Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eure Meinungen, Empfehlungen, Erfahrungswerten zu CMS, Blogs, Webshopsystemen

Frage Internet CMS

Mitglied: ischbindebaetmaen

ischbindebaetmaen (Level 1) - Jetzt verbinden

02.02.2012 um 23:21 Uhr, 2985 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo Leude,

ich habe folgende Umfrage für Euch.

Viele Webseiten bestehen ja mittlerweile aus Kombinationen von statischen Seiten und nem Blog oder statischen Seiten, Blogs und Webshopverlinkung.

Was würdet Ihr sagen ist die am besten geeignet Variante bzw. Kombination aus CMS, bzw. Bloggingtool und Shopsystem, wenn man diese Möglichkeiten hier zur Auswahl nimmt.

- Drupal
- Joomla
- Typo 3
- Wordpress
- XT-Commerce

Kriterien sind natürlich:

- Leichte Anpassung von Templatevorlagen, die man runterladen kann. (Logo einbinden, eigene Hintergründe, CSS, etc.)
- Leichte Erstellung von komplett eigenen Templates und variable ungebunde Gestaltungsmöglichkeiten
- Verlinkung zum Shopsystem
- Ladegeschwindigkeit

Freu mich auf Eure Meinungen udn Empfehlungen

Greetz
Mitglied: StefanKittel
02.02.2012 um 23:36 Uhr
Hallo,

irgendwie ist Deine Frage von der falschen Seite aufgezogen.

Zitat von ischbindebaetmaen:
Viele Webseiten bestehen ja mittlerweile aus Kombinationen von statischen Seiten und nem Blog oder statischen Seiten, Blogs und Webshopverlinkung.
So würde ich das mit den Blogs nicht unterschreiben. Oder fallen News auch darein für Dich?

Was würdet Ihr sagen ist die am besten geeignet Variante bzw. Kombination aus CMS, bzw. Bloggingtool und Shopsystem, wenn man diese Möglichkeiten hier zur Auswahl nimmt.

Du willst einen Shop?
Also brauchst Du auch ein Shop. Also z.B. XT-Commerce oder Magento.

Kriterien sind natürlich:

- Leichte Anpassung von Templatevorlagen, die man runterladen kann. (Logo einbinden, eigene Hintergründe, CSS, etc.)
- Leichte Erstellung von komplett eigenen Templates und variable ungebunde Gestaltungsmöglichkeiten
Joomla

- Verlinkung zum Shopsystem
XT-Commerce oder Magento.

- Ladegeschwindigkeit
Für XT-Commerce oder Magento brauchst Du zielmlich viel Power.
Je nach Nutzerzahl halt.
Bitte warten ..
Mitglied: dojo2000
03.02.2012 um 07:59 Uhr
Hallo,

beschreibe doch dein Projekt etwas genauer.
- wieviel Besucher pro Tag
- wieviel Traffic
- wieviele Redakteure
- wie oft ändert sich das Template

Ein paar mehr Fakten würden für eine Entscheidungshilfe nützlich sein.

Gruß
dojo
Bitte warten ..
Mitglied: ischbindebaetmaen
03.02.2012 um 09:11 Uhr
Das ist mehr eine Allgemeine Frage. Also allgemein für Webprojekte:

- Webprojekte, die teils statische Seiten, teils einen Blog haben sollen, kann man ja z.B. mit Wordpress lösen.

(Beispiel:
statische Seiten: Stratseite, Unternehmen, Portfolio
mit integriertem Blog, Newsletter etc)

- Webprojekte mit statischen Seiten, mit Blog und Shop-Anbindung
- standart Webprojekte auf CMS Basis

einfach eine CMS-Lösung die allgemein leicht berabeitbar ist und bei der man leicht und mit möglichst wenig starren Strukturen selbst erstellte Templates einbauen kann. Also so anpassungsfähig wie möglich
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
03.02.2012 um 09:29 Uhr
Moin,

Deine beiden Anforderungen
allgemein leicht berabeitbar ist
so anpassungsfähig wie möglich
Schliessen sich fast gegenseitig aus.

Schau Dir mal Typo3 genauer an, da kannst du (fast) alles anpassen, notfalls mit eingenen Modulen/Plugins, Aber einfach bzw. leicht ist das sicher nicht .)

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: cyborg1984
10.02.2012 um 11:45 Uhr
Wie die Vorredner schon sagten, sind ein paar mehr Infos nötig.
Es gibt aber z.B. auch für Joomla ein Plugin, das nennt sich VirtueMart. Damit hast du einen Webshop mit drin.
Wirklich ausprobiert habe ich ihn aber bisher nicht.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Der Kommentar von 126921 wurde vom Moderator Frank am 02.02.16 ausgeblendet!
Der Kommentar von 126383 wurde vom Moderator Frank am 02.02.16 ausgeblendet!
Mitglied: StefanKittel
28.01.2016 um 23:41 Uhr
Hallo,

es gibt woocommerce für Wordpress um einen kleinen Shop aufzusetzen.
1) Das Ding ist nicht mit Magento & Co vergleichbar, es ist deutlich simpler. Aber für was kleines reicht es.
2) Man benötigt zwingend das eine oder andere kostenpflichtige Modul wenn man was mit Geld machen möchte.
3) Einen Shop zu betreiben bringt diverse sachliche, formelle und juristische Anforderungen mit sich. Also vorher schlau machen oder draufzahlen.

