Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBASICBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDebianDigitiales FernsehenDNSDomain RegistrierungDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareGrundlagenHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetiOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOnlinediensteOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal & DelphiPerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSonstige PeripheriegeräteSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSun SolarisSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideoViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows NetzwerkWindows PhoneWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Weniger Werbung?
Cover IT-Administrator
Mit dem Heftschwerpunkt "IT-Support & Troubleshooting" startet das IT-Administrator Magazin ins neue Jahr. Dabei erfahren Sie, auf welchem Weg Sie Ihr eigenes Ticket-System mit osTicket einrichten und die Windows Troubleshooting Platform für die Fehlersuche nutzen. Außerdem lesen Sie, wie die Performance-Analyse unter Linux mit collectd, serverstats, iostat und sar funktioniert und wie Sie Druckproblemen im Netzwerk Herr werden. In einem großen Vergleichstest nimmt die Redaktion ...

Windows 8 Desktop Screenshots

ErfahrungsberichtMicrosoftWindows 8

Mitglied: max

max (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2012, aktualisiert 02.09.2012, 10893 Aufrufe, 6 Kommentare, 2

Aktuelle Windows 8 Enterprise N RTM Build 9200 (englisch, N = ohne Mediaplayer) und Office 2013 Preview Screenshots (1920x1080 Pixel). Gute Nachricht: IMAP und SMTP sind im Metro Mail-Programm wieder mit dabei!

Hallo Windows User,

hier ein paar Screenshots vom Desktop der fertigen Windows 8 Enterprise N Version (Build 9200), inkl. Office 2013 Preview. Ab dem 15.08.2012 können alle Technet Abonnenten die RTM selbst herunterladen und testen. Die Bilder haben eine Auflösung von 1920x1080 Pixel.

Je nach ausgewählten Desktop-Thema ist alles doch etwas farbenfroher als ursprünglich erwartet. Die angekündigte Entfernung der Transparenz in den Fenstern ist sicher Geschmacksache, einzig die Taskleiste ist weiterhin transparent.

Generell vermisse ich eine einheitliche und konsequente Menüführung. Selbst im neuen Office 2013 sind die Ribbons-Menüs anders als die im neuen File Explorer und die in Paint unterscheiden sich auch noch mal (inkl. der Dateimenüs). Dann kommen nach ein paar Uraltprogramme wie z.B. der Gerätemanager mit dem Interface von Windows 2000 daher und alles wird dann mit den neuen knallig farbigen Fenstern dargestellt.

Das hätte Microsoft aus meiner Sicht einheitlicher gestalten können. Auch sind die meisten Icons im neuen vereinfachten Windows 8 UI Style und damit recht farblos bzw. vereinfacht (aber gut erkennbar), andere Icons wiederum kommen noch aus Zeiten von Windows XP oder Vista und passen nicht wirklich ins Bild. Auch da hätte ich mir komplett einheitliche Icons gewünscht.

Das "neue" Startmenü (also die Übersicht aller Programme im Vollbild der Metro-Oberfläche) ist zwar gewöhnungsbedürftig aber mit der Zeit eigentlich ganz praktisch. Man kann einfach drauflossuchen in dem man z.B. anfängt zu tippen, dass ist praktisch und schneller als vorher.

Eine gute Nachricht gibt es zum Schluss noch vom Metro Mail-Programm: IMAP und SMTP sind wieder mit dabei (inkl. SSL Verbindung).

Hier die Screenshots:

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - e0f1c2420b054aef19f0e0ed38f24e2a.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 585f52893af3a2ce578072370018ca3c.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 505e9d8d3cd3b541519c92e4c746b8f0.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 2ca54e3820e623c89a52829db5dba865.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - c674c53df84debcdbdd4ac816a12486b.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 9156d8c910fe42ef917d66ba1f499d52.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - aae958daa7b2a93c72bbe01395467342.jpg

Outlook 2013

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 1e581e86c98966f3cbe0cc9c17b29e90.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 3c8732af0a568f45d62ceef9cccf9e4f.jpg

Word 2013

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 6d62fe984afea0561e3cc844289f030a.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - a141561e710fc8f3a143177a2cdc1e1d.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 4ffc06f8838323e2d7998d9aa08e3b91.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 9e0370f84ac543b41591dd62a5caf28e.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - d46707a0258294d1f51310cf8d6d9c37.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 9a99608190dce62e6397e2abcc152ac1.jpg

PowerPoint 2013

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 15b22cd50ed37ec70fa3b63603d5b003.jpg

Excel 2013

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - 0eca26c212eb87ac883e8f62d4b46371.jpg
Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern - c3c00cb2790d83cf9e22010f038da51e.jpg


Gruß
max
Mitglied: Carsten84
08.08.2012 um 22:13 Uhr
Hi,

vielen Dank für deine Mühe!

