Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Domänen in der Netzwerkumgebung gegenseitig nicht sichtbar

Mitglied: 2738

2738 (Level 1)

13.07.2004, aktualisiert 02.02.2005, 10020 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben folgendes Problem:

Wir haben 2 Standorte, am Standort 1 ist eine Domäne und am Standort 2 ist die andere Domäne. Nun sind PCs + 1 Domaincontroller von Standort 1 zum Standort 2 gewandert, sollen jedoch weiterhin in der Domäne vom alten Standort bleiben. Am Standort 2 gibt es 2 IP-Adressbereiche, die per DHCP an die PCs verteilt werden. Bekommen die zugewanderten PCs eine IP aus dem einen Bereich, kommen Sie ohne Problem an die Domäne von ihrem alten Standort. Erhalten Sie jedoch eine IP aus dem anderen Bereich, können Sie sich nicht in der Domäne anmelden und sehen die Domäne auch nicht in der Netzwerkumgebung. DNS-Server benutzen die PCs den der neuen Domäne. Ping über IP funktioniert einwandfrei, Ping über Name funktioniert sofern im DNS eingetragen. Ein Trust zwischen den Domänen besteht nicht, ist jedoch auch nicht erwünscht und kann auch nichts damit zu tun haben, da es ja bei anderer IP funktioniert und die Rechner ja eh zu der Domäne am alten Standort gehören. WINS ist auch installiert und läuft auf dem mitgenommenen Domaincontroller.

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie folgen. Ich verzweifle so langsam dran.

Bin für jede Hilfe dankbar !

Gruß

André
Mitglied: Karinska
13.07.2004 um 15:39 Uhr
Hallo,

sind Domäne 1 und Domäne 2 auf gleicher Ebene oder ist eine davon eine Child-Domain?

Karinska
Bitte warten ..
Mitglied: 2738
13.07.2004 um 15:47 Uhr
Erstmal Danke für die schnelle Antwort.

Die Domänen liegen in unterschiedlichen Forests.
Aber im Grunde kann man Domäne 2 auch außen vorlassen. Denn es ist mehr ein Problem mit den IP-Kreisen. Die Rechner die umgezogen sind, gehören ja weiterhin zu derselben Domäne. Haben Sie eine IP aus IP-Kreis 1, kommen sie in die Domäne, haben Sie eine IP aus IP-Kreis 2 kommen sie nicht in die Domäne und sehen auch die anderen Rechner der Domäne nicht in der Netzwerkumgebung.
Bei den Rechner aus der 2. Domäne tritt zwar das selbe Problem auf, also IP aus IP-Kreis 1 => andere Domäne in Netzwerkumgebung sichtbar, IP aus IP-Kreis 2 => andere Domäne in Netzwerkumgebung nicht sichtbar. Aber ich denke das Problem würde sich lösen, wenn sich das andere löst.
Bitte warten ..
Mitglied: Karinska
13.07.2004 um 16:28 Uhr
Hallo,

Da DHCP ordnungsgemäss funktioniert, hilft vielleicht folgendes:

Wähle am DC - AD Standorte und Dienste aus; hier siehst Du u. a. Deine Standorte 1 und 2; darunter müsstest Du den "Ordner" Subnets sehen. Mache neue Adresseinträge mit: Adressbereich 1 für Standort 2 und Adressbereich 2 für Standort 1.

Karinska
Bitte warten ..
Mitglied: 2738
13.07.2004 um 16:55 Uhr
Subnets für beide Adressbereiche habe ich in beiden Domänen bereits angelegt. Hilft leider auch nicht !
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
15.07.2004 um 14:53 Uhr
Hallo

Würde es nicht helfen, einfach beim DHCP Server eine IP den Rechnern fest zuzuweisen (Reservieren)?

Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: 2738
16.07.2004 um 13:43 Uhr
Hallo Maik,

Klar würde das helfen, jedoch wäre so der Sinn von DHCP fast komplett verloren. Der Aufwand, ob ich nun die Reservierungen per MAC-Adresse eintrage ist dann wahrscheinlich höher, als wenn ich den PCs direkt feste IPs gebe.
Pfleg mal die ganzen MAC-Adressen. Zur Zeit sind es zwar nur 14 PCs, aber aus Erfahrung bleibt es meist nicht dabei.
Aber trotzdem Danke für den Hinweis.
Noch andere Ideen ???

Gruß

André
Bitte warten ..
Mitglied: 7719
02.02.2005 um 11:44 Uhr
Du kannst in der Verwaltung die Vertraueseinstellungen der Domäne einstellen. Enn du nun die andere eingibst, kannst du bei der Anmeldung einfach die Domäne, in die du dich einwählen willst auswählen und du kannst bestimmt in der Netzwerkumgebung die andere sehen.
Ich glaube bei Linux Samba geht das nicht. Bei Windows sollte das aber kein Problem sein.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement

NLB mit SMB Freigabe ist nicht in der Netzwerkumgebung sichtbar

Frage von Gissmo85Netzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo, Ich habe 2 Server mit Windows 2016 zu laufen, die in einem NLB Verbund sind. Das mit NLB ...

Grafik

Ein Programm auf 2 Monitoren sichtbar machen

gelöst Frage von RicolarGrafik5 Kommentare

Hallo, ich bzw. ein Bekannter möchte gerne, dass nur ein bestimmter Bereich eines Monitors bzw. nur ein Programm von ...

Windows Server

Computer außerhalb der Domäne werden in der Netzwerkumgebung nicht angezeigt.

gelöst Frage von bosso30Windows Server1 Kommentar

Hallo, ich admnistiere ein Netzwerk mit einem Windows Server 2012 Standard. In diesem Netzwerk befinden sich Clientrechner sowie Rechner ...

Windows 10

Domänen Computer werden unter Windows 10 Pro in der Netzwerkumgebung nicht angezeigt

gelöst Frage von NeoCrownWindows 1013 Kommentare

Hallo Admins Wir haben seit dem Update auf Windows 10 pro das Problem, dass die meisten Computer (lokale Domäne) ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL13 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs10 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)8 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...