Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Accesspoint, welcher am Router hängt(wird Ap vom Router geschützt?)

Mitglied: diskformat

diskformat (Level 1) - Jetzt verbinden

10.09.2006, aktualisiert 17:32 Uhr, 4209 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

bitte mal auf die Sprünge helfen. Wenn ich einen Ap an einem Router betreibe ist dann der Wlan verkehr zwischen meinem Laptop und dem Ap gesichert durch den Router. Oder, was ich glaube quatsch, weil der Verkehr zwischen Laptop und AP lokal ist und somit unsicher(also Firewall auf Laptop an) und nur der Inet Verkehr ist geschützt, sprich aus dem Inet kann mir keiner etwas sondern nur jemand der in der Nähe meines Laptops ist.

Meine Frage zielt auf das ab:

Nehmen wir an ich habe eine Freigabe mit Berechtigung "Jeder".

Wenn ich jetzt über Wlan verbunden bin ist es doch so , dass ich wenn der AP am Router hängt gegen Bedrohungen aus dem Internet gesichert, aber mein Nachbar könnte auf meine Freigabe zugreifen,, wenn ich keine Firewall auf dem Laptop an habe?

In letzterem Fall würde mir die Firewall im Router doch nichts bringen.

Richtig?
Mitglied: Boy1980HH
10.09.2006 um 03:30 Uhr
Wie du schon richtig gesagt hast, ist dein WLan nur gegen "Angriffe" aus dem Internet geschützt bzw. über "Angriffe" die über den Router laufen...

Dein Nachbar könnte theoretisch auf diese Freigabe zugreifen, Vorraussetzung dafür ist aber das er sich in dein WLan einklinken kann. Dementsprechend solltest du auf jedenfall dein WLan noch absichern dahingehend, dass nur definierte Rechner sich mit dem WLan verbinden können. Dafür existieren diverse Möglichkeiten und sind auch relativ einfach zu implementieren...
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
10.09.2006 um 10:24 Uhr
WPA mit langem komplexem Schluessel aktivieren wäre das mindeste.
Ferner SSID Broadcast abschalten, MAC Adressen Filter setzen (erlaubte MACs freischalten).

Klar - wer sich in dein WLAN einklinken kann, kann auch auf deinen PC zugreifen, solange dort Freigaben offen sind oder keine FW läuft. Wenn du eh keine Freigaben nutzt, kannst du auch unter den Netzwerkadapter Eigenschaften das Häckchen bei "Datei- und Druckerfreigabe" entfernen. Oder unter den Diensten (services.msc) den Dienst "Server" abschalten.

Die Gefahr droht nicht einmal "nur" wg. Zugriff auf Deine pers. Daten, sondern auch wenn dein Nachbar unwissentlich einen Wurm eingefangen hat, und dieser Deinen Rechner übers Netz infiziert. Eine Personal Firewall auf dem Notebook ist daher ein guter Rat, wenn du das WLAN mit mehreren Personen teilst.
Bitte warten ..
Mitglied: diskformat
10.09.2006 um 13:57 Uhr
Mit der Sicherung des Aps kenne ich mich aus,es ging mir hierbei darum zu verstehen, welchen Schutz der Router bringt und wo man selber eingreifen muss.

Besten Dank
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
10.09.2006 um 17:32 Uhr
Der Router filtert wenn die Firewall aktiviert ist den Verkehr vom und zum Internet.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Suche Router für AP Einsatz
gelöst Frage von KarlikaSwitche und Hubs32 Kommentare

Hallo, ich suche für ein Netzwerk im MIetshaus noch 3 Wlan APs. Dafür würde ich Router nehmen die so ...

Netzwerkgrundlagen

OpenWRT Router und AP miteinander verbinden

Frage von YouldneNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Hallo Leute, ich bekomme das mit dem VLAN bei meinen Router und AP nicht hin. Ich habe einen TL-WDR4900 ...

Switche und Hubs

VLANs nach Router mit Switch und WLAN AP

gelöst Frage von Yeti123Switche und Hubs13 Kommentare

Hallo zusammen an das Forum, ich habe mich schon etwas in VLANs eingelesen und habe folgendes vor. Ich möchte ...

Netzwerkmanagement

Geschütztes Subnetzwerk

Frage von tipuseNetzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem bezüglich meiner Netzwerkkonfiguration, bei der ich nicht weiterkomme. Ich habe ein bestehendes Netzwerk, welches ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Userverwaltung

Passwortwechsel in der Domain bei Anmeldung erzwingen

Anleitung von Looser27 vor 6 StundenWindows Userverwaltung5 Kommentare

Nachdem es immer wieder User geschafft haben, sich während des laufenden Betriebes auszusperren, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, ...

Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 3 TagenAusbildung38 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 5 TagenSpeicherkarten6 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 5 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
gelöst Frage von Looser27Windows Userverwaltung32 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Microsoft
Netzlaufwerksordner Berechtigungen Speichern unter aus Programmen
gelöst Frage von ITler7Microsoft19 Kommentare

Moin, bin in ein neues Unternehmen eingetreten und habe die Anforderung bekommen Berechtigungen auf einige Ordner anzupassen, da bisher ...

Vmware
Sporadischer Ausfall physischer und virtueller Server (VMWare 5.5) im Netzwerk (anpingbar aber sonst ohne Funktion)
Frage von stoey20Vmware14 Kommentare

Hallo Gemeinde, seit ein paar Tagen haben wir in der Firma immer wieder das Problem, dass einige unserer VMWare ...