Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Active Directory und Richtlinien an OfflineClients anwenden

Mitglied: ZigZag

ZigZag (Level 1) - Jetzt verbinden

22.08.2007, aktualisiert 23.08.2007, 3712 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,


in unserem Netzwerk fliegen so einige Clients umher, die sich von außen in unser Netz einwählen. Die Einwahl passiert über einen proprietären VPN Client. D.h. Die user melden sich immer am lokal gespeicherten Profil an und wählen sich dann ein.


Damit bekommen die user bzw. die Clients aber keine geänderten Richtlinien und Kennwörter mit - weil die ja nur beim Rechnerstart bzw. bei der Anmeldung im Netzwerk geholt werden.



Gibt es irgend eine Möglichkeit, die Richtlinien und Kennwörter nachträglich zu holen und auf dem Client sozusagen Offline zu aktualisieren (immer wenn er eingewählt ist)?




ZigZag
Mitglied: MRosoft
22.08.2007 um 16:18 Uhr
Eigentlich handelt es sich bei den Policys nur um Registryeinträge wenn Du Dir diese zusammensuchst dann könntest Du per Script die Einstellungen auch auf den lokalen rechner übertragen. Eine andere Möglichkeit wäre eine neue lokale richtlinie zu erzeugen in der die Einstellungen vorhanden sind und diese auf den Rechnern zu importieren.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
22.08.2007 um 16:26 Uhr
Ich hab' dich jetzt nicht ganz verstanden. Sind die Außer-Haus-Rechner trotzdem in der Domäne und melden sich lediglich mit dem zwischengespeicherten Profil an oder sind die in Arbeitsgruppen und machen eine lokale Anmeldung?
Wenn mit dem Domänenaccount angemeldet wird kannst du doch einfach nach Aufbauen der VPN-Verbindung mittels gpupdate /force die Richtlinien vom DC holen lassen. Ansonsten sollte auch Abwarten helfen; in gewissen Abständen werden die Richtlinien nämlich ohnehin vom System abgeglichen.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: ZigZag
22.08.2007 um 16:33 Uhr
ja, genau

Die Clients sind in der Domäne und die User melden sich lokal an den Kisten an. Aber eben nicht an lokalen Profilen sondern an den ganz normalen DomänenProfilen.

Sorry, dass ich mich da etwas fehl ausgedrückt habe.


Zieht gpupdate /force auch das Benutzerkennwort?
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
22.08.2007 um 16:38 Uhr
Also ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass es jedenfalls funktioniert. Meine Umgebung zu Hause sieht genauso aus. Bei einem Kennwortwechsel hier im Büro muss ich mich zu Hause mit dem vorherigen Kennwort anmelden. Danach stelle ich das VPN in die Firma her und Windows merkt direkt, dass die Kennwörter zwar nicht identisch aber beide authorisiert sind. Danach werde ich zum ab- und Anmelden aufgefordert. Das war's. Ab sofort habe ich auf dem Zu-Hause-Rechner mein Domänenkennwort. Und nur dafür brauche ich auch kein gpupdate.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: ZigZag
23.08.2007 um 08:41 Uhr
Vielen Dank dafür.

in unserem Netz funktioniert dieser Automatismus ebend nicht. Der User kann sich zu Hause mit seinem alten Kennwort anmelden, nach der VPN Herstellung bekommt sein PC aber nicht mit, dass es im Netz ein neues Kennwort gibt. Die Netzwerkfreigaben lassen sich nur nicht ansprechen und der Exchange Server lässt ihn auch nicht ran.

Liegt es vielleicht daran, dass es eine win2k Domäne ist?



ZigZag
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
23.08.2007 um 09:19 Uhr
Ich hab' hier eine w2k3-Domäne. Aber auf das AD sollte sich das nicht so auswirken. Vielleicht probierst du einfach mal, ob mit gpupate was zu machen ist.

Manuel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Active Directory Vertrauensstellung
Frage von ukulele-7Windows Server11 Kommentare

Ich muss sagen das ist meine erste Vertrauensstellung. Ich habe sie in unserer alten AD ads.domain.local Windows 2003 und ...

Windows Server
Active Directory - Umlaute ersetzen
gelöst Frage von duschgasWindows Server5 Kommentare

Hallo liebe Community, Ich besitze ein AD, das historisch gewachsen ist. Unter anderem enthält es Umlaute wie Ä Ü ...

Windows Server

Erfahrungsberichte mit Azure Active Directory

Frage von SiliciumWindows Server4 Kommentare

Hallo Zusammen, wir ueberlegen, unsere Windows Domaene in die Cloud zu schieben. Ich habe da einige Bedenken, ausserdem habe ...

Server

Active Directory über DynDns auflösen

gelöst Frage von TinTin82Server12 Kommentare

Hi, ich habe eine Diskstation welche ich von außen über DynDns erreiche. Also die IP des Servers ändert sich ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Oracle gibt kritische Updates für diverse Produkte frei (16. Oktober 2018)

Information von kgborn vor 9 StundenSicherheit

Oracle hat zum 16. Oktober 2018 eine ganze Reihe an kritischen Updates für seine Produkte freigegeben. Eine Kurzübersicht mit ...

Windows 10
FYI: Fristen beim Windows 10 Downgrade-Recht
Information von kgborn vor 9 StundenWindows 10

Möglicherweise ist das bei euch bekannt - ich habe es gerade aus einem Newsletter eines OEMs herausgefischt. Beim Downgrade-Recht ...

CMS
Freie Wähler Bayern MySQL PW online
Information von sabines vor 12 StundenCMS6 Kommentare

Die Typo3 Installation der Freien Wähler Bayern scheint wohl längere Zeit nicht mehr angefasst und/oder fehlkonfiguriert zu sein. Nach ...

Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 1 TagSicherheit

Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Sysprep Fehler im Log kann nicht starten
Frage von grillinator95Windows 1020 Kommentare

Hallo, kann leider SYSPREP nicht mehr starten, Win10 64bit. Logfile sagt folgendes: 2018-10-17 13:44:56, Info SYSPRP 2018-10-17 13:44:56, Info ...

Internet
Ist diese URL denkbar (Syntax)?
gelöst Frage von departure69Internet17 Kommentare

Hallo. Der Sohn eines Arbeitskollegen hat im Gymnasium EDV-Unterricht. Leider hat er in der letzten Klassenarbeit einen Fünfer geschrieben. ...

Debian
Linux debian 9 Installation
Frage von Green14Debian15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich ein wenig mit Debian auseinandergesetzt und möchte mir eine Standard-Installation als Grundlage für andere ...

Exchange Server
Outlook Anywhere - Anmeldefenster muss mit Domain gefüllt werden
Frage von leon123Exchange Server15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe relativ erfolgreich einen Exchange 2016 aufgesetzt, sowie ein SAN-Zertifikat eingespielt und Outlook Anywhere aktiviert. Beim ...