Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2003 Server - Mirroring ( bzw. Raid1) auf externe Platte

Mitglied: grimlogh

grimlogh (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2008, aktualisiert 01.09.2008, 3364 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem, und zwar habe ich bei einem Unternehmen, welches ich schon seit Jahren betreue vor eine weitere Sicherungsmethode
zu integrieren. Derzeit funktioniert deren Sicherung auf expliziten Wunsch mit DVD-Rams, auf die einfach eine mit NT-Backup erstellte Sicherungsdatei
geschrieben wird. Es gibt für jeden Tag eine Sicherungs-ROM, sowie eine Wochen und Monats-ROM. Das funkioniert soweit auch alles.

Nun würde ich diesem Kunden allerdings gerne eine Sicherung zur Verfügung stellen, welche eine eigene Redundanz aufweist, und auch noch zu transportieren
ist. Die Geschäftsführerin bzw. der Geschäftsführer/Inhaber würde diese Sicherung dann jeden Tag abends mit nach Hause nehmen.
Dadurch fallen fest installierte Platten(mobil), oder einzelne Wechselplatten (Redúndanz) weg. Das naheliegendste wäre wohl ein NAS mit integriertem RAID 1.

Nun zum eigentlich kniffligen Punkt. Ich hätte auf dieser Platte gerne eine stets exakte Kopie des Ursprungsservers auf dem alle Daten liegen. Also
kein Backup zu einem gegebenen Zeitpunkt, sondern quasi ein RAID 1. Seht ihr da irgendwie eine Möglichkeit das mit den Windows-Bordmitteln zu realisieren ?
Ich möchte hier keine Lösung schaffen, die schon im PRE-OS-Bereich arbeitet, also nicht das bestehende RAID (siehe unten) erweitert, sondern nach Möglichkeit
ein reines Software-Raid anbieten.


Um ein klares Bild zu schaffen hier noch ein paar Daten zum Server:

OS: Windows Server 2003 SBS
Storage: 3 HD's mit jeweils 73,3 Gbyte als RAID 5 Verbund auf nem integrierten SCSI Raid-Controller
Dual Xeon Prozessoren
2 Gybte RAM

Vielen Dank vorab.
Mitglied: Platypus
31.08.2008 um 20:59 Uhr
Image.

Nur, das was wirklich nötig ist erreichst du damit auch nicht.

Güße
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
01.09.2008 um 08:07 Uhr
Ich halte soetwas für eine Vergewaltigung eines Raidsystems.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
01.09.2008 um 09:02 Uhr
Moin,

also mit Windows Bordmitteln ist das nicht zu realisieren.
Ggfs kannst Du hier eine lösung mit einem 2ten Server und einer Mirroringsoftware baslten (DoubleTake o.ä.).

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: grimlogh
01.09.2008 um 10:48 Uhr
Nun ja, diese Lösungen sind mir alle bekannt, aber da ich ja quasi was mobiles wollte
fällt natürlich ein Server weg, mal abgesehen von nem aufwendigen Eigenbau im Micro-Atx Bereich,
und Eigenbauten biete ich generell nicht an. Die fertigen Alternativen will wieder keiner bezahlen.

Ich dachte mir aber schon das es da kein Ergebnis gibt. Dennoch danke für eure Mühen.
Es wird dann halt ne USB 2.0 NAS mit mehreren Backups am Tag werden, um den Stand halbwegs aktuell
zu halten. Das wird mir die Serverlast zwar etwas hochtreiben, aber der dümpelt meistens ohnehin
nur als Fileserver vor sich hin.

Danke nochmals
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
01.09.2008 um 13:37 Uhr
Hi!

Eine TrueImage-Lizenz kostet doch nicht die Welt. Damit kannst Du im Laufenden Backups machen und wenn der Chef noch eine Festplatte mitnehmen möchte, kann darauf entweder ein Image liegen, oder auch eine exakte Kopie der Serverplatte (automatisches Restore).

Gruß
Phil
Bitte warten ..
Mitglied: Platypus
01.09.2008 um 13:52 Uhr
Hallo,

gerade weil TrueImage Probleme mit SQL und ExchangeDatenbanken im laufenden Betrieb hat, habe ich oben erwähnt, das dies nicht unbedingt zielführend ist. Beachte, es geht um einen SBS Server

Besser wäre das DisasterRecovery mit der Backupexec(Veritas/Symantec). Auch nicht teurer.

Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Freigaben bei externen Platten
Frage von coltseaversWindows Netzwerk3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein paar Windows 2012 R2 -Server -Instanzen (Host, Guests), und möchte davon diverse Sicherungen (Wochensicherung, ...

Festplatten, SSD, Raid

Unterschiedlich große RAID1 Platten - ungenützter Speicherplatz nutzen?

Frage von haemseFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo, ich hatte zwei 1,5TB HDD als RAID1 Verbund in meinem Rechner. Jetzt hat eine davon den Geist aufgegeben. ...

Microsoft

Verschlüsselungs Tool für externe NTFS Platten

gelöst Frage von HanutaMicrosoft9 Kommentare

Hallo Zusammen, gibt es ein Crypt-Tool, wo ich die Möglichkeit habe eine Platte mit einem Passwort zu verschlüsseln? Das ...

Festplatten, SSD, Raid

Server 2008 R2 Raid1 (HDD) auf Raid1 (SSD)

gelöst Frage von DCFan01Festplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo, wieder mal wende ich mich an die tolle Community hier mit der folgenden Frage: Es läuft softwaretechnisch ein ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 16 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 22 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...