Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Apache2 reagiert nicht mehr

Mitglied: aspfred

aspfred (Level 1) - Jetzt verbinden

11.02.2011 um 12:39 Uhr, 3135 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi,

habe seit gestern Vormittag massive Probleme und weiß einfach nicht mehr weiter. Mittwochabend liefen die Webseiten noch vollkommen normal, gestern Vormittag dann auf einmal timeouts ohne Ende.

Folgendes Verhalten:
Auf den ersten Blick scheint der Webserver nicht mehr auf Anfragen von außen zu reagieren. Weder ftp noch ssh noch http... es kann evtl. kurz eine Verbindung aufgebaut werden und dann ist Schicht im Schacht. Komme dann nur noch über die serielle Konsole drauf, dort wird mir aber keine großartige Auslastung, keine Zombies oder was auch immer angezeigt. Der Server reagiert vollkommen normal.

Beende ich den Apache bzw. starte ich ihn neu, funktioniert es wieder für ca. 30 Sekunden, blocke ich Port 80 komplett von außen an der Firewall des Hosters, kann ich auf dem Server von außen wieder in voller Geschwindigkeit arbeiten, ftp usw. laufen wieder wie geschmiert. Ich kann sogar auf die Webseiten zugreifen, solange ich sie über https:// aufrufe.

An der Konfiguration hat sich seit Wochen nichts verändert, es gab keinerlei Auffälligkeiten und selbst jetzt ist in den error logs absolut nichts zu sehen, was dieses Verhalten auslösen könnte. access log ist auch unauffällig.

An den üblichen Stellen wie max connections, clients, usw. habe ich schon geschaut. MySQL sollte auch soweit passen, da wurden auch nicht durch irgendwelche Umstände Einstellungen überschrieben. Die Auslastung des Servers tendiert eigentlich gegen Null, wenn der apache läuft und freigegeben ist, sieht man den Apache manchmal hochschnellen.

Es ist nichts greifbares. Hat jemand eine zündende Idee? Was muss ich in Betracht ziehen? Einfach defekter Apache, Portflooding oder... bin grad wirklich ziemlich rat- und hilflos.


Vielen Dank schonmal vorab....
Mitglied: djmugge
11.02.2011 um 12:55 Uhr
Hallo
ich bin zwar kein Apache Experte aber habe den einen oder anderen vServer Administratoren über die Schulter geschaut, deshalb diese Aussage hier unter Vorbehalt!

Das sieht mir aus als hätte sich jemand unbefugt Zutritt verschafft und die Rechte verändert. Prüfe deshalb ALLE Logs der letzten 2-3 Tage auf Unregelmäßigkeiten. Insbesondere Abfragen und Befehle die dir unbekannt erscheinen mal von Onkel Google prüfen lassen.

Kannst du sicher sein, das sich an den Rechten nichts geändert hat? Er bricht die Verbindung nach kurzer Zeit ab - kannst du hier einen Hardware Defekt (Netzwerkkarte) ausschließen?

Am besten einen neuen root Benutzer anlegen, neues und sicheres Passwort vergeben und den alten Root Login brach legen. Sollte den jemand eingeheimst haben, ist er so erstmal aus der Schussbahn genommen. Zumindest solange wie er sich nicht bereits ein zweites Hintertürchen eingebaut hat. Das verrät die aber hoffentlich dann eines der Logfiles, sollte das passiert sein.

Viel Glück

Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: flitzenderelch
12.02.2011 um 15:51 Uhr
Logs auf jeden Fall durchschauen, kannst für die Hilfe auch "Logwatch" verwenden das erstellt eine Gesamtübersicht, kannst Dir dann auch per eMail schicken lassen.

Ich hätte mal ein ähnliches Problem da war dann ein Grabber am Werk der die ganzen Websites gedownloaded hat und in einer Endlosschleife gefangen war durch ein Typo3.
Sowelche kannst dann per htaccess aussperren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Apache Server
Fehleranalyse Apache2
gelöst Frage von Thomas91Apache Server3 Kommentare

Hallo Community, ich habe ein Problem mit meinen Pi´s. Im Netzwerk habe ich drei Pi, einer davon ist als ...

Apache Server

Apache2 Umleitung von Verzeichnis mit Alias

gelöst Frage von banane31Apache Server9 Kommentare

Guten Morgen, ich habe da mal eine Frage zum Apache2.4 mit einer Verzeichnis Umleitung. Meine Webseiten liegen alle unter ...

Apache Server

Apache2: Reverse Proxy funktioniert nicht

gelöst Frage von NetworkingHomerApache Server5 Kommentare

Hallo liebe Community, ich möchte einen ReverseProxy einrichten, damit der Port 9001 mit pad.domain.de:80 ansprechbar wird. Es handelt sich ...

Apache Server

Apache2 service startet nicht mehr

Frage von HighShooterApache Server26 Kommentare

wenn ich "/etc/init.d/apache2 start" eingebe kommt eine Fehler Meldung root@mail:~# /etc/init.d/apache2 start Starting apache2 (via systemctl): apache2.serviceJob for ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 17 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 18 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server23 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server13 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...