Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

AD User Vorname Nachname mit Script eintragen

Mitglied: TheELdar

TheELdar (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2006, aktualisiert 06.12.2006, 6813 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Leute,
ich suche mir beim Tippen in Google schon länger die Finger wund und versuche nun hier Hilfe zu bekommen.

Ich möchte aus einer Access Datenbank Herraus User im AD 2003 anlegen. Das klappt auch soweit ganz gut. Nur scheitere ich beim Eintrage von Vorname und Nachname da bekomme ich immer wieder die Fehlermeldung Automatisierungsfehler.

CODE:
Sub BenuntzerAnlegen(Benutzer, Vorname, Nachname, Passwort)
Dim ouo, b
Set ouo = GetObject("LDAP://OU=XXX,DC=XXX,DC=XXX")
Set b = ouo.Create("user", "CN=" & Vorname & " " & Nachname)

b.Put "sAMAccountName", Benutzer
b.Put "userPrincipalName", Benutzer & "@XXX.XXX"
b.Put "displayName", Vorname & " " & Nachname

b.SetInfo
b.SetPassword Passwort
b.AccountDisabled = False
b.SetInfo

End Sub

Das Script legt den User richtig in der AD an aber leider ohne Vornamen und so. Wie kann ich sowas eintragen oder wo liegt mein Fehler, dass er im Code von oben den "displayName" nicht einträgt.

Danke für die Hilfe.
Mitglied: DaSam
25.09.2006 um 18:12 Uhr
Hi,

mach doch mal hinter jeder Property-Änderung ein b.SetInfo(), evtl. kann man den DisplayName erst setzen, wenn das Objekt tatsächlich exestiert.

BTW: Wenn Du schon Vor- und Nachnamen hast, warum setzt Du dann nicht auch die "SN" und "givenName"? Es gibt ja auch eine "Regel" im ADS, wie sich der Displayname aus SN und givenName zusammensetzt, wenn das Objekt erstellt wird ... das ist vielleicht auch der Grund, warum das Objekt evtl. vornaden sein muss ...

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: TheELdar
25.09.2006 um 18:32 Uhr
Hallo,
b.SetInfo() ist eine Idee die ich morgen Ausprobieren werden wenn ich wieder auf die AD zugreifen kann.

Ich habe uach SN und givenName ausprobiert ohne Erfolg. Hatte zur Übersicht aber nur Displayname stehen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: TheELdar
26.09.2006 um 08:27 Uhr
Moin Moin Leute,
ich bin jetzt wieder seit 7 Uhr am Basteln und hatte kurz vor unserem AD Crash scheinbar Erfolg.

Set objParent = GetObject("LDAP://OU=xxx,DC=xxx,DC=xxx")
Set objUser = objParent.Create("user", "CN=" & Vorname & " " & Nachname)
objUser.Put "sAMAccountName", Benutzer
objUser.Put "userPrincipalName", Benutzer & "@xxx.xxx"
objUser.Put "givenName", Vorname & ""
objUser.Put "sn", Nachname & ""
objUser.Put "displayName", Nachname & " " & Vorname
objUser.SetInfo
objUser.SetPassword (Passwort)
objUser.AccountDisabled = False
objUser.SetInfo

Ich habe einfach in meiner Verzweiflung die Variablen durch "XXX" Ersetzt und damit hatte ich Erfolg. Ist nur noch die Frage warum Variablen nicht Einzeln akzeptiert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
26.09.2006 um 11:15 Uhr
Hi,

stehen in den Variablen auch wirklich ausschliesslich gültige Zeichen drin (kein CR/LF, keine NULL-Zeichenketten)?

Ganz blöd probiert: Klammere doch mal die Zeichenketten-Funktionen (Vorname & " " & Nachname) ... wer weis

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: Bitsqueezer
06.12.2006 um 10:17 Uhr
Hallo !

ich hatte gestern genau das gleiche Problem, konnte es beheben, indem ich die Variableninhalte mit einem "CStr" umklammert habe. Hierbei wird ein String, wie in C üblich, mit NULL terminiert.
Danach klappt es mit allen Werten.

In Deinem Code müßte es also sein:

Set objParent = GetObject("LDAP://OU=xxx,DC=xxx,DC=xxx")
Set objUser = objParent.Create("user", "CN=" & Vorname & " " & Nachname)
objUser.Put "sAMAccountName", CStr(Benutzer)
objUser.Put "userPrincipalName", CStr(Benutzer & "@xxx.xxx")
objUser.Put "givenName", CStr(Vorname)
objUser.Put "sn", CStr(Nachname)
objUser.Put "displayName", CStr(Nachname & " " & Vorname)
objUser.SetInfo
objUser.SetPassword (Passwort)
objUser.AccountDisabled = False
objUser.SetInfo

Viele Grüße

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Bitsqueezer
06.12.2006 um 10:17 Uhr
Hallo !

ich hatte gestern genau das gleiche Problem, konnte es beheben, indem ich die Variableninhalte mit einem "CStr" umklammert habe. Hierbei wird ein String, wie in C üblich, mit NULL terminiert.
Danach klappt es mit allen Werten.