Die von dir beschriebene Inkonsequenz von Microsoft kennen wir ja.....
Meine Meinung:

Ich denke das Windows 8 genauso ein Flop wie Vista wird!
Die einzigen Pro´s für Windows 8 sind meiner Meinung nach die Integration von Hyper-V und das schneller Booten.

Zu wenig für ein neues Betriebssystem. Und zu wenig um das neue Metro Startmenü in Kauf zu nehmen.

LG

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: GeoStreber
12.08.2012 um 13:28 Uhr
Auch von mir vielen Dank für die Mühe!

Ich war am Anfang auch eher skeptisch, hab mich jedoch nach ausgiebigen Tests der Developer, Consumer und Releasepreviews überzeugen lassen. Auch auf meinem Desktopsystem mit 3 Monitoren ist die Steuerung mit Maus gut realisiert worden.
Das neue Desktopdesign ist vielleicht nicht mehr so verspielt wie vorher, aber trotzdem noch schön anzusehen. Viel wichtiger als die Oberfläche ist mir persönlich allerdings, was unter der Haube steckt:
Smarterer Kern, neue verbesserte Treiber, USB 3.0, viel schnelleres Rendering etc. Und was da mittlerweile alles drinsteckt ist klasse.
Das sind eigentlich die wichtigsten Gründe, warum ich von Win7 auf 8 umsteigen werde.

GeoStreber


PS: Was mir gerade noch auffällt: bei dem ersten Bild befindet sich ein nur ganz schwach erkennbarer Schriftzug in der Schaltfläche "DVD-Drive D", der scheinbar "Full-Screen-Snip" lautet. da ich nun hinter dem Bild ein Fake vermute, möchte ich einmal nach der Quelle fragen. Bei den anderen Bildern der oberen Gruppe taucht der Schriftzug an gleicher Stelle auf...
Bitte warten ..
Mitglied: max
14.08.2012 um 17:02 Uhr
Hi GeoStreber,

Was mir gerade noch auffällt: bei dem ersten Bild befindet sich ein nur ganz schwach erkennbarer Schriftzug in der Schaltfläche "DVD-Drive D", der scheinbar "Full-Screen-Snip" lautet. da ich nun hinter dem Bild ein Fake vermute, möchte ich einmal nach der Quelle fragen. Bei den anderen Bildern der oberen Gruppe taucht der Schriftzug an gleicher Stelle auf...

ich denke mal das kommt vom Windows Tool "Snipping Tool". Das schreibt diesen Text bei Fullscreenshots rein.

Gruß
max
Bitte warten ..
Mitglied: ColdZero89
21.08.2012 um 09:35 Uhr
Moin,

ersteinmal Danke für deine Mühen.

An sich zeigt Microsoft wieder alles wie immer... Zu schwach... zu wenig anpassung, zu wenig neues.

Einzige Sprung - sinnvolle Spung - von XP auf 7 war gut gelungen. Es gab weniger Bugs und co als erwartet. Dieses Windows... mit ein paar veränderungen und Tools hat man sein Windows 7 im Win8 look und mit allen notwendigen neuerungen...

Da Programme, Games und co weiterhin Win7 unterstützen werden, bezweifle ich das Win8 so ein Kassenschlager wird. Da kommt einfach zu wenig von Microsoft. Aber was erwartet man? Es ist wie immer..

Gruß Zero
Bitte warten ..
Mitglied: max
24.08.2012 um 12:03 Uhr
Hallo Zero,

zu wenig anpassung, zu wenig neues.

sorry, da bis du aber auf dem Holzweg. Windows 8 hat unter der Haube so viel Neues erfahren und dazu kommt noch eine komplett neue Oberfläche. Was willst Du denn noch? Das hat mit Windows 7 nicht mehr wirklich viel zu tun (evtl kann Du Windows 7 optisch ein wenig anpassen, aber die Technik dahinter bleibt einem Windows 7 User verwehrt). Windows 8 ist gefühlt auch viel schneller und einfacher zu bedienen.

Windows 7 war nicht schlecht (ich denke es war eine sehr gute Windows Version), aber Windows 8 ist aus meiner Sicht eine große Steigerung. Ich benutze schon seit ein paar Monaten Windows 8 (seit einer Woche auch die finale Version) und ich muss gestehen, es ist die bisher beste und schnellste Windows Version, mit der ich bisher gearbeitet habe (und ich komme aus dem Mac Lager).

