Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Änderungen in Textdatei nachvollziehen

Mitglied: SvenGuenter

SvenGuenter (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2008, aktualisiert 21:14 Uhr, 6971 Aufrufe, 5 Kommentare

Folgendes Problem. Ich habe Textdateien xyz.txt. Diese werden temporär gelöscht nur weiß ich nciht von wem. Die Dateien sind zwar noch da aber der Inhalt ist weg. Kann ich wie bei Wordokumenten irgendwie auslesen wer sich an der datei zu schaffen gemacht hat?


Gruß

Sven Günter
Mitglied: Firepower
16.04.2008 um 18:49 Uhr
Hi Sven Günter,

kommt auf dein System an:
Mit XP Home wüsste ich nicht dass das geht, da die lokalen Sicherheitsrichtlinien fehlen und man
kann das Adminpak.msi nicht installieren.

Ab XP Prof. kannst du das Adminpak installieren.

Auf einem Server ist das Adminpak schon drauf.

Damit kannst du dann eine Gruppenrichtlinie festlegen
"Objektzugriffsversuche überwachen"

auf dem PC wo die Datei ist. Nachdem du die Änderung festgestellt hast, kannst du
in der Ereignisanzeige danach suchen (filtern) wer auf diese Datei zugegriffen hat.

Grüße
Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
16.04.2008 um 18:52 Uhr
Hi,

sind die Dateien auf einem Windows 2003 Server?

Kennst Du Schattenkopien? - damit kannst du den Inhalt von xyz.txt. wiederherstellen.


Vom Überwachen der User halte ich persönlich nicht soviel.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Ladmin
16.04.2008 um 18:55 Uhr
Von welcher Umgebung redest Du? Falls der Vorfall in einem größeren Netzwerk passiert, ist zu hoffen, dass die Office-Installationen auf den einzelnen Arbeitsplätzen sorgfältig gemacht sind. Wenn jeder einzelne Benutzer bei jeder Office-Installation korrekt bennant wurde, hinterläßt Word in den Eigenschaften des Dokumentes den Namen desjenigen, der das Dokument als letztes gespeichert hat (Datei -> Eigenschaften -> Statistik -> zuletzt gespeichert von). Derjenige, der dort drinsteht, sollte dann ja auch der Übeltäter sein....
Bitte warten ..
Mitglied: Firepower
16.04.2008 um 18:57 Uhr
Hi,

da es um txt Dateien geht, wird das so nicht funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: SvenGuenter
16.04.2008 um 21:14 Uhr
hi es ist ein w2k3

die User will ich nicht überwachen wie gesagt ich will nur wissen wer oder was die Datei manipuliert hat. unser filer hat verschiedene sicherungspunkte ( alle 2 h ) wenn cih mir die sicherung von 14 Uhr anschaue sind alle datensätze da wenn ich mir die sicherung von 16 Uhr anschaue wurde die Datei geleert.

Das ist das problem es kann ja auch sein das irgendein Prozess darauf zugreift. Aber dafür müßte ich wissen wer oder was es ist. Nächste Problem ist das es erst zweimal aufgetreten ist also kein Rhytmus dahinter steckt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Änderungen in Tabelle bzw. Datenbank nachvollziehen SQL Server 2008

gelöst Frage von Anti-108Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, von einen auf den anderen Tag verlor eine bestimmte Tabelle in einer Datenbank ihren kompletten Inhalt. Die ...

Off Topic

Kann ich nachvollziehen, wer sich für ein Posting bedankt?

gelöst Frage von sabinesOff Topic7 Kommentare

Moin, die Überschrift sagt's ja schon (das nenne ich mal einen aussagekräftigen Titel): Kann ich nachvollziehen, wer sich für ...

Batch & Shell

Dateien mittels Liste und Schleife kopieren inkl. Änderung von Zeilen in Textdateien

gelöst Frage von brause1701Batch & Shell1 Kommentar

Hallo Community, Ich benötige ein Script welches in einer Schleife bestimmte Dateien aus einem Verzeichnis in ein Neues kopiert. ...

Hosting & Housing

Wie kann man nachvollziehen wie eine Datei auf einem Webserver erstellt wurde?

Frage von StefanKittelHosting & Housing5 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen LAMP-Server (Ubuntu LTS, Apache, PHP, MySQL). Alles ganz frisch. Kein ControlPanel, von Hand konfiguriert. ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...