Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Asus A8N-SLI Nvidia RAID

Mitglied: Alibaba1984

Alibaba1984 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2007 um 20:16 Uhr, 5311 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo!
Zuerst einmal meine Systemkonfiguration:

Asus A8N-SLI Deluxe Mainboard
Athlon 64 3800+ CPU
2x 1GB Kingston DDR-RAM KVR400X64C3A
Intel Pro 1000 PT Server Adapter (PCI-E x1)
Adaptec 29320ALP SCSI-Controller
Geforce 6200LE

HDDs:
4xWD1500 (Raptor 150GB SATA) im RAID 5 am SIL 3114 Controller Onboard
1x Maxtor 10k5 73GB am Adaptec SCSI-Controller
2xWD400 RE2 RAID 1 am Nvidia Raid-Controller
2xSamsung 500GB RAID 1 am Nvidia Raid-Controller

OS:

Windows 2003 Server auf Maxtor SCSI 10k5

Nun mein Problem:

Wenn ich den Server hochfahre, kann ich den SIL 3114 Controller und den Adaptec 29320ALP Controller vor dem Windowsstart konfigurieren. Jedoch nicht den Nvidia RAID-Controller. Normalerweise müsste ich mit F10 in das Konfigmenü des NV-Raidcontroller kommen. Diese Meldung wird mir jedoch nicht angezeigt.
Stecke ich die SCSI HDD ab und fahre dann das System hoch kann ich den NV-RAID Controller konfigurieren. Ich schließe daraus das ich einen Adresskonflikt auf dem Mainboard habe. Wie kann ich dieses Problem lösen. Im Bios habe ich schon div. Einstellungen vorgenommen. IRQ Adressen teils gesperrt, sämtliche nicht benötigte Hardware wie Nvidia-netzwerk Sound, Firewire, Com, Parallel, Game sind deaktiviert.

Danke schonmal für die Antworten.
Mitglied: ralfbeckers
02.02.2011 um 15:11 Uhr
Hallo,

bin neu hier. Habe das gleiche Board/Proz/RAM/GraKa und will einen Symbios Logic SCSI Controller von DAWI Control einsetzen. Daran soll ein externer Kodak Scanner und ein internes Panasonic DVD-RAM Laufwerk.
Ansonsten habe ich nur eine 500GB Samsung Festplatte (mit XP pro) und ein BluRay am normalen SATA (schwarze Steckanschlüsse auf Board).
Sonst nix. Insbesondere kein Raid.
FYI: Windows wurde zunächst ohne gesteckte SCSI Karte (und von einem nur dafür angeschlossenen IDE DVD-ROM) installiert. Alles ohne Probleme.

Wäre nett, wenn du uns sagen könntest, welche BIOS Einstellungen du verwendest, damit Windows startet. Ich bekomme nämlich immer ein BSOD mit Page Fault error, wenn ich die Karte nur einstecke.
Ich denke, die SCSI Karte sollte eh nur in den 2ten oder 3ten PCI Schlitz, wegen Resourcen. Aber beim booten sehe ich die Karte nie.
Muß ich im Board BIOS irgendwelche IRQs freimachen und/oder integrierte Peripherie abschalten? Ich hab schon mal versucht, den 2ten LAN Controller abzuschalten, weil dann der IRQ für PCI2 exklusiev frei wird, hilft aber auch nicht.

Ich wäre Alibaba 1984 oder auch jedem anderen Besitzer des Boards super dankbar, wenn ihr mir helft. Ich weiß, daß das 4 Jahre her ist, seit dem Orignal Thread. Für den entscheidenden Tip würd ich auch einen Erfinderlohn zahlen.

Beste Grüße
Ralf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheit

Nvidia-Sicherheitslücke - wie geht Ihr damit um?

Frage von DerWoWussteSicherheit10 Kommentare

Moin. Derzeit klafft in allen nvidia-Treibern außern den neuesten eine Sicherheitslücke, die den Nutzern gestattet, sich Adminrechte zu verschaffen, ...

Batch & Shell

Nvidia Treiber download

gelöst Frage von SaintwolfBatch & Shell2 Kommentare

ich möchte gerne von der seite denn neuesten treiber laden, mit powershell 2.0 problem ist das sich noch eine ...

Sicherheit

Nvidia-Treiber ermöglich Adminrechte

Information von DerWoWussteSicherheit7 Kommentare

"Mal wieder"

Sicherheit

Nvidia muss mal wieder ihre Treiber patchen

Information von DerWoWussteSicherheit

bzw. NVIDIA GPU DISPLAY DRIVER VULNERABILITIES MAY LEAD TO CODE EXECUTION, DENIAL OF SERVICE, INFORMATION DISCLOSURE, OR ESCALATION OF ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 1 TagRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle18 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Apache Server
Webserver überlastet - wie entlasten?
Frage von coltseaversApache Server13 Kommentare

Hi ho, ich hoste aktuell für nen Kunden eine Webseite basierend auf Wordpress. Die Seite liegt auf einem Debian ...