Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Von 40 GB auf 20 GB

Mitglied: Bierkistenschlepper

Bierkistenschlepper (Level 2) - Jetzt verbinden

06.09.2005, aktualisiert 07.09.2005, 4395 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe mit Drive Snapshot (Bart PE) ein Image meiner 9GB großen Partition gemacht. Jedoch will das Programm diese nun nicht auf eine 20 GB kleine Platte überspielen (Die Orginal-Platte hatte 40 GB)

Drive Snapshot bringt dabei die Fehlermeldung, dass das Ziellaufwerk mindestens 33 GB groß sein müsse. weil die alte Partition 40 GB groß war => Schwachsinn, denn ich hatte ja nur 9 GB Daten drauf und auch die Image Dateien entsprechen etwa dieser Größe (2x 2040 MB, 1x etwas weniger).

Wie kriege ich nun mein System auf der kleinen Platte lauffähig? Klappt das eventuell mit Nero BackItUP besser? Oder kann ich dir Dateien auch einfach in Bart PE über die Image Explore-Funktion von Drive Snapshot auf die Ziel-HD kopieren?


Gruß aus Schwaben
Bierkistenschlepper


P.S. Ich habe eben NICHT die Funktion gewählt, dass das Backup auch den freien Speicher umfasst!
Mitglied: Metzger-MCP
06.09.2005 um 14:09 Uhr
Hm

@ Platz

Du hast wahrscheinlich nicht die Platte vor dem Image defragmentiert, so das auf der HDD überall deine Datein verstreut waren. Daher kann es z.b. sein das du mindestens eine 33 Gb brauchst, obwohl du nur 9 GB hast.

@ nero

weis ich nicht noch nie gearbeitet.

@ image Explorer

jein ! du musst wissen, das du normalerweise keine Möglichkeit hast, auf bestimmte Sektoren, Cluster und Co direkt drauf schreiben kannst.
Es gibt dazu 4 Möglichkeiten.

a

Partitioniere die Platte in 2 Teile. Installiere auf die 2te Partition ein neues System. Fahre damit ein neues System hoch, kopiere denn Inhalt ( sofern du da ran kommst ) der Sicherung auf die erste Partition und überschreibe nichts. Nun kannst du im 2ten System die Boot.ini bearbeiten. Füge hier einen abgewandelten Eintrag hinzu der auf die 1ste Partition zeigt. Starte das System neu. wenn du Glück hast, hast du dein altes SYS wieder belebt. Anschließend kannst du die 2te Partition löschen und die Verweise aus der Boot.ini killen.

b

Installiere / Konfiguriere dir ein neues System auf C, kopiere dir alles was du im Image hast über das System drüber. ( außer die Datein die im Root sind. ) Wenn du glück hast, brauchst du nur noch deine User neu konfigurieren, und alles ist ok

c

wie b allerdings kopiere nur deine wichtigen Datein.

d

Leihe dir ne große Platte, spiele das Image auf eine selbige, versuche ein neues Image ( Defrag vorher ) zu erstellen, und oder nehme dann andere Programme. Drive Im* von Power*

Mfg Metzger

P.s. wenn du a,b versuchst, bitte schreibe mir wie es ausgegangen ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
06.09.2005 um 16:01 Uhr
Doch, ich habe die Platte defragmentiert!

Ich habe es jetzt einfach mit rüberkopieren gemacht! Gab zwar ein paar Problemchen mit Outlook (die Ordner-Berechtigungen waren irgendwie weg), aber ansonsten läufts!

Woran kann das denn noch liegen außer am Defragmentieren? Kann mir sonst nichts vorstellen, was das Image um 2/3 aufbläht!?

Beim ersten Versuch hatte ich nicht defragmentiert, da kam genau die gleiche Meldung, auch die Zahlen waren gleich...
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
07.09.2005 um 08:16 Uhr
Hm schau dir mal mal die Plattenstrucktur an, ist im Hinteen Teil vielleicht eine Datenansammlung ?

Eine andere Lösung wäre ein anderes PRG zu nehmen. Vielleicht ist das Tool welches du hast, nur ein maginales Tool das nur die minimalste Funktionalität hat.

Mfg Metzger
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
VMware benutzt 40 gb für 1 OS
gelöst Frage von Matze1508Vmware11 Kommentare

Guten Tag liebe Community, ich benutze auf Windows 10 die VMware Workstation 12 Pro. Ich habe eine VM erstellt ...

Webbrowser
Firefox 40 - SSLv3 aktivieren?
gelöst Frage von DeepsysWebbrowser3 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben ein IBM SAN dessen Webkonsole nur ordentlich mit dem Firefox funktioniert. Seit den letzten Version ...

Batch & Shell

Zeilenumbruch nach 40 zeichen hinzufügen

gelöst Frage von kunzibusBatch & Shell4 Kommentare

Hallo Community, ich lese von einem Zeitterminal die Stempeldaten aus. Die Datei heißt allebuchungen.txt. Wenn ich das ganze mit ...

LAN, WAN, Wireless

Wlan, 30-40 Nutzer

gelöst Frage von nirmelLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo liebe Community, folgende Situation: kleines Büro (ca. 150qm, schlauchförmig angelegt, mehrere Unterbüros, dünnwandig getrennt) Standgeräte sind per Lan ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 23 StundenDrucker und Scanner2 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 3 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards18 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

Windows Server
Remote Desktop Services User Profile Disk - DFS
Frage von einzelkindWindows Server16 Kommentare

Hallo Miteinander, ich richte gerade eine neue RDS Farm auf Basis von Windows Server 2016 ein. Von Server 2012 ...