Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Aus anderem Programm über Exchange senden

Mitglied: 12551

12551 (Level 1)

25.08.2006, aktualisiert 06.12.2006, 3845 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

möchte aus einer Fremdapplikation (nicht MS) eine Mail versenden. In der Fremdapplikation kann ich einstellen SMTP Server, Benutzer und Kennwort. Ich möchte, dass die Mails sozusagen über die gesendeten Objekte (ich möchte die Mails in gesendentete Objekte sehen können) im Exchange verschickt werden und nicht direkt an den SMTP Server meines Providers. Wie bekomme ich das hin.

Versucht habe ich folgendes :

exch = Mailservername
domaine.de = meine Domaine


SMTP Server : exch.domäne.de
Benutzer : domäne\domainkonto domaine\konto (wie bei OWA)
Passwort : konto passwort in der domäne (auch wie bei OWA)

Geht nicht, denke, ich kann nicht SMTP über Exchange machen oder? Bin in Sachen Exchange ein Newbie.

Für jeden Tipp bin ich dankbar.

Gruß

Hawk
Mitglied: GrossmeisterG
25.08.2006 um 15:20 Uhr
Läuft dieses Tool auf dem Server auf dem auch Exchange läuft ?? Wenn nein ist es dem Client erlaubt ein Relay über den Exchange zu machen ?
Bitte warten ..
Mitglied: AxelHahn
25.08.2006 um 15:38 Uhr
Hi,

kommst du denn von dem Rechner, wo deine Applikation läuft, auf den Server via Port 25 drauf:

telnet exch.domäne.de 25

Wenn sich ein Server meldet und was eintippen musst, gib "QUIT" ein und Enter.
Dann funktioniert schon ein Teil.

Versuche dann in deiner App den Server zunächst ohne User und PW zu konfigurieren.

Es wäre auch gut zu wissen, was denn die genaue Fehlermeldung ist.

Viele Grüsse
-= Axel =-
Bitte warten ..
Mitglied: 12551
06.12.2006 um 16:07 Uhr
Ich wollt das noch einmal aufleben lassen.

Folgendes muss ich in die Applikation eintragen:

smtp Server
Benutzername
passwort


dort habe ich eingetragen

servername z.b. exchange.domäne.de
walter.giller Ist mein Anmeldename in der Domäne
passwort Domänenpasswort


mache ich ein Ping auf exchnage.domäne.de funktioniert das, auch mit der oben beschriebenen telnet session.

Aber ich kann nichts senden, es wird nichts verschickt, ich nehme an, das benutzername falsch ist. Hab es auch mit domäne\walter.giller.

Hat einer eine Idee oder ähnliche Problem gelöst? Benutzername und Passwort kann ich nicht frei lassen, erlaubt das Proggi nicht. Ziel der ganzen Aktion ist es, die versendeten Mails nicht direkt über den Provider zu schicken, sondern über das Postfach des jeweiligen Benutzers, damit er schauen kann, was versendet wurde, also die Mails unter gesendete Objekte auftauchen. Vielleicht bin ich da ja auch ganz auf dem Holzweg und es geht gar nicht oder auch total anders. Für Anregungen bin ich immer offen.

Gruß aus Berlin

Hawk
Bitte warten ..
Mitglied: 12551
06.12.2006 um 16:07 Uhr
Ich wollt das noch einmal aufleben lassen.

Folgendes muss ich in die Applikation eintragen:

smtp Server
Benutzername
passwort


dort habe ich eingetragen

servername z.b. exchange.domäne.de
walter.giller Ist mein Anmeldename in der Domäne
passwort Domänenpasswort


mache ich ein Ping auf exchnage.domäne.de funktioniert das, auch mit der oben beschriebenen telnet session.

Aber ich kann nichts senden, es wird nichts verschickt, ich nehme an, das benutzername falsch ist. Hab es auch mit domäne\walter.giller.

Hat einer eine Idee oder ähnliche Problem gelöst? Benutzername und Passwort kann ich nicht frei lassen, erlaubt das Proggi nicht. Ziel der ganzen Aktion ist es, die versendeten Mails nicht direkt über den Provider zu schicken, sondern über das Postfach des jeweiligen Benutzers, damit er schauen kann, was versendet wurde, also die Mails unter gesendete Objekte auftauchen. Vielleicht bin ich da ja auch ganz auf dem Holzweg und es geht gar nicht oder auch total anders. Für Anregungen bin ich immer offen.

Gruß aus Berlin

Hawk
Bitte warten ..
Mitglied: 12551
06.12.2006 um 16:19 Uhr
Jetzt geht es plötzlich, zumindest mit dem versenden, aber er trägt leider die Mails nicht unter gesendete Objekte ein. Was kann ich da noch machen, damit er es wie gewünscht macht?

Das wäre dann ein schönes Nikolausgeschenk!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange "senden als"
gelöst Frage von slanskyExchange Server28 Kommentare

Hallo Leute, wir sind gerade dabei nach Exchange 2016 zu wechseln. Jetzt habe ich folgende Frage: Im Admin Center ...

Exchange Server

Exchange 2013 - Vollzugriff, senden als, senden im Auftrag - Berechtigungen

gelöst Frage von hesperExchange Server2 Kommentare

Hallo zusammen! Ich bin hier gerade am verzweifeln. Auf Postfach info@domain.de (Benutzer "Info") soll auch vom Postfach user@domain.de (Benutzer ...

Exchange Server

Exchange 2013: Senden nicht möglich

gelöst Frage von lupoloExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe das Gefühl, dass mein Exchange Server 2013 ein Postfach für das Senden "gesperrt" hat. Empfangen geht ...

Exchange Server

Senden als im Exchange Online

gelöst Frage von Thema671Exchange Server5 Kommentare

Hallo. Ich suche ein Möglichkeit via Outlook Web Access mit meinem Office 365 User mit einer anderen Adresse, als ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 7 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 14 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server27 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...