Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anwendungsstart bei eingesteckten Netzwerkstecker langsam

Mitglied: EnricoM

EnricoM (Level 1) - Jetzt verbinden

18.05.2008, aktualisiert 19.05.2008, 2951 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo und guten Abend,

ich habe auf mehreren PC's (5 Stück) im Netzwerk (Windows 2000) ein Phänomen und bin zur Zeit etwas ratlos.
Ein Server, der auch Domain und DHCP- Controller im Netzwerk war machte zusehenst Probleme (hatte auch schon
genug Zeit auf dem Buckel und war auch mal dran) . Deshalb
wurde ein neuer Server angeschafft. Ein neuer Domaincontroller wurde eingerichtet und als primärer
eingerichtet. Der alte Server wurde herabgestuft. Soweit gabe es keine Probleme. Die Nutzeranmeldung
erfolge nun über den neuen Server. Durch Plattenprobleme musste der alte Server, der nur noch parallel
mitlief, abgeschaltet werden. Damit das Ganze reibungslos funktioniert wurde er zum einfachen Mitgliedsserver
herabgestuft und als Domaincontroller entfernt. Nach dem Abschalten des alten Servers gab es auf 5 von 30 PC's
folgendes Phänomen:
Die Anmeldung an der Domaine wurde noch sehr zeitnah durchgeführt. Die Abarbeitung des Loginscrips, das die
Laufwerksvergabe organisiert, dauerte schon merklich zu lange. Das Starten von Anwendungen (Outlook, I-Explorer,
Explorer , Word, u.a.) wurde zur Qual. Weder eine erhöhte CPU- , Speicher-, bzw. Netzwerklast war zu verzeichnen.
Es ist, als würden die Rechner eine Anfrage auf den alten Server starten und dann ein TimeOut abwarten.
Sämtliche Einträge in der Registry, die auf den alten Server verweisen, wurden korrigiert. Die Rechner erhalten
sowohl eine ordentliche IP- Adresse, der DNS- Server wird auch erkannt, Namensauflösung funktioniert auch.
Trotzdem funktionieren die Rechner als hätten sie Leim im Laufwerk. Wenn der Netzwerkstecker gezogen wird
geht das Ganze wieder richtig schnell, natürlich mit den zu erwartenden Fehlern duch fehlendes Netzwerk.
Das Letzte wäre eine Neuinstallation
des Betriebssystems (windows XP pro SP2). Einen Defekt der Switches kann ich ausschließen, einen Defekt der
PC`s ebenfalls. Ich habe einen Rechner aus der Domain entfernt, einen anderen Namen vergeben und der
Domain wieder hinzugefügt, das Ergebnis war gleich.
Keiner der 5 Rechner hat eine Anwendung, die nur dort läuft und auf anderen Rechnern nicht.
Ich bin nun etwas ratlos wo ich noch suchen soll. Vielleicht habt ihr da noch eine Idee. Ansonsten werde ich
wohl in den sauren Apfel beißen und die Rechner neu aufsetzen.

Vielen Dank im Vorraus für die Hilfe
Mitglied: EnricoM
19.05.2008 um 15:22 Uhr
Das Problem ist gelöst.
Mein Vorgänger hatte servergespeicherte Profile angelegt. Nachdem sich das negativ
auf die Netzwerkgeschwindigkeit ausgewirkt hatte und auch nicht mehr besonders praktikabel
war, wurde in den Benutzeranmeldungen der Profilpfad (dieser lag nicht auf dem physichen Servernamen sondern auf einen ehemals eingerichteten Clusternamen, deswegen
war das Entfernen der Registryeinträge mit dem Servernamen ohne Erfolg) gelöscht.
Solange der alte Server noch lief, gabe es keine Probleme. Nun, als der Server
abgeschaltet war, versuchten verschiedene Rechner sich (unabhängig von der jeweiligen
Anmeldung!) mit dem alten Server zu verbinden, da in der Registry noch verschiedene
Einträge waren. Ich habe nun auf allen betroffenen PC's die Registry händig bereinigt (immer
noch besser als eine Neuinstallation) und siehe da, das Ganze schnurrt wieder wie ein
Bienchen. Merkwürdig ist allerdings, dass nicht alle Rechner davon betroffen sind, obwohl
das servergespeicherte Profil für alle angelegt war. Na gut, wenn man die Lösung jetzt kennt,
verliert das Problem seinen Schrecken. Es ist nur ein langer Weg bis zur Erkentnis.

Also dann, bis zum nächsten Mal
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Netzwerkstecker richtig verkabelt?
gelöst Frage von billy01LAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Morgen Leute, ich habe eine Frage zur Verkabelung von Netzwerksteckern. Ich habe ein Cat 6a Kabel und dazu mehrere ...

LAN, WAN, Wireless

USB Festplatte eingesteckt - Netzwerkverbindung fehlerhaft

gelöst Frage von 121016LAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Grüß' euch! Ich habe im Heimnetzwerk eines Kollegen folgendes (sonderbares) Problem: Beim Einstecken einer USB Festplatte an das NAS ...

Windows Netzwerk

Windows Server 2012 R2 : Netzwerkkarte zeigt Verbindung ohne eingestecktes Kabel

Frage von illerEDVWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo zusammen, ich sitze hier vor einem Fujitsu Server RX2540 M1 mit einer Onboard Quad - Netzwerkkarte vom Typ ...

Linux Desktop

Kopiervorgang langsam

Frage von DaniLinux Desktop7 Kommentare

Guten Morgen werte Kolleginnen und Kollegen, nachdem ich mich entschlossen habe Privat auf Windows auf Linux umzusteigen, kommen nach ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 16 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server28 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...