Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Admin wird wie Benutzer behandelt

Mitglied: placebo-domingo

placebo-domingo (Level 1) - Jetzt verbinden

28.12.2005, aktualisiert 29.12.2005, 4579 Aufrufe, 4 Kommentare

Bei Änderung der Zugriffsberechtigungen für die Gruppe Benutzer auf Ordner/Dateien ändern sich automatisch die Administratorrechte. Folge: will ich die Benutzerrechte einschränken, kann ich auch als Administrator nicht mehr auf die Ordner voll zugreifen.

Hallo zusammen,

nach stundenlangem Stöbern in diesem Forum und endlos vielen Versuchen, meine Benutzerverwaltung wieder in den Griff zu kriegen, wende ich mich nun hilfesuchend an dieses Forum.

Das Problem: ich habe zwei Admin-Konten und drei Benutzerkonten. So weit so gut. Die Admins stehen bei der Gruppe der Administratoren und die Benutzer bei der Gruppe Benutzer. Merwürdigerweise ändern sich aber die Zugriffsrechte der Admins (nicht der Administratorengruppe, hier ändert sich nichts - also Vollzugriff) dahingehend, dass sie genauso eingeschränkt werden wie die Benutzerkonten. Sobald ich der Gruppe Benutzer "Schreiben" verweigere, kann ich als Admin auch nicht mehr in den entsprechenden Ordner schreiben. Bemerkt habe ich diesen Fehler erst, als sich eine Software nicht installieren ließ, die einen Ordner auf C: erstellen wollte (Installation erfolgte als Admin). Wie schon gesagt: die Gruppe "Administratoren" hat weiterhin Vollzugriff, die Admins in der Gruppe übernehmen die Zugriffsrechte von der Gruppe "Benutzer" und haben dementsprechend keinen Vollzugriff mehr. Frage mich, wie das überhaupt sein kann, dass die Rechte der Gruppe nicht auf die Mitglieder übertragen werden.

Kann mir jemand weiterhelfen? Ich bin ziemlich ratlos und entwickle gerade eine Abneigung gegen meinen Rechner - den ich aber dringend einsatzfähig brauche...

Ich habe nirgendwo von solch einem Problem gelesen, vielleicht ist hier jemand, der so etwas schon mal erlebt hat.

Ach ja, ich arbeite mit XP Pro.

Beste Grüße

Mathias
Mitglied: gogoflash
28.12.2005 um 22:25 Uhr
Hi,

bist Du sicher, dass die Admins nur in der Admingruppe drin sind? Und nicht auch noch in der Gruppe der Benutzer. Solange Du auf einen Ordner nicht expliziet das Verweigernflag setzt, gibts da keine Probleme. Aber wenn zb Admin A in Benutzergruppe C ist und auf dem Ordner das Flag verweigern für Benutzer gesetzt ist, so kann der Admin (er kann sich das ja wieder holen) ausgesperrt.

Wenn Du schon zulange an den Rechten rumgefummelt hast, wäre es vielleicht besser alles rauszuschmeißen (auf default setzen: jeder; vererbungen rausprügeln) und langsam wieder einzurichten. Macht sich sowieso besser -besonders bei der Rechteverteilung- .

Gruß Miguel
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
28.12.2005 um 22:37 Uhr
Hallo Mathias,

erstmal willkommen bei administrator.de!

Falls du vorhast zu singen, wäre es mir lieber wie Placebo denn wie Domingo
Wobei das keine Aussage über die Qualität von Brian Molko's Stimme sein soll!

Nun denn zum Problem.
Wie man an vielerlei Stellen nachlesen kann, wirkt das Verweigern eines Rechtes stärker als das Zulassen des selben.
D.h. wenn einem Benutzer auf einem/r Verzeichnis/Datei das Recht Schreiben verweigert wurde, wird er nicht schreiben können, auch wenn ihm von anderer Seite Vollzugriff gewährt ist.
Mit dem Verweigern sollte man auf Grund o.g. Verhaltens vorsichtig umgehen.
In einer etwas komplexeren Rechtestruktur kann man durchaus einige Zeit damit verbringen rauszufinden warum ein bestimmter Zugriff verweigert wird.
In den Ordner-/Dateieigenschaften > Reiter 'Sicherheit' > 'Erweitert' > 'Effektive Berechtigungen' kannst du ermitteln, was ein Benutzer wirklich darf.

