Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Fritzboxen per Lan miteinander verbinden

Mitglied: dada1983

dada1983 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.05.2009, aktualisiert 19:08 Uhr, 10382 Aufrufe, 5 Kommentare

" Fritzboxen per Lan miteinander Verbinden da nicht mehr genug TAE Dosen vorhanden sind

Hallo zusammen,

ich bin im Besitz von 2 Fritzboxen und muss die via LAN miteinander koppeln sprich die neue Fritzbox (7113) sollte als Client fungieren.
Der alte Router (Fritzbox 7170) wurde schon mit 3 Telefonen gekoppelt und mein Problem ist das 4. Telefon dieses sollte jetzt an die neue Fritzbox (7113) angeschlossen werden.

Meine Frage ist ob das jemand schon mal gemacht hat und wenn ja muss ich die Telefonnummer im ersten Router oder im Client einrichten.
Wie bekomme ich die 2 Box Internettauglich ohne das die erste beeinträchtigt wird?!?!?

Wäre um jeden brauchbaren Rat dankbar.

Gruß Daniel
Mitglied: Hubert.N
07.05.2009 um 19:16 Uhr
Geht nicht...

Die Fritz-Box ist ja eine Kombination aus Telefonanlage und Internetrouter. Du schließt die Telefone ja nicht am Netzwerkanschluss an...

Und für eine Erweiterung der Kapazität in Bezug auf Computer und Internetzugang wäre wohl eher ein kleiner Switch angesagt.
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
07.05.2009 um 21:55 Uhr
Du machst es genau so wie du es sagst... Du richtest die neue FritzBox als Client ein (die Option gibt es extra dafür und heißt "Internet via LAN1 / vorhandene Internetverbindung mitbenutzen") und richtest auch die Internettelefonie für das angeschlossene Telefon an dieser Box ein.
Du musst die Expertenansicht aktivieren, damit du die entsprechenden Optionen siehst.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
08.05.2009 um 10:43 Uhr
@HubertN:
wenn man keine Ahnung hat...

Stimmt, ein Kabel muß von der ersten Box dann auf LAN1 der zweiten Box gestöpselt werden.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: dada1983
15.05.2009 um 14:12 Uhr
Danke erstmal,
also wenn ich das jetzt richtig verstehe sollte ich die Telefonnummer im Client einrichten und dann müsste das laufen?
Muss ich nicht noch mit den MAC addy`s der Boxen spielen bzw. untereinander eintragen....
Ich hab zum Beispiel noch Felder wie Betriebsart: Vorhandene Internetverbindung im Netzwerk mitbenutzen(IP-Client) oder Internetverbindung selbst aufbauen (NAT-Router mit PPPoE oder IP)
Verbindungseinstellungen: IP Adresse automatishc über DHCP beziehen oder IP Adresse manuell festlegen.
Habt ihr ein Tipp?
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
15.05.2009 um 14:19 Uhr
Einfach "Internet via LAN1 / vorhandene Internetverbindung mitbenutzen" einstellen und dann ganz normal VoIP an der Box einrichten. Mit den MACs musst du garnichts machen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Fritzboxen 7490 miteinander verbinden
Frage von dysti99Router & Routing1 Kommentar

Hallo, Habe nun 100000er 1&1-Internetanschluss und zwei Fritzboxen 7490. Diese möchte ich miteinander verbinden. Entfernung: ein Stockwerk Wie verbinden? ...

Router & Routing
2 Vlans miteinander verbinden
Frage von ChristianV8Router & Routing35 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Vlans mit Layer2 Switch TP-Link TL-SG2452 getrennnt. Ich besitze 2 Synology DS414 NAS-Diskstations von denen ...

LAN, WAN, Wireless
2 Accesspoints miteinander verbinden
Frage von Didi2014LAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Szenario: Ein Accesspoint (Netgear) verteilt wireless DHCP – Adressen. Dieser ist direkt an einer ...

Datenbanken
2 SQL Abfragen miteinander verbinden
gelöst Frage von karlchristianDatenbanken4 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Abfragen, welche ich mit inner join auf ELGDEPOTNR zusammen fassen möchte und alle Felder dann ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 23 MinutenWindows 10

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 3 StundeniOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 1 TagWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Heiß diskutierte Inhalte
C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++28 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Hyper-V
HyperV DC + DNS + AC
gelöst Frage von HardstylesHyper-V16 Kommentare

Hallo kann mir jemand sagen wieso meine Domänen Computer kein Internetzugang erhalten? Ich hab hier ein Server wo die ...