Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Arcserve 2000 und W2k

Mitglied: timmo

timmo (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2004, aktualisiert 12:48 Uhr, 6343 Aufrufe, 3 Kommentare

Bandprozess startet verzögert

Hallo,

ein bekannter von mir hat einen Rechner mit W2K und Arcserve 2000 als Praxisrechner. Arcserve soll um 22.00 Uhr anfangen zu sichern (Job um 22.00 Uhr, etc, alles eingerichtet), aber der job startet immer erst am nächsten Tag um ca. 9.00 Uhr.

Im Sicherungsprotokoll sieht man:

9:00 Uhr Bandprozess gestartet
...danach beginnt die Sicherung...

Der Rechner läuft aber die ganze Nacht durch.

Hat jemand sowas schon mal bemerkt, oder weiss was dazu?


Grüsse
Timmo
Mitglied: 3873
16.08.2004 um 12:27 Uhr
Für eine Diagnose benötigt man weitere Informationen: Beginnt die Sicherung um 22:00 Uhr oder tatsächlich erst um 9:00 Uhr? Der Beschreibung nach gehe ich davon aus, dass die Sicherung von 22:00 Uhr bis 9:00 Uhr läuft. Was wird gesichert ? Nur ein Dateiverzeichnis oder eine Datenbank (SQL o.ä.) ? Welche Datenmenge soll gesichert werden ?
Eine Ursache kann z.B. sein, das ein inkrementelles Backup (nur veränderte Daten sichern) gestartet wird. Dazu wird der Datenbestand auf dem Sicherungsband mit den aktuell zu sichernden Daten verglichen. Das kann, je nach Bandlaufwerk, sehr lange dauern. Ein vollständiges Backup ist hier um einiges schneller.
Bitte warten ..
Mitglied: timmo
16.08.2004 um 12:39 Uhr
Also was ich bis jetzt gesehen habe:

Es ist immer eine Komplettsicherung (nicht incrementell) einiger Vereichnisse (keiner Systemverzeichnisse). Das komische ist, daß die Sicherung manchmal so funktioniert, wie sie eingerichtet ist (Sie beginnt um 22.00 Uhr und dauert ca. 20 minuten)

Die Bänder (des DDS3 Streamers) sind allerdings ca 3 Jahre alt (Ich hab gesagt er soll mal neue nehmen, was aber wahrsch. nix mit dem Problem zu tun hat...)

Grüsse
Timmo
Bitte warten ..
Mitglied: 3873
16.08.2004 um 12:48 Uhr
Die alten Bänder können durchaus das Problem sein. Das Backupprogramm versucht solange Daten auf das Band zu schreiben, bis es "geklappt" hat, d.h. die Verifizierung der Sicherungsdaten einwandfrei ist. Diese Ursache lässt sich aber leicht dadurch erkennen, dass die Sicherung bei immer den gleichen Bändern zu lange dauert. Ich würde auf jeden Fall die Bänder tauschen. Die Kosten für die Bänder sind ein Bruchteil dessen, was an Kosten auf einen zukommt, wenn die Daten sich nicht widerherstellen lassen. (Ein Backup braucht man immer dann, wenn man keines hat)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Arcserve version 15
Frage von AfterTheChurchBackup6 Kommentare

Hallo ich brauche Mal eure Hilfe. Ich kenne Arcserve nicht so gut. Wie Sichere ich Server SBS 2003 auf ...

Windows Server

Empfehlungen für eine Default GPO W2K!2

gelöst Frage von winlinWindows Server5 Kommentare

Hallo, gibt es irgendwo einen brauchbaren Link wo es Empfehlungen gibt, was in einer default GPO für einen Windows ...

Datenbanken

SQL 2000 DB ist Fehlerverdächtig

Frage von franksigDatenbanken3 Kommentare

Hallo Ich habe einen alten SQL 2000 bei dem wohl eine DB defekt ist im Management Studio Express ist ...

Microsoft Office

Suche Access 2000

gelöst Frage von hesperMicrosoft Office3 Kommentare

Hallo zusammen! Außendienstler bei uns (ist irgendwann mal vor meiner Zeit aufgrund Firmenfusion zu uns gestoßen) verwendet eine Access-Datenbank. ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung9 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware18 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server11 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...

Suche Projektpartner
Debian 9.5 32 Bit und PHP 7 Fehlerbeseitigungen
Frage von zeroblue2005Suche Projektpartner11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine VM auf Basis von ESXI am laufen. Dieser wurde unter Debian 7 installiert mt ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
Frage von m8ichaelWindows Server10 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...