Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Administration in der Domäne

Mitglied: BabyBoy86

BabyBoy86 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.08.2007, aktualisiert 20.08.2007, 3011 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Netzwerkfreunde
habe ein Schulaufgabe bekommen. Zurzeit habe ich ein Firmennetz mit Peer to Peer netzen verbunden und nun soll ein Client-Server-Netz auf Basis Win2000/XP eingerichtet werden.

Hardwarebestand der Firma:
1 Netzwerkverkabelung 100BaseTX zu jedem Arbeitsplatz
5 24-Port Switches und x-mal Hub pro Büro, so dass jede Workstation angeschlossen werden kann
1 PC pro Mitarbeiter ist vorhanden. (inkl. Betriebssystem NT 4.0 Workstation und MS-Office 2000)
3 Laserdrucker im Sekretariat (angeschlossen am Netzwerk über einen Druckserver)
12 Tintenstrahldrucker

Meine Aufgabe: Entwickeln Sie eine Arbeitsplanung aus diesem
Konzept muss eindeutig die zeitliche Verteilung der Aufgaben hervorgehen.

Kann mir einer helfen oder tips geben wie sowas aussieht oder geht??

Mache eine schulische Ausbildung zum Informationstechnischem Assistenten (ITA)
Mitglied: manuel-r
19.08.2007 um 18:45 Uhr
Also ich hätte schon eine Vorstellung, wie ich das umsetzen würde. Da ich aber keine Lust habe dir deine Hausaufgaben vorzukauen behalte ich meine Vorstellung mal für mich. Mach' dir Gedanken zur Aufgabenstellung und poste deinen Ansatz dann bin ich (und andere auch) bestimmt gerne bereit Verbesserungsvorschläge zu unterbreiten.
Das hört sich jetzt zwar hart in ist aber meiner Erfahrung nach wesentlich zielführender als einfach nur was nachzuplappern, was einem vorgekaut wurde

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: BabyBoy86
19.08.2007 um 19:18 Uhr
Mein Problem liegt daran das ich nicht weiss wo ich anfangen soll und das ich bis dienstag die arbeitsplanung abgeben muss und ab da an muss ich mit virtual pc alles umsetzen! Ich wollte ja auch nicht direkt die lösung haben. brauch aber einen anfang oder eine beispiel planung wie so was aussieht!

trotzdem danke
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
19.08.2007 um 19:44 Uhr
Also dann geb' ich dir mal ein paar Tipps als Hilfestellung:
Ich einem P2P-Netz hast du was nicht? Richtig. Der DC fehlt.
Worauf wird ein DC installiert? Richtig. Auf einem Server.
Was braucht man dafür? Richtig. Viel Zeit
Und wen muss der DC kennen für die Anmeldung? Genau. Die User.
Und was darf in dieser ganzen Zeit nicht passieren? Ein Ausfall des best. Netzes

So und jetzt mach' dir mit diesen Anregungen mal noch ein paar Gedanken. Bis Dienstag sind ja noch ein paar Stunden. Und glaub' mir. Das so selbst erarbeitete vergißt du so schnell nicht.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: k0rki1985
20.08.2007 um 08:30 Uhr
Ist doch ganz einfach, du ver- und unterteilst erstmal Abteilungen, in jede Abteilung muss logischerweise ne Netzwerkdose hängen (mit verbindung zum naheliegensten Switch bzw. Patchpanel ggf. muss in die Abteilung noch ein Switch zum anschließen mehrerer Arbeitsplätze. Zusätzlich richtest du noch einen Zentralen Serverraum ein (Platz für DC, FS, DB usw...) möglicherweise Ausfallsicherheit beachten ? Datensicherung ? die Laserdrucker stellst du irgendwo zentral zur verfügung und verteilst die Tintenstrahldrucker auf die Abteilungen dann hat das ganz doch schon ne schöne Struktur.

Du könntest auch anfangen virtuelle Server einzurichten , die Mitarbeiter per Terminalserver arbeiten lassen... spart Zeit und kosten und wäre auch meine bevorzugte Variante
Hoffe ich konnte dir helfen! Viel Glück bis dienstag!
Bitte warten ..
Mitglied: BabyBoy86
20.08.2007 um 21:46 Uhr
hallo manuel hoffe du kannst mir nochmal helfen, ich verzweifel echt an der aufgabe komme nicht weiter und muss morgen eine planung abgeben hoffe du kannst mir helfen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
PHP

Bachelorthesis: Administration von PC - Pools

Frage von MARVionPHP4 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin froh, dass ich auf euer Forum gestoßen bin. Ich beschäftige mich erst seit kurzem mit ...

Hyper-V

VHost Domänenbeitritt und Administration

Frage von JudgeDreddHyper-V7 Kommentare

Hallo Zusammen, überwiegend zu Lernzwecken, habe ich mich entschlossen, im privaten Umfeld einen vHost aufzusetzen. Aufgrund der besseren Hardwareunterstützung ...

E-Mail

Rechtliche Grundlagen für Mail-Administration

gelöst Frage von TutterE-Mail3 Kommentare

Eigentlich beschäftige ich mich seit Jahren mit der Thematik nur gelegentlich und kenne nur ein paar Rahmenbedingungen. Nun scheint ...

Microsoft Office

Administration Office 365

Frage von GregorOMicrosoft Office3 Kommentare

Mahlzeit miteinander, ich habe eine Frage bezgl. der Administration von Office 365. Wir sind momentan dabei im Betrieb eine ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein interessanter Beitrag dazu: Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10 Anscheinend ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL13 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs11 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)10 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...