Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Acronis Universal Restore für TrueImage Workstation 9.1 funktioniert nicht

Mitglied: sChUhBiDu

sChUhBiDu (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2007, aktualisiert 11.04.2007, 12967 Aufrufe, 4 Kommentare

Wiederherstellen eines Images bietet nicht die Universal Restore Option um Treiber auszuwählen

Hallo,

also ich habe ein Image erstellt mit dem o.g. Programm, wunderbar. Wenn ich nun die andere Maschine mit der Boot-CD starte, bekomme ich auch den Startbildschirm mit der Auswahl für Acronis Workstation mit Universal Restore (Vollversion). Dann Wiederherstellen, das Image auswählen -es liegt auf einem FileServer- Festplatte vorher löschen, keine weitere Partition erstellen und dann kommt der Bildschirm mit den erweiterten Optionen. Dort soll dann laut Anleitung die Möglichkeit bestehen, die Wiederherstellung mit Universal Restore durchzuführen, um dann spezifische Treiber anzugeben etc.

Mein Problem ist nun, dass ich an keiner Stelle dieses Wiederherstellungsprozesses die Möglichkeit habe, die Wiederherstellung mit Universal Restore zu aktivieren. Hat jemand eine Lösung wieso das so ist?

System ist Windows XP und die Versionen für die Workstation und Universal Restore sind identisch (9.1)
Mitglied: wave0303
26.03.2007 um 19:17 Uhr
Hallo,

ich habe das gleiche Problem.

Auf einem Thread im Acronis-Forum wird dies bereits diskutiert:
http://www.wilderssecurity.com/showthread.php?t=165992

Ich habe daher erst mal eine Mail an Acronis geschickt.
Sobald ich was höre, melde ich mich wieder.

Hatte jemand schon dieses Problem und evtl. eine Lösung?

Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: wave0303
27.03.2007 um 10:49 Uhr
Hallo,

das Problem scheint an dem Build 3887 des ATIW zu liegen.
Ich habe dort ebenfalls nicht die Option für Snap-Restore.

Mit dem Vorgänger Build 3.832 (ATIW) sind zumindest die Optionen wieder da.
Diesen konnte ich mir beim Acronis Support herunterladen, nachdem ich mein Produkt registriert habe.

Für Universal Restore konnte ich dort kein Vorgänger-Build finden, so dass ich zunächst mal die 3.887 weiter verwende.
Hoffentlich kommen sich beide Versionen nicht in die Quere.

Ein erster Test mit VMWare ware jedoch erfolgreich.

Falls es Probleme gibt, werde ich diese hier posten. Ebenfalls, wenn ich auf meine Anfrage bei Acronis etwas erfahre.

Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: wave0303
29.03.2007 um 17:39 Uhr
Hallo,

Das Support-Team von Acronis hat geantwortet.
Die build 3887 des Universal Restore hat tatsächlich ein Problem.
Es wurde mir ein Downloadlink mitgeteilt, über den ich eine ISO-Datei herunterladen konnte.
Das Build ist 3.854. Ich habe es noch nicht durchprobiert, da ich mit der o.g. Methode schon Erfolg hatte.
Mein Tip: EMail an Acronis und das Problem schildern.

Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: Skatty
11.04.2007 um 17:40 Uhr
hi Leute,

ich habe nun tagelang mit dem Universal Restore gehadert und im Endeffekt hat mit den 3854 Builds (TIW 9.1 + UR) alles reibungslos funktioniert.

Cheers,
Skatty
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Intel Z97 Chipsatz Treiber für Universal Restore von Acronis

gelöst Frage von jayjay0911Windows 79 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem: Ich will mal Universal Restore von Acronis testen und habe von einem ...

Windows 7

Acronis True Image 2014 Universal Restore - Treiber anderer Hardware automatisch einbinden

gelöst Frage von hannsgmaulwurfWindows 72 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit Acronis True Image, speziell mit dem Wiederherstellen eines Windows 7 Images auf einen ...

Hyper-V

Acronis + HyperV Restore

Frage von christianWHyper-V4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe von einem alten Server mit Acronis Windows Server 11.5 ein Vollbackup des Systems fertiggestellt. Nun ...

Vmware

VMware Workstation Restriction funktioniert nicht!?

Frage von f0rml0sVmware8 Kommentare

Mit den VMware Workstation Restriction soll es möglich sein das Benutzer bestimmte Einstellungen einer VM nicht mehr verändern können! ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 11 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 16 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...