Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 DSL Leitungen sharen, nicht bündeln!

Mitglied: gamefreaktegel

gamefreaktegel (Level 1) - Jetzt verbinden

15.09.2005, aktualisiert 27.02.2006, 7274 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Leute!

Ich habe im zwei DSL-Leitungen im Haus. Ich möchte aber nicht wie vielleicht viele Leute die Leitungen bündeln, sondern die eine DSL-Leitung jeweils bestimmten Clients zuweisen und die andere den restlichen Clients.

Momentan benutze ich als Distribution SuSE 9.3 Professional und in dem Rechner stecken 3 Netzwerkkarten:
3Com = lokales Netz
Intel = SDSL
RTL = ASDL

Ich möchte dabei vermeiden die Rechner auf zwei Netze o.ä. aufzuteilen.
In der Theorie müsste das ja so gehen, dass der Server guckt von welchem Rechner die Anfrage kommt und diese dann an die entsprechende DSL-Verbindung weiterleitet. Nur wie stelle ich das an? Ich verwende bisher die SuSEfirewall2, die auch das Routing übernimmt. Übrigens lassen sich auch beide DSL-Verbindungen gleichzeitig starten, nur überschreibt dabei immer die zuletzt verbundene Leitung die Routing Tabelle (also default route etc.)

Danke im Voraus!
Mitglied: 2P
15.09.2005 um 18:45 Uhr
Hallo!

Also leider bin ich unter Linux gar nicht zu Hause.
Aber ich hatte da gerade eine andere Idee.
Ich kann mich daran erinnern, dass in der Ct´ vor einiger Zeit mal eine Linux-Server-Installation gezeigt wurde, bei der eine Routersoftware (IPCOP) in einer VM (keine Ahnung wie das unter Linux heisst, bzw wie dort die Alternativen heissen) lief.
Meine Idee wäre jetzt, einfach zwei dieser VM´s zu installieren.
Damit hättest du einen Router für die DSL-Leitung1 und einen für Leitung2.
Jetzt musst du den Clients nur noch den jeweils passenden Router zuweisen.

Falls ich nicht völlig daneben liege und/oder mich arg verworren ausgedrückt habe; einfach nochmal nachfragen.

bis dann ...
Bitte warten ..
Mitglied: gamefreaktegel
17.09.2005 um 23:20 Uhr
hm dann bräuchte doch aber jede Virtual Machine eine eigene physische Netzwerkkarte oder?
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
20.09.2005 um 09:46 Uhr
Ja, jede VM würde eine eigene Netzwerkkarte benötigen.
Zusätzlich noch eine Dritte, die dann zum Switch/Hub geht.
Bitte warten ..
Mitglied: servmen
07.02.2006 um 06:55 Uhr
OK, ich hoffe mal ich habe Dich verstanden.
Ich bin zwar auch unter Linux nicht zuhause, würde das aber eventuell so lösen.

Zwei Proxyserver, für jede Leitung einen.
Es geht ja "nur" um die Internetverbindung.
Jetzt würde ich den Clients für die Verbindung 1 den Proxy 1 zuweisen, den anderen den Proxy 2.

Unter Win Netz macht man das über AD und schreibt das in die Internetoptionen.

Hoffe mal Du verstehst mich
Bitte warten ..
Mitglied: gamefreaktegel
08.02.2006 um 00:04 Uhr
Hi!

Ich verstehe dich... den Weg über Proxy Server möchte ich aber nicht gehen... ich müsste dann ja an jedem Client die Internetoptionen ändern oder nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: servmen
08.02.2006 um 12:01 Uhr
ja !

In einem reinem Windows Netz (Verwaltung über Windows) ist das einfach !
Gruppenrichlinie, fertig.

Hast Du natürlich die Informationen auf jedem Client, shit ....
Bitte warten ..
Mitglied: gamefreaktegel
27.02.2006 um 22:15 Uhr
Hab mein Problem jetzt gelöst... nach ein paar Stunden iproute2 Dokumentation hab ichs nun hinbekommen!

Trotzdem danke an alle
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hosting & Housing

2 Anbieter auf einer DSL-Leitung möglich?

gelöst Frage von BinaryBearHosting & Housing9 Kommentare

Moin, rein aus technischem Interesse sollte es doch möglich sein über eine physische DSL-Leitung mehrere Anmeldungen via PPPoE durchführen ...

DSL, VDSL

2x DSL bündeln

gelöst Frage von Magna00DSL, VDSL20 Kommentare

Hallo liebe Netzwerkspezialisten, ich habe momentan eine 16er DSL Leitung (Entertain) Annex J von der Telekom zur Verfügung. Da ...

DSL, VDSL

1 DSL-Leitung und 2 Router (Internet+Fax)

gelöst Frage von barry99DSL, VDSL8 Kommentare

Servus! Ich habe das folgende Problem. Im Haus (Keller) habe ich meinen Telefonanschluss. Jetzt brauche ich im Wohnzimmer einen ...

Router & Routing

Bintec RT1202 2 x DSL Leitung

Frage von OSelbeckRouter & Routing1 Kommentar

Guten Morgen zusammen, ich möchte gerne an einem RT1202 2 DSL Leitungen betreiben, ohne LB. Über eine möchte ich ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 18 StundenBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Hyper-V keinen Zugriff auf USB Gerät über USB Server
Frage von Barns83Hyper-V10 Kommentare

Normal bin ich ein stiller Leser und wühle mich im normal Fall durch Foren oder schau durch meine Bücher. ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server10 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke10 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Multimedia
Live TV mit Raspberry
Frage von honeybeeMultimedia9 Kommentare

Hallo, ich bin relativ neu im Umgang mit Raspberry und habe folgendes Problem: Ich habe keinen Fernsehanschluss über Kabel ...