Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ablösung Etrust 8.1 durch Kaspersky Enterprise Security in Server Win2003-Umgebung

Mitglied: Peter48

Peter48 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.11.2011 um 12:08 Uhr, 2935 Aufrufe

Wir möchten in unserem Institut das Virusprogramm Etrust durch Kaspersky Enterprise Security ersetzen. Unsere IT-Stuktur: 1 Win2003-Server, 1 Win2003-TS, Hauptsitz ca 60 Clients Win7Prof, 3 Niederlassungen via VPN, 6 - 18 Win7Prof. Ich bin Entwickler und befasse mich nur gelegentlich mit administrativen Serveraufgaben. Möchte jetzt ein kleines Vorgehenskonzept erstellen, um eine möglichst effiziente und sichere Ablösung durchführen zu können. Ich möchte auf Eure Erfahrung zurückgreifen können, bin für jede Anregung dankbar.

Ich habe folgende Idee: via VMware vSphere Hypervisor (ESXi) und VMware Converter eine unseres WinServer entsprechende virtuelle Struktur aufzubauen und hier die serverseitigen Kaspersky-Komponenten zu installieren. Ich würde dies auf einem adäquaten PC durchführen. Anschliessend würde ich auf einer Workstation die entsprechenden Kaspersky-Komponenten installieren. Nun möchte ich testen, ob ich auf die Server-Daten zugreifen kann. Alsdann möchte ich testen, ob ich via VPN auch aus der Niederlassung via TerminalServer auf Server-Daten zugreifen kann.

Nun meine zentrale Frage: ist dieser Testgedanke überhaupt ein gangbarer Weg?

Ein herzliches Dankeschön.

Peter
Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools
Kaspersky Endpoint Security
gelöst Frage von padimonuSicherheits-Tools12 Kommentare

Hallo Zusammen, wir sind derzeit in der Beschaffung einer neuen Virenschutzlösung für unser Netzwerk und wollen unseren bisherigen Symantec ...

Windows 8
Windows 8.1 Enterprise - Testversion
gelöst Frage von HyruleWindows 82 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Testversion (90 Tage) von Windows 8.1 Enterprise (Deutsch). Auf wurde das ...

Windows Server
Ablösung SBS2011
Frage von thommy75Windows Server5 Kommentare

Hallo alle Miteinander, so langsam muss ich mir Gedanken über die Ablösung meines SBS2011 machen :-(. Die Kiste ist ...

Sicherheits-Tools

Kaspersky Endpoint Security Advanced - Lizenzverträge automatisch akzeptieren

Frage von miscmikeSicherheits-Tools

Hallo zusammen, ich setze bei einigen Kunden die Kaspersky Endpoint Security in der Advanced Edition ein. Hier übernimmt ja ...

Neue Wissensbeiträge
Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 18 StundenSonstige Systeme4 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 21 StundenDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 1 TagHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Werksreset HP 1920S-24G
gelöst Frage von HenereNetzwerkgrundlagen14 Kommentare

Servus zusammen, ich habe mir 2 neue Switche zugelegt, doch ich komme damit nicht ganz klar. Waren Vorführgeräte zum ...

Viren und Trojaner
Office365 Trojaner Analyse
Frage von ZeppelinViren und Trojaner14 Kommentare

Liebe Community, ich wende mich an euch, um mehr über den Office365 Trojaner zu erfahren, welcher grade seine Runden ...

DSL, VDSL
DSL Monitoring Tool - Quick and dirty?
Frage von george44DSL, VDSL13 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich suche ein einfaches und vor allem schnell zu installierendes Monitoring-Tool zur kontinuierlichen Dokumentation (nur) der Internetanbindung. ...

Firewall
Sophos UTM 9.5 Firewall Log-File durchsuchen
gelöst Frage von Leo-leFirewall13 Kommentare

Hallo zusammen, weiß jemand von Euch, ob man bei der Sophos die Firewall logs noch etwas besser filtern kann? ...