HTH
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: placebo-domingo
29.12.2005 um 03:55 Uhr
Hallo,

vielen Dank erstmal für die Tips. Habe in die Richtung auch schon ausprobiert, bin aber nicht weitergekommen. Vielleicht habe ich auch damals bei der nachträglichen Umwandlung meiner Admin-Konten in Benutzerkonten irgendetwas falsch gemacht. Habe nun dies zum Anlass genommen und mein System neu aufgesetzt... (war eigentlich auch an der Zeit, zu viel Datenmüll lag rum). Jedenfalls funktioniert jetzt die Rechtevergabe.

Gute Nacht

Mathias
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
29.12.2005 um 07:21 Uhr
nachträglichen Umwandlung meiner Admin-Konten in
Benutzerkonten irgendetwas falsch gemacht
Wie hast du die umgewandelt?
Normalerweise geht das ganz simpel, in dem man die Benutzer aus/in die entspr. Gruppen verschiebt.
Rechte muss man dabei nicht in die Hand nehmen.

Anyway, Hauptsache es geht wieder.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Benutzer mit Admin Rechten muss angemeldet bleiben

Frage von Knigge111Windows Server28 Kommentare

Hallo liebe Mitstreiter in der verrückten IT Welt! :-) Mir stellt sich folgendes Problem: "Ironie on": Eine ganz toll ...

Internet

Workshop über Internet - Welche Themen sollten behandelt werden?

Frage von staybbInternet5 Kommentare

Hallo, was würdet ihr für einen Workshop Thema "Internet" persönlich interessant finden? Der Workshop soll in einer Firma für ...

Windows 7

Programm unter Win7 Pro als Benutzer mit admin Rechten starten

Frage von MichiBLNNWindows 713 Kommentare

Hallo, wir haben eine Domäne (2008). Die Clients sind Win7 pro Rechner. Einige Programme benötigen auf den Clients immer ...

E-Mail

Lotus Notes Traveler- Benutzer einrichten im Admin

Frage von Hendrik2586E-Mail8 Kommentare

Guten Tag @ all! :) Ich will gerade im Domino Administrator einen Nutzer für denTraveler freigeben, nur leider gelingt ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Meine Variante der DSGVO
Tipp von Henere vor 21 StundenHumor (lol)2 Kommentare

Datenschutzerklärung Jede gute Website braucht eine Datenschutzerklärung? Ok, dann machen Sie sich auf etwas gefasst. Präambel Artikel 12 der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Datenschutzerklärung nach DS-GVO

Information von admtech vor 1 TagAdministrator.de Feedback

Hallo Administrator User, Wir respektieren eure Privatsphäre und möchten euch daher auf die Möglichkeiten für den Umgang mit euren ...

Voice over IP

Rufnummernblock aufbrechen nun möglich bei DTAG

Tipp von Datenreise vor 1 TagVoice over IP

Bei der Telekom ist es seit einigen Tagen laut Aussage der Geschäftskunden-Hotline möglich, eine Rufnummernübernahme auch dann durchzuführen, wenn ...

Netzwerke
Riesiges Botnetz in Deutschland
Tipp von FFSephiroth vor 1 TagNetzwerke1 Kommentar

Überprüft mal eure Router und NAS

Heiß diskutierte Inhalte
Voice over IP
VOIP: Lösungen für Notruf?
Frage von MimemmmVoice over IP26 Kommentare

Hey Welche Möglichkeiten hat man eigentlich noch bei VOIP um zuverlässige Notrufe zu ermöglichen? Ein aufgeladenes Handy habe ist ...

Windows Server
Fragwürdige GPO Fehler im Syslog
gelöst Frage von Ex0r2k16Windows Server13 Kommentare

Hallo! Ich kriege bei manchen (oder sogar allen? -prüfe noch) Clients folgenden Fehler bei mehreren GPOs (aber nicht bei ...

Netzwerkmanagement
PfSense - verschiedene Subnetze über VLAN mit DHCP - WLAN-AP einrichten
gelöst Frage von xtommmikNetzwerkmanagement12 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mein Netzwerk um eine HW-Firewall erweitern und habe mich nach einlesen recherchieren und Tutorials überfliegen ...

Windows Server
DHCP und Regeln und Filter
Frage von OlliPWSWindows Server10 Kommentare

Guten Tag, wir haben folgende Problematik: Wir haben diverse ca. 130 Avaya VoIP Telefone, diese sollen per DHCP automatisch ...