Hier ein paar Neuerungen:

  • neue Oberfläche (Windows 8 UI, ehemals Metro)
  • neuer Startbildschirm
  • neuer Loginbildschirm
  • inkl. Virtualisierung Software Hyper-V
  • neuer Internet Explorer
  • neuer Dateimanager (Ribbons, Kopieren oder Verschieben kann mann anhalten und werden jetzt endlich alle in einem Fenster dargestellt)
  • neues Backupkonzept
  • neuer integrierter Dienst: SkyDrive
  • neue globale Synchronisations-Möglichkeiten über die Windows-ID (Einstellungen, Favoriten, Adressen, Termine usw.)
  • neuer Taskmanager (der ist richtig gut geworden)
  • neues Treibermodell
  • reduziert Speicherbedarf und Stromverbrauch
  • neuer Reparatur-Modus (z.B. kann man mit einem Klick sein Windows auf den Original Installationsstand setzten, ohne Neuinstallation und auch ohne Datenverlust, etc.)
  • schnelleres Booten (bei mir in knapp 10 Sekunden mit SSD)
  • komplett neue Systemtools
  • inkl. Anti-Trojaner, Anti-Virus System (man benötigt keine externe Antiviren Software mehr)
  • ISO Daten können gemountet und verändert werden
  • neuer Touchscreen Support
  • neue Verschlüsselungs Möglichkeiten
  • und und und ..

Für viele Sachen brauchte man bei Windows 7 noch ein Zusatzprogramm. Bei Windows 8 ist, aus meiner Sicht, fast alles dabei.

Gruß
max
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10
Information: Microsoft hat heute viele neue Details zum kommenden Windows 10 veröffentlicht. Hier die wichtigsten Daten dazu: Windows 10 wird im ersten Jahr kostenlos für Nutzer von Windows 7 ... von Frank, in Windows 10
Diese Inhalte könnten dich auch interessieren
Microsoft
Link: Die neue Version von Skype für den Desktop ist da. Die Desktop-UI wurde deutlich verbessert und es ist ein Eingeständnis von Microsoft, die Desktop Software auch trotz "Modern-UI ... von Frank, in Microsoft
Windows Server
Frage: Hallo an alle! Erstmal Gratulation an das beste deutschsprachige Forum im Internet! Dass ich noch nicht viel Beiträge gepostet habe, liegt daran, dass Lösung für die meisten Probleme, ... von Butsch, in Windows Server
Windows Server
Frage: Guten Morgen zusammen, wir möchten in unserem Unternehmen von Windows Server 2008 R2 (Terminalserver) auf Windows Server 2012 R2 (Remote Desktop Services) umstellen. Habe eine Startlayout.xml erstellt, damit ... von Tommy1983, in Windows Server
Windows Server
Frage: Hallo, ich habe da ein Problem mit dem Remote Desktop Sitzungshost (RDSH) und einem dort hinzugefügten per Netzwerk freigebenen Drucker. Es geht hierbei NICHT um die übliche "Client ... von Spirit, in Windows Server
Sonstige Peripheriegeräte
Frage: Servus, meine Kollegin hat im Urlaubs-/Krankheitsfall als Vertretung zwei unterschiedliche Arbeitsplätze zu besetzen. Die Kollegin nutzt hierzu unter SBS 2008 servergespeicherte Profile. Bislang waren diese beiden Arbeitsplätze jew. ... von VGem-e, in Sonstige Peripheriegeräte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Vista
Frage: Hallo, Dömane: Server 2012 Clients Vista, Windows 7 Ich hab hier ein Powershellscript erstellt das mir die Drucker auf allen Clients ausliest und den Standarddrucker angibt. $hostname = ... von ghammer, in Windows Vista
Router & Routing
Frage: Hi, ich habe folgendes Problem, und zwar habe ich mir heute eine neue Fritzbox gekauft und komme mit meine PC einfach nicht drauf. Ich habe noch ein RaspberryPi ... von Razer3500, in Router & Routing
Sicherheit
Frage: Guten Morgen, hat jemand eine Empfehlung für mich oder gute Erfahrungen mit Schutzsoftware für Schüler-PCs? Ich denke da an Programme wie von Dr. Kaiser. Am wichtigsten wäre die ... von Plantbutcher, in Sicherheit
Windows Netzwerk
Frage: Hallo, Ich arbeite in einem Umfeld, dass einen Hauptsitz hat und mehrere Niederlassungen. In jede Niederlassung besteht eine Standleitung (allerdings nicht mehr als 2Mbit). Im Moment haben wir ... von Axel90, in Windows Netzwerk
Switche und Hubs
Frage: Hallo, ich habe ein Problem mit der Kommunikation zwischen verschieden VLAN’s. Wie man weiter unten in der Routing Tabelle vom Switch sieht hat der Cisco automatisch für alle ... von PaulAtreides, in Switche und Hubs