Stefan
Bitte warten ..
Der Kommentar von 126384 wurde vom Moderator Frank am 02.02.16 ausgeblendet!
Mitglied: SlainteMhath
02.02.2016 um 08:48 Uhr
Warum belebt ihr den 4 Jahre alten Kadaver wieder?!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
02.02.2016, aktualisiert um 13:47 Uhr
[OT]
Moin SlaintheMhath,

Zitat von SlainteMhath:

Warum belebt ihr den 4 Jahre alten Kadaver wieder?!

Mögliche Antworten:

a) das sind Nekrophile, deren Lieblingsfriedhof gerade wegen Renovierung geschlossen ist und die eine neue Heimat suchen?

b) der User amarena/minzzze (das ist garantiert nur ein User, wahrscheinlich nicht mal mit multiplen Persönlichkeiten) und der User fragola der vermutlich auch im gleichen Haus wohnt wollen hier Akquise betreiben?

c) das ist nur ein grosser Zufall, dass diese 3 User nur im Rudel singen - so wie auch die Entstehung unseres Universums oder des deutschen Steuerrechts nur eine ungeplante Verkettung merkwürdiger Zufälle ist?


Ich behalt die Vögel im Auge.
Bitte im Zweifelsfall meldet Aktivitäten dieser Art einfach mal.
Wir schauen uns das dann gern genauer an.

Grüße
Biber
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
02.02.2016 um 10:53 Uhr
<OT>
Leseschwäche.
Du hast Leseschwäche vergessen...
Wer schaut denn schon auf das Datum
</OT>

<FeatureRequest>
Wenn man auf einen alten Thread geht und was hinzufügen möchte könnte ein Warnbalken kommen, dass dies ein sehr alter Thread ist.
</FeatureRequest>

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
02.02.2016, aktualisiert um 11:45 Uhr
[OT ii]
Moin Stefan,

bei dir hatte ich auch Leseschwäche unterstellt - ich wollte dich in einen Topf nicht mit den drei anderen werfen.

Deinen Feature-Request unterstütze ich - sollten wir mal bei Gelegenheit unter "Administrator Feedback" als Beitrag einstellen, damit es nicht untergeht.

Vielleicht lässt es sich auch automatisieren, dass z.B. Beiträge ohne Benutzeraktivität nach einer Schamfrist von 2 Jahren auf "Geschlossen" gesetzt werden.

Grüße
Biber
[/OT ii]
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
02.02.2016 um 16:10 Uhr
Hi,

Wenn man auf einen alten Thread geht und was hinzufügen möchte könnte ein Warnbalken kommen, dass dies ein sehr alter Thread ist

Der Warnbalken erscheint bereits bei Beiträgen, die älter als 4 Jahre alt sind (beim Öffnen des Beitrags, aber nicht beim Hinzufügen). Evtl sollte ich den Zeitraum verkürzen. Allerdings gibt es manchmal auch gute Ergänzungen zu Themen, die schon ein paar Jahre alt sind. Daher habe ich bisher von einer Schließung abgesehen. Bei Wissensbeiträgen macht es keinen Sinn, bei Fragen könnte man darüber nachdenken. Vielleicht macht ihr dazu aber einen neuen Beitrag unter Feedback auf, dann können wir darüber gerne diskutieren.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
02.02.2016 um 16:40 Uhr
Hallo Frank,

habe ich auch überlegt. Wenn man zu alten aber wichtigen Threads was nachreichen möchte.

Aber, Es ist ja nur eine Information. Ich kann ja trotzdem was eintragen.
Ich dachte an einen Balken unter dem kommentieren button. Damit wäre er erst sichtbar wenn ich auf kommentieren klicken.
Einfach nur ein einfacher div oder so. Dafür muss man fast nichts programmieren.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
02.02.2016 um 16:43 Uhr
Wie gesagt, der Balken existiert bereits, bei Beiträgen älter als 4 Jahre und über der Überschrift. Ich denke das sollte reichen. Wenn jemand da auf Antworten klickt, hat er es garantiert gelesen. Würde da ein Infobalken beim "Kommentar schreiben" etwas ändern?

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Windows 10 per GPO mundtot machen

(5)

Anleitung von Looser27 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
Anschaffung einer neuen USV - eure Empfehlungen? (20)

Frage von sven784230 zum Thema Hardware ...

Router & Routing
VPN zwischen mehreren Standorten Hardware empfehlungen (3)

Frage von WPFORGE zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
Empfehlungen Sprachdialogsystem (2)

Frage von Tjelvar zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Datenbanken
CMS, CRM, HRM oder andere? (4)

Frage von ren.we zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Wie genau IT-Leistungen berechnen? (34)

Frage von Stefan007 zum Thema Off Topic ...

Cloud-Dienste
Cloud-Lösung für 3 TB Daten gesucht (23)

Frage von tsunami zum Thema Cloud-Dienste ...

Server-Hardware
gelöst Test Heimserver zur Virtualisierung und wenig Energiekosten (17)

Frage von DeathNote zum Thema Server-Hardware ...

Digitiales Fernsehen
gelöst Kabelnetz auf SAT "umstellen" (15)

Frage von Moddry zum Thema Digitiales Fernsehen ...