Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBASICBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDomain RegistrierungDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetiOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal & DelphiPerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige PeripheriegeräteSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideoViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows NetzwerkWindows PhoneWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Open Source-Software findet in immer mehr Unternehmen und Behörden ihren Einsatz. Im Juli widmet das IT-Administrator Magazin daher seinen Heftschwerpunkt der quelloffenen Software. So erfahren Sie unter anderem, in welchen Bereichen sich Open Source für Firmen lohnt und wo Fallstricke lauern. Außerdem lesen Sie, wie Sie dank FreeIPA Linux-Clients in Active Directory-Domänen einbinden und mit Relax-and-Recover Linux-Systeme wiederherstellen. Editorial: Open Source: Grundpfeiler des Internet Liebe ...

Wie kann man den Typ der Benutzerkonten im Netzwerk herausfinden?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: BitSchubser60

BitSchubser60 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.07.2010 um 20:44 Uhr, 2835 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo an Alle,

im Unternehmen gibt es ein Netzwerk mit etwa 50 Clients und ein Server. Alle Clients haben feste IP-Adressen. Viele Clients melden sie sich als Administratoren an, die anderen wiederum nicht. Wie kann ich alle Clients auflisten, möglichst mit Benutzername, die als Admin´s angemeldet sind? Gibt es irgendein Tool dafür?
Danke im Voraus.
Mitglied: 2hard4you
08.07.2010 um 21:00 Uhr
Moin,


Hilfreich wäre natürlich der Typ des Servers - falls es Windows ist, kannst Du die offenen Sessions sehen ...

aber nichtpersonalisierte Accounts würde ich sehr restriktiv behandeln - also erst mal das Passwort ändern, die melden sich dann bei Dir von ganz allein...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.07.2010 um 21:31 Uhr
Hi.
Schreib ein Domänenlogonskript, zum Beispiel so:
01.
net user %username% |findstr Administratoren 
02.
if not errorlevel==1 md \\server\share\GefundeneAdmins\%username%

Weitere Möglichkeit wäre ein Auslesen der lokalen Admingruppen über den Befehl net localgroup administratoren
Bitte warten ..
Mitglied: BitSchubser60
08.07.2010 um 22:15 Uhr
Danke erstmal für die schnelle Antworten. Der Server ist MS Windows Server2003 R2 und die Clients sind alle Windows XP. Es ist auch kein Domaincontroller eingerichtet, es kommt beim Update auf 2008. Ich möchte alle umstellen auf Benutzer mit eingeschränkte Rechte.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.07.2010 um 11:10 Uhr
Deine Antwort führt in eine Sackgasse.
Was fehlt Dir noch zur Lösung, wobei können wir helfen?

Auch in Arbeitsgruppen kann man mit Skripten arbeiten - wir kennen weder Eure Einrichtung noch Deine Fähigkeiten/Möglichkeiten.
Evtl. ist die einfachste Lösung, zu jedem PC eine Remoteverbindung aufzubauen und schlicht die Admingruppe anzusehen.

Zum Thema "Adminrechte wegnehmen":
Vorsicht! Zunächst Rückhalt von ganz oben absichern, denn darauf reagieren Benutzer mitunter sehr empfindlich.
Dann: alle benutzerrelevanten Anwendungen auf Kompatibilität ohne Adminrechte testen, bevor Du loslegst.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

Office 2013 - Aktivierungsprobleme

Tipp von TlBERlUS zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
OpenVPN Netzwerk erstellen (5)

Frage von warbyrd zum Thema Netzwerkmanagement ...

Linux Netzwerk
GELÖST OpenVPN Bridge vom virtuellen Netzwerk Adapter (3)

Frage von warbyrd zum Thema Linux Netzwerk ...

Sicherheit
GELÖST Rechner im Netzwerk abschrimen, Quarantäne-Netz. VLANs? (14)

Frage von Leon2675 zum Thema Sicherheit ...

Netzwerkprotokolle
Implementierung Spanning Tree in einem bestehenden Netzwerk (14)

Frage von MichaZ zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
DSL Zugangsdaten gehackt.? (29)

Frage von highlander78 zum Thema Sicherheit ...

Server-Hardware
Server runterfahren gut, bzw. schlecht für Festplatten? (27)

Frage von chrigo zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
Idiotensicheres Excelformular erstellen (19)

Frage von LHanDuo zum Thema Microsoft Office ...

Windows 10
GELÖST Win10 neu aufgesetzt und ProductKey von Window 7 (19)

Frage von AtoAto zum Thema Windows 10 ...