Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anwendung eines Printservers

Mitglied: KevinFree

KevinFree (Level 2) - Jetzt verbinden

08.09.2006, aktualisiert 10:45 Uhr, 4096 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

in unserem Netzwerk gibt es immer Probleme mit Drucken.
Die Situation:
1 nicht netzwerkfähiger Drucker ist am Server via usb angeschlossen und freigegeben. Drucken geht, nie Probleme.
3 nicht netzwerkfähiger Drucker sind via usb an jeweils einen Client angeschlossen und freigegeben. Drucken geht nicht immer.

Jetzt soll ich einen Printserver installieren und die Clientdrucker dort anschließen, damit die Probleme ein Ende haben.

Frage:
1: Macht es für das Netzwerk eigentlich einen Unterschied, ob die Drucker an einem Printserver hängen oder freigegeben an einem Client?

2: Wo schließt man den Printserver an: Am Server via USB oder via Netzwerkkabel am switch?

3: Ich wollte für 100 EUR einen Linksys kaufen. Ist diese Preisklasse überhaupt empfehlenswert?

Viele Grüße von der Küste

Kev
Mitglied: Ratlos
08.09.2006 um 08:45 Uhr
1. Ja, weil alle können drucken, auch wenn der Client-PC aus ist. Keine Performance-Verluste am PC

2. Den Printserver am Drucker anschließen und dann am Netzwerk, also am Switch
Habe gerade Probleme mit USB-Printservern, also wenn der Drucker noch Centronics hat, würde ich lieber einen Printserver dafür nehem.
Dann den Drucker auf dem Server inst. und im Netz für alle freigeben.

3. Preisklasse ist OK denke ich. Ich persönlich schwöre auf Axis, die liegen auch da irgendwo in der Preisklasse.
Bitte warten ..
Mitglied: KevinFree
08.09.2006 um 09:15 Uhr
Danke für die Info,

der Printserver muß dann ja eine IP bekommen. Wie richte ich den dann im Netzwerk ein? Ich habe eine IPCamera, die mußte ich für das Netzwerk erst konfigurieren, in dem ich sie via Netzwerkkabel an einem PC angeschlossen habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Ratlos
08.09.2006 um 09:23 Uhr
Printserver anschliesse (irgendwo in Deinem Netzwerk)
Dann Eingabeauforderung: arp -s gewünschteIP Macadresse (steht auf dem Printserver)
Dann solltest Du den Printserver im Browser aufrufen können und kannst Ihn konfigurieren.
Bei den meisten liegt aber auch eine Software bei, die findet das Ding dann alleine (meistens) im Netz
Bitte warten ..
Mitglied: KevinFree
08.09.2006 um 09:51 Uhr
ok, gebe ich nun die IP oder MAC ein?
Bitte warten ..
Mitglied: Ratlos
08.09.2006 um 09:56 Uhr
arp -s [gewünschte IP] [Mac-Adresse]

Also beides, sonst gehts nicht
Oder die mitgelieferte SW nehmen
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
08.09.2006 um 10:14 Uhr
Wenn Du die Drucker direkt an den Server anschliessen kannst - Prima, da brauchst Du keinen eigenen Printserver mehr.

Du kannst auch einen Client als Printserver missbrauchen was aber meistens ungünstig ist, da der Drucker nicht mehr zur Verfügung steht, wenn der Client ausgeschalten ist (Bei Windows aber bis zu einer halben Stunde noch angezeigt wird).

Optimal ist es von vorneherein netwerkfähige Drucker zu kaufen uns diese dann allesamt über einen Server zur Verfügung zu stellen (normalerweise kannst Du den Anmeldeserver dazu nehmen, aber es geht auch eine beliebige Windows Workstation oder ein Linux mit Samba). Damit reicht eine einmalige Treiber Installation am Server alle Beutzer können sich direkt ohne gesonderte Treiberinstallation mit den Druckern verbinden.
Bitte warten ..
Mitglied: Ratlos
08.09.2006 um 10:26 Uhr
Meine Worte.....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Umgebungsvariable "PATH" für eine Anwendung anpassen

Frage von ennoBatch & Shell7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Und zwar muss ich für eine bestimmte Anwendung die Umgebungsvariable "PATH" anpassen. Aber ...

C und C++

Erstellen einer Windows Forms-Anwendung

gelöst Frage von KnuefiC und C++5 Kommentare

Hallo und guten Tag zusammen, da ich sehr wenig Ahnung von Windows Forms Anwendungen habe und noch blutiger Anfänger ...

Java

Java - Anwendung zur Sicherheit blockiert

Frage von Jannis92Java1 Kommentar

Moin Leute, vermehrt tritt nun leider das Problem auf, dass Java Applets nicht mehr im Browser (sowohl Internet Explorer, ...

Virtualisierung

Office Anwendung virtualisieren

gelöst Frage von Junkyeight181Virtualisierung6 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe mal eine Frage, wie kann ich die Office Anwendungen virtualisieren? (Word, Excel, Outlook und Powerpoint) ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Apache Server
Webserver überlastet - wie entlasten?
Frage von coltseaversApache Server13 Kommentare

Hi ho, ich hoste aktuell für nen Kunden eine Webseite basierend auf Wordpress. Die Seite liegt auf einem Debian ...