Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wer ist Administrator des Servers?

Mitglied: 60312

60312 (Level 1)

28.01.2008, aktualisiert 11:59 Uhr, 7404 Aufrufe, 5 Kommentare

Fehlermeldung beim Öffnen des Heimnetzwerkes

Beim Versuch mein Heimnetzwerk zu öffnen, kommt folgende Fehlermeldung:

"Auf MSHEIMNETZWERK kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über die Berechtigungen verfügen. Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zur Zeit nicht verfügbar."

Mein System besteht aus
Router: Fritz!Box fon WLAN
1. Rechner: PC mit Windows XP home edition
2. Rechner: Toshiba-Notebook mit Windows 98 auf Docking-Station
Beide über LogiLink mit Fritz!Box verkabelt
Auf dem 1. Rechner ist das Netzwerk mit der Arbeitsgruppe "MSHEIMNETZWERK" direkt über Windows XP eingerichtet,
auf dem 2. Rechner mit Hilfe der im 1. Rechner erstellten Installationsdikette mit dem gleichen Arbeitsgruppennamen.
Das System hat bei der Erst-Einrichtung im August 2007 funktioniert. Wahrscheinlich nach automatisch ausgeführten Windows-Updates kurz vor Jahresende 2007 funktioniert das Netzwerk zwischen den beiden Rechnern nicht mehr. Ich habe das nicht sofort bemerkt, da ich den 2. Rechner nicht allzu oft auf der Docking-Station hatte.
Das Internet hat auf dem 1.Rechner immer bestens funktioniert, auf dem 2. Rechner habe ich das noch nie ausprobiert.
Für beide Rechner sind keine Passwörter vergeben, sie werden unter Leerlassen des entsprechenden Feldes bei der Anmeldung nur über den Benutzernamen gestartet.
Für den 1. Rechner sind zwei Benutzer eingetragen, beide mit Administratorrechten ohne Einschränkungen.
Als Abhilfeversuch habe ich inzwischen erfolglos auf dem 1. Rechner das Betriebssystem von der Original-CD mit Hilfe der Reparatur-Funktion praktisch neu installiert.

Kennt jemand die genannte Windows-Fehlermeldung?
Was ist sonst zu tun?
Danke schon im voraus!
Mitglied: gemini
28.01.2008 um 09:25 Uhr
-= Gelöscht, war Blödsinn =-
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
28.01.2008 um 09:28 Uhr
Es müssen sich beide Rechner im gleichen Netz (bei Fritz!Box vermutlich 192.168.1.xxx) befinden. Andernfalls müssen in der Fritz.box Routingeinsetllungen gemacht werden.

Der Arbeitsgruppenname muss auf beiden PCs gleich sein. Die Einstellungen werden jedoch erst nach einem Neustart wirksam. Die User müssen für Änderungen der Einstellungen Admin-Rechte haben.

Ich würde mal versuchen, ob sich der andere Rechner pingen lässt.
Bitte warten ..
Mitglied: aran67
28.01.2008 um 10:56 Uhr
@Netzheimer

ich muss dich bezüglich Fritz!Box verbessern. Fritz!Box IP Adresse ist immer 192.168.178.1 und für Notfälle 192.168.178.254

@60312

ich kenne diese Fehlermeldung und es kann vor kommen wenn du XP neu installiert oder repariert hast. Ich gehe davon aus, dass deine XP jungfräulich ist, dann wiederhole was du beim erstmalige Heimnetzwerk einrichung gemacht hast.

cu

aran67
Bitte warten ..
Mitglied: 60312
28.01.2008 um 11:24 Uhr
Danke Netzheimer!
Aber was, bitte sehr, ist "pingen"?
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
28.01.2008 um 11:59 Uhr
Man kann im Startmenü im Feld "Ausführen" den Befehl "Ping" gefolgt von einer Nummer (IP-Adresse) des Rechners eingeben den man sucht. Kann der suchende Rechner den gesuchten erreichen, so erhält man eine Antwort in der steht wie lange der andere gebraucht hat um zu antworten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Festplattenumzug eines servers
gelöst Frage von SemiprofiAdminutzerWindows Server9 Kommentare

hallo liebe it gemeinde! meinen sbs 2011 habe ich leider mit einer zu kleinen (240 gb) ssd Festplatte ausgestattet, ...

Hyper-V
Virtualisierung eines Servers
Frage von LornstiHyper-V11 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit der Virtualisierung eines Servers. Ich habe vom Server (2012 R2) mit Disk2vhd eine ...

Exchange Server
Traffic eines Exchange Servers
Frage von Fr4nkiExchange Server7 Kommentare

Hallo Zusammen, Also ich habe seit kurzer Zeit einen Exchange Sever für mich privat. Es handelt sich um eine ...

Windows Installation

Zeitaufwand für die Einrichtung eines WSUS-Servers

gelöst Frage von msWindows Installation11 Kommentare

Unser Chef will wissen,, mit welchem Zeitaufwand wir für die Einrichtung eines WSUS-Systems rechnen müssen. Da wir sowas noch ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Meine Variante der DSGVO
Tipp von Henere vor 12 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Datenschutzerklärung Jede gute Website braucht eine Datenschutzerklärung? Ok, dann machen Sie sich auf etwas gefasst. Präambel Artikel 12 der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Datenschutzerklärung nach DS-GVO

Information von admtech vor 19 StundenAdministrator.de Feedback

Hallo Administrator User, Wir respektieren eure Privatsphäre und möchten euch daher auf die Möglichkeiten für den Umgang mit euren ...

Voice over IP

Rufnummernblock aufbrechen nun möglich bei DTAG

Tipp von Datenreise vor 22 StundenVoice over IP

Bei der Telekom ist es seit einigen Tagen laut Aussage der Geschäftskunden-Hotline möglich, eine Rufnummernübernahme auch dann durchzuführen, wenn ...

Netzwerke
Riesiges Botnetz in Deutschland
Tipp von FFSephiroth vor 1 TagNetzwerke1 Kommentar

Überprüft mal eure Router und NAS

Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Link nicht vollständig
Frage von jensgebkenHTML33 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, ich erstelle mit Word einen Serienbrief, den ich per Mail versende. Nun mein Problem der Wordserienbrief holt ...

Voice over IP
VOIP: Lösungen für Notruf?
Frage von MimemmmVoice over IP26 Kommentare

Hey Welche Möglichkeiten hat man eigentlich noch bei VOIP um zuverlässige Notrufe zu ermöglichen? Ein aufgeladenes Handy habe ist ...

Server-Hardware
ILO4 auf HP DL20 Gen9 deaktivieren
Frage von it-fraggleServer-Hardware16 Kommentare

Hallo, es ist zum verrückt werden. Auf dem Server lässt sich iLO nicht abschalten. Das Problem hatte ich schon ...

Windows Server
Fragwürdige GPO Fehler im Syslog
gelöst Frage von Ex0r2k16Windows Server13 Kommentare

Hallo! Ich kriege bei manchen (oder sogar allen? -prüfe noch) Clients folgenden Fehler bei mehreren GPOs (aber nicht bei ...