In Deinem Code müßte es also sein:

Set objParent = GetObject("LDAP://OU=xxx,DC=xxx,DC=xxx")
Set objUser = objParent.Create("user", "CN=" & Vorname & " " & Nachname)
objUser.Put "sAMAccountName", CStr(Benutzer)
objUser.Put "userPrincipalName", CStr(Benutzer & "@xxx.xxx")
objUser.Put "givenName", CStr(Vorname)
objUser.Put "sn", CStr(Nachname)
objUser.Put "displayName", CStr(Nachname & " " & Vorname)
objUser.SetInfo
objUser.SetPassword (Passwort)
objUser.AccountDisabled = False
objUser.SetInfo

Viele Grüße

Christian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail

Outlook 2013 Autovervollständigung Nachname, Vorname

Frage von xbast1xOutlook & Mail3 Kommentare

Hallo zusammen, standardmäßig werden die Vorschläge der Autovervoll. als vorname.Nachname angegeben. Wenn ich per Nachname suche, findet er nichts. ...

Windows Userverwaltung

AD Gruppen User auslesen

Frage von pgWindows Userverwaltung1 Kommentar

Guten Tag, ich bin auf der Suche nach einem Programm welches mit die User eines AD ausliest und mir ...

Batch & Shell

AD User bearbeiten

gelöst Frage von complexBatch & Shell1 Kommentar

Hi mal wieder :) bin gerade an einem Script, welches vorhandene AD User mit Standardberechtigungen versieht und verschiedene Aktionen ...

Windows Userverwaltung

Set AD User Attribute

gelöst Frage von joehuabaWindows Userverwaltung2 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich kann per PowerShell in die Attribute von AD-Usern schreiben. (z.B. Stadt) Allerdings ...

Neue Wissensbeiträge
Exchange Server
Exchange - Fehler mit 2018-07 Sicherheitsupdate
Tipp von ArnoNymous vor 7 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, es gibt mal wieder Freude mit den MS-Updates. KB4338814 führt dazu, dass der Exchange keine Mails mehr zustellt. ...

Suche Projektpartner

PC Recycling Projekte mit Flüchtlingen und Kids suchen Materialspenden und Mitmacher!

Erfahrungsbericht von NettePCyclePiraten vor 1 TagSuche Projektpartner7 Kommentare

Hallöchen liebe Kollegen, ich betreue zwei PC-Gruppen im Raum Dortmund: "Ne#e PCycle Pir@ten" & "PCschr@uber Br@mbauer" Wir sind eine ...

iOS
IOS 12.2 beta und OpenVPN iPad und iPhone
Erfahrungsbericht von magicteddy vor 1 TagiOS

Moin, kleiner Hinweis an die experimentierfreudigen unter Euch: Bei der aktuellen beta gibt es ein Problem im Zusammenspiel zwischen ...

Vmware
VMware Tools 10.3 verfügbar
Information von sabines vor 1 TagVmware

Eine Sicherheitslücke wird mit den Tools der Version 10.3 geschlossen, die Tools müssen auf jeder VM aktualisiert werden. Näheres ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Dringend: Nach neustart kein zugriff mehr per RDP möglich - vermutlich wegen gelöschter SID in AD
gelöst Frage von sven784230Microsoft30 Kommentare

Hallo zusammen, gerade hat ein Server 2012 (terminalserver + Active directory) einen geplanten Neustart durchgeführt, wenn ich mich jetzt ...

Windows Netzwerk
Netzwerk einrichten - wie mache ich es richtig?
Frage von gintonikWindows Netzwerk19 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier und erhoffe mir hier ein paar Antworten für meine Umsetzung zu erhalten. Kurz zu ...

Microsoft Office
Druckdatum nur auf ausgedrucktem Dokument anzeigen
gelöst Frage von eichi18Microsoft Office16 Kommentare

Hallo zusammen Ich versuche in einem Word Dokument das Druckdatum nur auf dem eigentlichen Ausdruck auszugeben und am Bildschirm ...

CPU, RAM, Mainboards
4x 2 GB DDR2 1066 gesucht
gelöst Frage von Windows10GegnerCPU, RAM, Mainboards16 Kommentare

Hallo, ich plane den RAM meines Rechners aufzurüsten. Motherboard: Gigabyte X48 DS5 Der FSB steht bei 259, daher soll ...