Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

APC PowerChut führt Command Files nicht aus

Mitglied: Altthaler

Altthaler (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2006, aktualisiert 23.07.2008, 16728 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich will das bei einem Stromausfall alle Server heruntergefahren werden,
deshalb habe ich mir ein .bat file erstellt und in default.cmd folgenden Inhalt eingefügt:

@START "" "C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\cmdfiles\netshutdown.bat"

Wenn ich dies manuell teste (ich führe die Datei default.cmd aus) funktinoiert alles ohne Probleme,
er fährt alle server runter ... aber wenn ich den Stecker bei der USV herausziehe und einen Stromausfall
simuliere fährt er lediglich den Server, der an der USV angeschlossen ist herunter.

Also führt er aus meiner Seite einfach nicht die default.cmd aus.
Ich habe es hier angegeben:
Shutdown Sequence -> configure shutdown sequence -> mit dem listenzeichen das file

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte

grüße
markus
Mitglied: aschinnerl
30.07.2007 um 21:11 Uhr
Hallo Zusammen,

ich will das bei einem Stromausfall alle
Server heruntergefahren werden,
deshalb habe ich mir ein .bat file erstellt
und in default.cmd folgenden Inhalt
eingefügt:

@START ""
"C:\Programme\APC\PowerChute Business
Edition\agent\cmdfiles\netshutdown.bat"

Wenn ich dies manuell teste (ich führe
die Datei default.cmd aus) funktinoiert alles
ohne Probleme,
er fährt alle server runter ... aber
wenn ich den Stecker bei der USV herausziehe
und einen Stromausfall
simuliere fährt er lediglich den
Server, der an der USV angeschlossen ist
herunter.

Also führt er aus meiner Seite einfach
nicht die default.cmd aus.
Ich habe es hier angegeben:
Shutdown Sequence -> configure shutdown
sequence -> mit dem listenzeichen das
file

Wäre super wenn mir jemand helfen
könnte

grüße
markus

Hast du schon eine Lösung?
Bitte warten ..
Mitglied: StyX15
30.04.2008 um 11:19 Uhr
Ich schätze ihr habt das Problem mittlerweile gelöst. Allerdings poste ich hier eine Lösung, welche bei mir funktioniert hat für die Nachwelt

Also Schritt 1: Bei dem Dienst APC PBE Agent muss auf dem Reiter Anmelden das Häckchen "Datenaustausch zwischen Dienst und Desktop zulassen" gesetzt sein.

Start - Verwaltung - Dienste - APC PBE Agent - Eigenschaften - Anmelden

Schritt 2: Die Batchdatei muss wiefolgt aussehen: @Start "" C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\cmdfiles\netshutdown.bat

Falls jemand über SSH eine Verbindung zu einem Linux Rechner aufbaut muss beim ersten mal ausführen der Cache geschrieben werden. Ein Fenster popt auf, welches mit "y" bestätigt werden muss (Dies passiert nur beim ersten mal).

So und damit war es das eigentlich auch schon und sollte funktionieren.

Gruß Flo
Bitte warten ..
Mitglied: freesurfer
23.07.2008 um 08:17 Uhr
Hier noch als Hilfe, warum es bei mir nie laufen wollte...

Da ich mit dem Batch auch noch die anderen Server remote herunterfahren möchte, muss der Dienst "APC PBE Agent" mit den entsprechenden Rechten laufen. Normalerweise läuft er als lokaler Systemdienst. Dieser Account hat jedoch kein Recht, andere Computer herunterzufahren...

Nachdem ich ihn unter einem anderen Benutzer laufen liessen, fuhren auch die anderen Server brav herunter

Die Syntax im Batch default.cmd lautet übrigens: @Start "" "C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\cmdfiles\netshutdown.bat"
Der Pfad der auszuführenden Batchdatei muss auch in Anführungs- und Schlusszeichen gefasst werden (wenn der Pfad Leerzeichen enthält).


Gruss
Patrick
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Problem mit Windows Server 2016 und APC PowerChute Network

gelöst Frage von krawaloWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir Helfen. Ich habe Windows Server 2016 frisch aufgesetzt und anschließend APC PowerChute ...

Hardware

APC PowerChute Business Edition zwei Server herunterfahren

Frage von Hellman42Hardware5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe nun einige Beiträge zu APC USV'n und APC PowerChute Business Edition gelesen, komme aber leider ...

Netzwerke

PowerChute Clients können nicht hinzugefügt werden

Frage von MegaGigaNetzwerke21 Kommentare

Hi Ich habe hier den folgenden Netzwerkaufbau: Nun wollte ich den Server in der DMZ mit AutoShutdown ausstatten. Also ...

Windows Server

PowerChute Network Shutdown installation

Frage von westberlinerWindows Server4 Kommentare

Hallo Zusammen, leider steige ich bei der Installation der Power-Chute nicht ganz durch. Ich habe eine SmartUPS RM3000 und ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 3 StundenSicherheits-Tools

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Server-Hardware

Lösung für Ersatz eines defekter Raid-Controllers

Anleitung von wellknown vor 17 StundenServer-Hardware3 Kommentare

Hallo, da ich nichts gefunden habe und selbst eine Lösung brauchte, hier eine kleine Anleitung für alle die vor ...

Windows 10

Kumuative Updates für .NET Framework kommen für Windows 10 V1809

Information von kgborn vor 21 StundenWindows 10

Microsoft hat das Ganze im Beitrag Announcing Cumulative Updates for .NET Framework for Windows 10 October 2018 Update vorgestellt. ...

Sicherheit
Neue IT-Administrator Ausgabe - Endpoint Security
Information von Frank vor 22 StundenSicherheit

Die Endgeräte in Unternehmen stellen das wohl größte Einfallstor für Angreifer dar. Ein geöffneter, infizierter E-Mail-Anhang oder der Besuch ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Mit der alten Domäneprofil anmelden ohne Server
gelöst Frage von SyosseWindows Server36 Kommentare

Hallo Jungs Folgendes Szenario: Ich habe bei einem sehr kleinen Unternehmen (2Personen) den Server migriert, soweit hat alles geklappt. ...

Sicherheits-Tools
Virenprogramm lässt Programme nicht starten
Frage von SurferGirlSicherheits-Tools23 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier, ich hoffe ich habe die richtige Rubrik gewählt. Falls nicht, tut es mir leid. ...

Windows Server
Kann DNS-Einträge nicht finden
gelöst Frage von BPeterWindows Server19 Kommentare

Hallo, wenn ich folgenden Befehl absetze, bekomme ich eine Liste zurück mit allen Einträgen der DNS-Zone. Wenn ich aber ...

Windows Server
SQL Server Instanz (Eplan) auf WIN 2008 RC2 Server frisst RAM ohne Limit
Frage von derinderinderinWindows Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, Wir haben hier einen Windows 2008 RC2 Server. Darauf läuft ein SQL Server Express 2014 Version 12.0.4232.0. ...