Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche Anti Virussoftware für Windows Server 2003 ist gut

Mitglied: strakics

strakics (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2005, aktualisiert 26.10.2005, 6313 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich suche eine gute und nicht zu teure Antivieren-Software für Windows 2003 Server.
Hat jemand einen guten Tip?
Danke
Christian
Mitglied: gemini
22.03.2005 um 21:42 Uhr
Wir setzen TrendMicro ServerProtect ein. Ich kann es empfehlen.
Läuft zuverlässig, die Updates funktionieren einwandfrei.
http://de.trendmicro-europe.com/enterprise/products/products.php?prodgr ...

Ist natürlich wie vieles andere auch Geschmackssache.
Andere empfehlen Symantec. Ich mag es nicht, ist mir zu besitzergreifend.

Außerdem ist <font color="red">rot</font> schöner als <font color="yellow">gelb</font>.
Bitte warten ..
Mitglied: Karinska
23.03.2005 um 09:50 Uhr
Guten Morgen,


meinerseits kann ich VirusScan Enterprise 8.0i von McAfee empfehlen. Läuft einwandfrei auf all unseren Servern und Workstations. Updates funktionieren ebenfalls tadellos.

Vorteile: Eine Oberfläche; erkennt automatisch, ob es sich um einen Server bzw. einer Workstation handelt. Alle Server und Workstations lassen sich auch zentral über die McAfee ePO_Serverlösung ausbringen/verwalten/updaten. Weiterer Vorteil: Ausgezeichneter und rascher Support, kostenlose Hotline.

--> Hat uns bereits einiges an Mühen, Zeit und Zores erspart!

Für nähere Infos:
http://www.mcafeesecurity.com/de/products/mcafee/antivirus/desktop/vs.h ...


Karinska
Bitte warten ..
Mitglied: gulli0815
23.07.2005 um 14:17 Uhr
Moin!
Wir arbeiten mit SOPHOS (www.sophos.de), läuft auf Win, MAC, Novell, Linux, etc.
Wir setzten es für Server, PCs und MACs mit OS9 und OS X ein, zentrales Installationsverzeichnis mit automatischen Updates, zentrale Administration der Rechner (ausser OS9), automatische Verteilung der Updates (einstellbar).
mit dem neuen admin-programm deutlich einfacher in der handhabung und sehr effizient. ausserdem kostenlose sehr gute hotline und gute deutsche handbücher.
kostenpunkt ca 1200 euro für 11 systeme für 2 jahre
zusätzlich gibts noch einen mailchecker, der die mails prüft, bevor sie im exchange landen
gruß
gulli0815
Bitte warten ..
Mitglied: chris75
26.10.2005 um 12:41 Uhr
hallo, auf keinen fall symantec client security. wir haben nur probleme damit, da es bei den älteren pc-clients zuviele ressourcen frißt, so daß die einzelnen nutzer manchmal das antivirenpaket und die firewall einfach ausschalten. dies könnte man zwar verhindern, blockiert jedoch gleichzeitig die möglichkeit jeder individuellen anpassung durch die clients bezogen auf unterschiedliche anwendungssoftware. ich würde dir die freie software von avg empfehlen. macht kein streß, die nutzer sind selbst verantwortlich, kostet nix, frißt kaum ressourcen und scannt genauso gut wie die "großen" pakete. abgesehen davon funktionieren die updates reibungslos. weiterhin ist es von großem vorteil, wenn sich eine antivirensoftware nicht zu sehr in das system einbindet, weil sich dann die anwendungsbezogenen fehler häufen. dies trifft natürlich nicht auf clients zu, die nur word und excel auf ihrem pc haben. da könnte ich mich den vorrednern anschließen.

gruß chris
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Windows 2008 Server noch gut genug?
gelöst Frage von Bodensee78Server-Hardware16 Kommentare

Hallo zusammen, ich betreue ein kleines Firmennetzwerk mit einem Server und insgesamt 14 PC-Arbeitsplätzen. Wir haben einen Windows Server ...

Windows Server

Server 2016 Rolle Windows Server Sicherung - wie gut?

gelöst Frage von UweGriWindows Server19 Kommentare

Guten Abend, die Rolle Windows Serversicherung des 2016, ist diese Funktion wirklich zu empfehlen? Wer hat welche Erfahrungen damit? ...

Erkennung und -Abwehr

Test eines Anti-Spam und Anti-Viren-Servers

gelöst Frage von MangosniperErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Hallo, für mein FISI-Abschlussprojekt habe ich einen Anti-Spam und Anti-Viren-Server in Betrieb genommen und plane diesen in unser Netz ...

Windows Netzwerk

Guter SSH-Server für Windows - Public-Key ohne Reboot

Frage von Der-PhilWindows Netzwerk3 Kommentare

Hallo! Ich suche gerade nach einem brauchbaren SSH-Server für Windows 2016. Authentifizierung muss möglich sein per PublicKey. Wichtig ist, ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 7 StundenHumor (lol)

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 8 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server48 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...