Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst 3 Probleme mit batch-dateien

Mitglied: 21360

21360 (Level 1)

08.12.2005, aktualisiert 21.01.2010, 6018 Aufrufe, 9 Kommentare

1. Platzhalter eingeben 2. Text-Datei schreiben 3. Text-Datei wieder auslesen

Also, mein gößtes Problem ist folgendes: Ich will das der User eine Aufforderung erhält, den Parameter %patha% einzugeben

set /P %patha%="BITTE EINGEBEN: "

zur Eingabe kommt es dann auch, aber wenn ich dann folgendes mache:

md %patha%\Patch

erstellt die batch datei immer im aktuellen Verzeichnis den Ordner Patch...auch eine AUsgabe klappt nicht, das heißt der Parameter ist leer und ich weiß nicht weiter.

Mein 2. Problem ist, das ich diesen Pfad für spätere Deinstallation wegschreiben und später wieder auslesen will, aber keine Ahnung habe ob das überhaupt möglich ist.

Kann mir jemand helfen bzw. sagen ob das mit batch möglich ist, und wenn nein sagen mit was es wie geht?
Mitglied: superboh
08.12.2005 um 19:58 Uhr
Hi,

beim Setzen der Variable mit SET darfst Du den Variablennamen nicht in %-Zeichen einschliessen, nur bei der Verwendung der Variablen dann.

Also SET /P TEXT="BITTE EINGEBEN: "

aber ECHO %TEXT%


Was meinst Du mit "wegschreiben"? Wohin schreiben?
Und was ist das 3. Problem?

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 21360
08.12.2005 um 21:02 Uhr
Mit wegschreiben meine ich das der Inhalt der Variable z.B. in die Pfad.txt geschrieben wird, sodass bei ich Sie bei einer deinstallation wieder auslesen (3. Problem) kann (So wird eine 2. Eingabe vermieden)

Ach ja, und es fällt mir gerade ein: Kann ich mit der Batch-Datei auch einen Link zu einer anderen Datei erstellen?

Aber der 1. Hinweis hat schon gut geholfen...schonmal danke
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
09.12.2005 um 09:48 Uhr
Hi,

wegschreiben:
echo %TEXT% > C:\tempfile.txt

einlesen:
set /p Verz=C:\tempfile.txt

Eine Verknüpfung anlegen kann man aus einer Batchdatei mit Boardmitteln nicht. Dazu braucht man entweder ein kleines VBS-Script oder ein Zusatztool wie MakeScut.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 21360
09.12.2005 um 19:46 Uhr
Das Wegschreiben funktioniert. Nur das Einlesen nicht. Sicher das der Befehl richtig ist?

Ich hab das wie folgt geschrieben:

set /P patha=C:\Patch\patha.txt
set /P pathb=C:\Patch\pathb.txt

Die Dateien bestehen und haben den korrekten Inhalt

versuche ich jetzt folgendes:

del patha\readme.txt

versucht er im aktellen Verzeichnis zu löschen
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
09.12.2005 um 21:43 Uhr
Moin Arieavariel,

der Befehl "set /P", wie Thomas ihn vorgeturnt hat, ist schon richtig, wenn Du dann eine Benutzereingabe entgegennimmst.
So, wie Du ihn unten verwenden willst, willst Du ja die Werte patha/pathb schon setzen, wenn ich es richtig sehe?
Dann also das "/P" weglassen. Siehe Hilfe zu "Set" oder am Prompt "set /?".

Andere Fehlermöglichkeit ist, dass Variablen in Prozentzeichen eingeschlossen sein müssen, wenn sie als Variablen erkannt werden sollen.
also: del %patha%\readme.txt

HTH Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 21360
10.12.2005 um 11:30 Uhr
hmmmm...danke...ich probiers mal aus...melde mich heute nochmal...denke das kanns schon gewesen sein
Bitte warten ..
Mitglied: 21360
10.12.2005 um 14:31 Uhr
Also, das ich das /P weglasse klappt nicht...und die %-Zeichen hatte ich schon eingetragen nur hier leider vergessen. Und der /? -Befehl hat nicht geholfen...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
10.12.2005 um 15:14 Uhr
Sorry, Arieavariel,

ich habe vermutlich auch missverstanden, was Du eigentlich versuchst. Mein Fehler.

