Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 DSL Leitungen sharen, nicht bündeln!

Mitglied: gamefreaktegel

gamefreaktegel (Level 1) - Jetzt verbinden

15.09.2005, aktualisiert 27.02.2006, 7267 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Leute!

Ich habe im zwei DSL-Leitungen im Haus. Ich möchte aber nicht wie vielleicht viele Leute die Leitungen bündeln, sondern die eine DSL-Leitung jeweils bestimmten Clients zuweisen und die andere den restlichen Clients.

Momentan benutze ich als Distribution SuSE 9.3 Professional und in dem Rechner stecken 3 Netzwerkkarten:
3Com = lokales Netz
Intel = SDSL
RTL = ASDL

Ich möchte dabei vermeiden die Rechner auf zwei Netze o.ä. aufzuteilen.
In der Theorie müsste das ja so gehen, dass der Server guckt von welchem Rechner die Anfrage kommt und diese dann an die entsprechende DSL-Verbindung weiterleitet. Nur wie stelle ich das an? Ich verwende bisher die SuSEfirewall2, die auch das Routing übernimmt. Übrigens lassen sich auch beide DSL-Verbindungen gleichzeitig starten, nur überschreibt dabei immer die zuletzt verbundene Leitung die Routing Tabelle (also default route etc.)

Danke im Voraus!
Mitglied: 2P
15.09.2005 um 18:45 Uhr
Hallo!

Also leider bin ich unter Linux gar nicht zu Hause.
Aber ich hatte da gerade eine andere Idee.
Ich kann mich daran erinnern, dass in der Ct´ vor einiger Zeit mal eine Linux-Server-Installation gezeigt wurde, bei der eine Routersoftware (IPCOP) in einer VM (keine Ahnung wie das unter Linux heisst, bzw wie dort die Alternativen heissen) lief.
Meine Idee wäre jetzt, einfach zwei dieser VM´s zu installieren.
Damit hättest du einen Router für die DSL-Leitung1 und einen für Leitung2.
Jetzt musst du den Clients nur noch den jeweils passenden Router zuweisen.

Falls ich nicht völlig daneben liege und/oder mich arg verworren ausgedrückt habe; einfach nochmal nachfragen.

bis dann ...
Bitte warten ..
Mitglied: gamefreaktegel
17.09.2005 um 23:20 Uhr
hm dann bräuchte doch aber jede Virtual Machine eine eigene physische Netzwerkkarte oder?
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
20.09.2005 um 09:46 Uhr
Ja, jede VM würde eine eigene Netzwerkkarte benötigen.
Zusätzlich noch eine Dritte, die dann zum Switch/Hub geht.
Bitte warten ..
Mitglied: servmen
07.02.2006 um 06:55 Uhr
OK, ich hoffe mal ich habe Dich verstanden.
Ich bin zwar auch unter Linux nicht zuhause, würde das aber eventuell so lösen.

Zwei Proxyserver, für jede Leitung einen.
Es geht ja "nur" um die Internetverbindung.
Jetzt würde ich den Clients für die Verbindung 1 den Proxy 1 zuweisen, den anderen den Proxy 2.

Unter Win Netz macht man das über AD und schreibt das in die Internetoptionen.

Hoffe mal Du verstehst mich
Bitte warten ..
Mitglied: gamefreaktegel
08.02.2006 um 00:04 Uhr
Hi!

Ich verstehe dich... den Weg über Proxy Server möchte ich aber nicht gehen... ich müsste dann ja an jedem Client die Internetoptionen ändern oder nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: servmen
08.02.2006 um 12:01 Uhr
ja !

In einem reinem Windows Netz (Verwaltung über Windows) ist das einfach !
Gruppenrichlinie, fertig.

Hast Du natürlich die Informationen auf jedem Client, shit ....
Bitte warten ..
Mitglied: gamefreaktegel
27.02.2006 um 22:15 Uhr
Hab mein Problem jetzt gelöst... nach ein paar Stunden iproute2 Dokumentation hab ichs nun hinbekommen!

Trotzdem danke an alle
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless

Lancom mit 2 DSL Leitung (internet IP über eine feste DSL-Leitung schicken)

gelöst Frage von lord-iconLAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hi, ich hab den Lancom 1821n mit 2 DSL'er als Loadbalancing. Das klappt auch schon seit Jahren. Nun hab ...

Hosting & Housing

2 Anbieter auf einer DSL-Leitung möglich?

gelöst Frage von BinaryBearHosting & Housing9 Kommentare

Moin, rein aus technischem Interesse sollte es doch möglich sein über eine physische DSL-Leitung mehrere Anmeldungen via PPPoE durchführen ...

DSL, VDSL

2x DSL bündeln

gelöst Frage von Magna00DSL, VDSL20 Kommentare

Hallo liebe Netzwerkspezialisten, ich habe momentan eine 16er DSL Leitung (Entertain) Annex J von der Telekom zur Verfügung. Da ...

DSL, VDSL

1 DSL-Leitung und 2 Router (Internet+Fax)

gelöst Frage von barry99DSL, VDSL8 Kommentare

Servus! Ich habe das folgende Problem. Im Haus (Keller) habe ich meinen Telefonanschluss. Jetzt brauche ich im Wohnzimmer einen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 4 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 14 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 14 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 14 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...