Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2x iSCSI im RAID 1 als einen ESX Datastore erstellen

Mitglied: unverwechselbarkevelaer

unverwechselbarkevelaer (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2013 um 11:53 Uhr, 2080 Aufrufe, 1 Kommentar

Guten Tag,

ich habe folgendes Problem:

Ich möchte meine virutelle Umgebung mittels Acronis vmProtect sichern. Dazu habe ich zwei NAS Boxen (NASDeluxe NDL-2700TPLUS 14 TB) räumlich getrennt. Nun möchte ich die beiden Speicher - der Redundanz wegen - gespiegelt haben. Die Boardmittel der NAS Boxen ("nsync") können eine Syncronisation von iscsi nicht umsetzten. Daher habe ich mir überlegt, ob es möglich ist, die beiden Boxen mit einer Art Software RAID 1 dem vCenter (Version 5.0.0.x) als Datastore zu mounten?

Ich könnte natürlich auch mittels ghettovcb ein copy script schreiben, allerdings produziere ich damit zeitlich gesehen eine doppelte Netzlast, die ich bei einem RAID 1 nicht habe.

Oder kennt ihr eine andere Möglichkeit?


Ich freue mich über Tipps!

Grüße

Christian

Mitglied: 108012
16.09.2013 um 14:19 Uhr
Hallo,

Nun möchte ich die beiden Speicher - der Redundanz wegen - gespiegelt haben.
Bei meinem QNAP NAS wird das hier angeboten, Du solltest einmal in das Handbuch der NDL-2700T Plus schauen ob es
für Dein NAS auch so etwas gibt, denn auf der Webseite hält sich der Hersteller ziemlich bedeckt!
Real-time Remote Replication
Real-time Remote Replication (RTRR) ermöglicht Echtzeit- oder zeitgesteuerte Datenspiegelung zwischen
dem TS-1079 Pro und einem QNAP NAS, einem FTP-Server oder einem externen Gerät an einem anderen Standort.



Die Boardmittel der NAS Boxen ("nsync") können eine Syncronisation von iscsi nicht umsetzten.
Nicht? Eventuell kann man sie aber stapeln und das auch über eine gewisse Entfernung (Geo stacking)
Zumindest wird das von Deinem NAS Hersteller auf der Webseite behauptet.
iSCSI initiator
For stackable with other NASdeluxe

Ich könnte natürlich auch mittels ghettovcb ein copy script schreiben, allerdings produziere ich damit
zeitlich gesehen eine doppelte Netzlast, die ich bei einem RAID 1 nicht habe.
Also ich denke wenn man über das Netzwerk auf beiden NAS Geräten schreibt,
und zwar egal wie, fällt immer eine erhöhte bis hin zu der doppelten Netzwerklast an.

Und ob man das für gut heißen sollte das die HDDs in zwei verschiedenen NAS Geräten sind weiß ich auch nicht so recht!?
Alleine der Synchronisation wegen wird das wohl eine schlechte Schreibperformance geben, zumindest so wie ich das sehe.

Von dem Vorhaben mit dem RAID 1 würde ich absehen wollen, ebenso von einem RAID 5 in jedem NAS und ein RAID 0 darüber
also NAS übergreifend, selbst wenn genug Switche vorhanden wären um das ganze abzusichern.

Und wie gesagt das ist dann ja alles auf Basis eines Software RAIDs und schon das wäre mir zu unsicher!!!!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 nachträglich erstellen
Frage von jensgebkenFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

hallo gemeinschaft, habe nun ein server 2012 aufgesetzt und möchte ihn mit einer hardwarelösung zusätzlich absichern (2-Kanal SATA 6G ...

Server-Hardware
Serverumbau - RAID - ESX Update
gelöst Frage von Xaero1982Server-Hardware6 Kommentare

Moin Zusammen, kurze Frage bevor ich ins Verderben renne. Ich hab nen neuen Server - neues Board, neuer Speicher, ...

Vmware

VMware ESX und EMC VNXe1600 - 10GBit iSCSI

gelöst Frage von ioioioVmware8 Kommentare

Hallo Zusammen. Ich habe ein Problem mit unserer neuen EMC und unserem neuen HPE VMware Host. Alle Komponenten melden ...

Festplatten, SSD, Raid

RAID 1 vs RAID 5

gelöst Frage von ArnoNymousFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo, Ich muss 4 VMs auf einen neuen Server migrieren. Darunter ein SBS 2011 und ein kleiner Datenbankserver. Host ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Userverwaltung

Passwortwechsel in der Domain bei Anmeldung erzwingen

Anleitung von Looser27 vor 8 StundenWindows Userverwaltung5 Kommentare

Nachdem es immer wieder User geschafft haben, sich während des laufenden Betriebes auszusperren, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, ...

Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 3 TagenAusbildung38 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 5 TagenSpeicherkarten6 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 5 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
gelöst Frage von Looser27Windows Userverwaltung32 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Microsoft
Netzlaufwerksordner Berechtigungen Speichern unter aus Programmen
gelöst Frage von ITler7Microsoft19 Kommentare

Moin, bin in ein neues Unternehmen eingetreten und habe die Anforderung bekommen Berechtigungen auf einige Ordner anzupassen, da bisher ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Flatrates
Geschwindikeitsprobleme zwischen 1 und 1 - Vodafone Heimnetz
Frage von muenchhausenFlatrates15 Kommentare

Moin erstmal, Vorweg mein Setup 1. Wohnsitz Vodafone 400K Leitung (kommt sogar komplett an, auch um 18 Uhr) 2. ...