Also, nochmal in langsam:
Der "Set /P"-Befehl, wie er eigentlich gedacht ist, nimmt einen Benutzerinput entgegen.
Das heißt, eine Eingabe am Prompt von
set /P patha=C:\Patch\patha.txt
bewirkt, dass "C:\Patch\patha.txt" als "Eingabe-Aufforderung" angezeigt wird und der Benutzer etwas über die Tastatur eingeben soll.

Du willst aber den Input nicht über Tastatur und Benutzer, sondern aus einer Datei.
Das bewirkst Du mit dem Kleiner-Zeichen "<", was dann sinngemäß heißt "Hole Dir den Input aus dieser Quelle".

Somit wäre richtig:
set /P patha=&ltC:\Patch\patha.txt

Danach kannst Du prüfen, ob die Variable %patha% richtig gesetzt ist mit
@echo Variable Patha ist: [%patha%]
und auch Dein "type %patha%\ReadMe.txt" machen oder was immer Du vorhast.
Sorry für das Missverständnis.
Grüße Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 21360
13.12.2005 um 17:48 Uhr
soooo...hatte endlich Zeit zum Ausprobieren...

klappt alles perfekt

danke für die schnelle und gründliche Hilfe^^
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Probleme mit einer Batch-Datei (Ordnername änderst sich)

gelöst Frage von Philipp1991Batch & Shell3 Kommentare

Sehr geehrte Damen und Herren! Ich hoffe Sie können mir bei folgendem Befehl helfen: Das Skipt soll die Komprimierung ...

Batch & Shell

Batch die alle Dateien löscht die Älter als 3 Tage sind

gelöst Frage von AzubineBatch & Shell5 Kommentare

Guten Morgen, von unserer Zeiterfassung werden die Sicherungsdateien in einem Ordner abgelegt und mit Veritas auf ein externes Bandlaufwerk ...

Batch & Shell

Wie schreibe ich diese Befehle von einer Batch-Datei in eine andere Batch-Datei?

gelöst Frage von MelmackerBatch & Shell4 Kommentare

Hallo erstmal, Ich benötige Hilfe bei dem einfügen von Befehlen die ich von einer Batch-Datei in eine andere Batch-Datei ...

Windows 10

Mit einer batch Datei etwas in eine andere batch Datei schreiben und ausführen

Frage von RaphaelStockWindows 105 Kommentare

Hey Administratoren!! Ich habe ein Problem: Ich möchte alle 40 sek etwas in eine batch Datei schreiben und ausführen ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 20 StundenMicrosoft

Server Betriebssysteme auf dem die verschiedenen Offices nicht supported sind: • Office 365 ist und wird nicht supported auf Windows ...

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 21 StundenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 23 StundenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 1 TagHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
EuGH-Urteil - Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem
Frage von StefanKittelSicherheitsgrundlagen24 Kommentare

Hallo, In diesem Artikel geht es darum, dass Jemand aus der Familie ein Hörbuch illegal hochgeladen hat. Der Vater ...

Windows 10
Sysprep Fehler im Log kann nicht starten
Frage von grillinator95Windows 1022 Kommentare

Hallo, kann leider SYSPREP nicht mehr starten, Win10 64bit. Logfile sagt folgendes: 2018-10-17 13:44:56, Info SYSPRP 2018-10-17 13:44:56, Info ...

Apple
MacBook Pro 2018 mit 8 GB oder 16 GB
Frage von SysAdm81Apple22 Kommentare

Hallo zusammen, ich steh vor der Überlegung mir ein MacBook Pro 13 (2018) zu kaufen. Bzgl. SSD habe ich ...

Datenbanken
MS SQL DB-Daten archivieren?
gelöst Frage von SchelinhoDatenbanken16 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe eine Anwendung, welche MSSQL (SQL Server 2014 SP2) nutzt. Auf der DB-Instanz laufen diverse Datenbanken. ...