Recover Linux-Systeme wiederherstellen. Editorial: Open Source: Grundpfeiler des Internet Liebe ...
GELÖST

NTUser.dat auslesen

Frage Sicherheit Sicherheitsgrundlagen

Mitglied: Bastian

Bastian (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2005, aktualisiert 08.01.2009, 73958 Aufrufe, 12 Kommentare

Hi
gibt es ein Programm womit ich die NTUser datei auslesen kann?
Die Datei ist eine Systemdatei und im Verzeichniss C:\Dokumente und Einstellunge\"username"\eigene Daten

Danke schon mal im voraus!
Mitglied: Janni
21.10.2005 um 14:09 Uhr
das ist die Datei, in die beim Abmelden Deinen Anteile der Registry reingeschrieben werden, bzw. beim Anmelden rauß geholt werden.
Mußt also nur in Deine Registry reinschauen und schon weißt Du was in der NTUser.dat steht.

P.S. googlen hilft !
Bitte warten ..
Mitglied: Bastian
21.10.2005 um 15:14 Uhr
Ein Freund von mir hat dieses Programm,aber er wills mir nicht geben.In der NTUser stehen alle Passwörter die im I-net explorer gespeichert werde.
Irgendwie bezweifle ich,dass das in der registry steht
Bitte warten ..
Der Kommentar von Janni wurde vom Moderator am 29.07.15 entfernt!
Mitglied: meto
21.10.2005 um 16:24 Uhr
Es kommt sogar noch besser. Das Administratorpasswort wird auch in der registry gespeichert. Natürlich verschlüssel!

Aber wenn das Admin Passwort da drinn steht warum dann nicht auch die anderen?

Gruß
meto
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
21.10.2005 um 19:25 Uhr
wennst unbedingt direkt auf die ntuser.dat zugreifen willst, dann lade sie dir doch einfach in den registry editor.


jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: meto
22.10.2005 um 09:14 Uhr
Jetz mal erlich, wie soll das denn gehen? Du kannst zwar den Bewnutzerzweig bearbeiten mit regedit, aber die ntuser.dat lässt sich nicht so einfach mit regedit laden.

Gruß
meto
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
22.10.2005 um 10:21 Uhr
hi meto.

Jetz mal erlich, wie soll das denn gehen? Du
kannst zwar den Bewnutzerzweig bearbeiten
mit regedit, aber die ntuser.dat lässt
sich nicht so einfach mit regedit laden.

da muss ich dir einfach widersprechen.
klar lässt sich die ntuser.dat mit dem regedit laden und dann auch bearbeiten.
ich sprech aus erfahrung.
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
22.10.2005 um 18:05 Uhr
einfach in regedit auf Datei -> Importieren und bearbeiten
Bitte warten ..
Mitglied: meto
24.10.2005 um 07:45 Uhr
Guten Morgen!
Ich lass mich ja gern eines besseren belehren, aber wie ist denn dann diese Meldung zu verstehen?:

Der Schlüssel wird über dem ausgewählten Schlüssel wiederhergestellt.: Arbeitsplatz. Alle Werte und Unterschlüssel werden gelöscht. Möchten sie diesen Vorgang fortsetzen?

Ich würde hier lieber nicht auf Ja klicken, denn so wie ich das sehe würde ich die Einstellungen aus der fremden NTUSER.DAT in mein Profil importieren. Meine aktuelle NTUSER.Dat würde also von der anderen überschrieben. Dann könnte ich doch gleich mich als der entsprechende Benutzer anmelden und die Registrie editieren.

Wie gesagt ich lern gern dazu aber so würde ich das verstehen. Wie siehts da jetzt in der Praxis aus?

Gruß
meto
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
24.10.2005 um 08:12 Uhr
Ich würde hier lieber nicht auf Ja
klicken

also da würd ich auch net auf "ja" klicken
das war auch nicht mein tipp!
man sollte manche postings/tipps schon hinterfragen!!!!!!

du sollst auch nicht eine fremde registry bzw. ntuser.dat "IMPORTIEREN", sondern einfach nur laden!!!!!
dann kannst sie editieren und dann auch wieder "entladen".

jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: HassanMullah
04.04.2006 um 09:30 Uhr
Versuch es mal mit REGEDT32 -> Struktur laden
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
16.11.2007 um 16:22 Uhr
IN DIESEM THREAD WURDEN KOMMENTARE ODER INFORMATIONEN WEGEN NEUER GESETZESLAGE ZENSIERT ODER GELOESCHT[ gnarff / el moderador]
Bitte warten ..
Mitglied: mircomader
30.11.2007 um 17:00 Uhr
NTUSER.DAT auslesen und bearbeiten geht mit regeditpro
auf
http://www.robotronic.de/regeditPro.html
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Windows 10 - OneNote APP entfernen

Tipp von jodel32 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
AD User auslesen und in Datei mit Logo abspeichern (11)

Frage von makaroni zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Office 2013 Professional Plus Key auslesen (6)

Frage von wescraven07 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Installation
OEM Key Windows 7 auslesen und aktivieren (12)

Frage von joerg zum Thema Windows Installation ...