Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Automatische Anmeldung an neuer Domäne

Mitglied: Papillon

Papillon (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2005, aktualisiert 01.12.2005, 9346 Aufrufe, 5 Kommentare

ggf. mit einem Skript ??

Problem: eine neue Domäne wird aufgesetzt und die alte daraufhin "platt" gemacht

Ziel: der Client soll sich automatisch an der neuen Domäne anmelden, d.h. nicht unter Optionen die neue auswählen müssen

Gibt es da ne Lösung bei der man nicht als User erstmal an allen Cients einmal durch Auswahl im Optionen-Menü der Domäne-Neu die anmeldung hinbekommt - d.h. nicht erst über Clicki-Bunti aus der einen Domäne raus und in die neue domäne rein (Eigenschaften-Arbeitsplatz).

Zusätzlich: Kann man die jeweiligen User-Einstellungen aus der alten Domäne in das Nutzerprofil - Neue Domäne übertragen (autom.) ??

schon mal vielen Dank für eure Beiträge

Ciao
Papillon
Mitglied: MagicM
05.10.2005 um 19:10 Uhr
Hallo Papillon,

ich schätze, dass wirst Du nicht so hinbekommen. Einfach eine neue Domäne im Anmeldefenster auswählen bzw. hinzufügen geht nicht.

Wenn wir von Windows NT/2000/XP-Clients reden, muss man erst den Rechner aus der Domäne entfernen, damit alle damit verbundenen Einstellungen (Domänen-ID, Benutzer-ID, Group Policies, usw usw) vom Rechner entfernt werden. Der Rechner wird dann eine temporären Arbeitsgruppe zugewiesen und beim nächsten Neustart kann man den Rechner der neuen Domäne zuweisen. Dann werden die IDs der neuen Domäne übernommen.

Ach ja, und vorm löschen der alten Domäne auf die Dateiberechtigungen achten. Die (Sicherheits-) Gruppen und Benutzer sind ja dann auch alle weg.

Gruß

Marco
Bitte warten ..
Mitglied: Papillon
05.10.2005 um 19:14 Uhr
Danke dir Marco für den Beitrag und ich muss sagen - das hab ich befürchtet - doch wieder Turnschuh-Administration---- na ja hält ja auch ein bisserl fit.

Und ja stimmt - es sind alles W2K-Clients
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
05.10.2005 um 19:25 Uhr
Wieviele Clients sind das denn insgesamt?

Was die Office-Einstellungen angeht, kann man bestimmt was mit Assistenten zum Einstellung-speichern versuchen. Das habe ich zwar noch nicht ausprobiert, aber bei der letzten "Turnschuh-Umstellung" dauert das konfigurieren der office-Einstellungen bei jedem Arbeitsplatz am längsten.

Desktop-Verknüpfungen, Favoriten usw. kann man ja aus dem alten Profil der User in das neue Profil kopieren - Am schnellsten über servergespeicherte Profile.

Und kann versuchen, dass eine oder andere als Admin per regedit bei servergespeicherten Profile in der Registry der User zu ändern, während die Dateien pro User noch aufm Server liegen. (Müsste jetzt mal genauer überlegen, wie das alles ging. Ist schon 4 Jahre her)
Bitte warten ..
Mitglied: jap
08.10.2005 um 14:13 Uhr
ich habe so etwas schon mal mit AutoIt zumindest teilweise automatisiert.
Es sind immer 2 Schritte: raus aus der alten Domäne - reboot - rein in die neue.

könnte so aussehen:
anmelden als admin,
script (AutoIt) zum
- austragen aus Domäne alt
- autologin für den lokalen Admin einschalten
- in der Registry unter runonce das 2. Script eintragen
- shutdown -r -f

das 2. Script sollte nun
- autologin wieder deaktivieren
- die Anmeldeprozedur and die neue Domäne ausführen
- shutdown -r -f

... so irgendie hab ich´s gelöst. Die Scrpts habe ich leider nicht mehr

AutoIt findest du 4 free unter
http://www.autoitscript.com/autoit3/

Jap
Bitte warten ..
Mitglied: MajorTom67
01.12.2005 um 15:15 Uhr
Hi,
man könnte auch mit dem Migrationstool die Benutzer und Computer in die neue Domäne migrieren, das spart 'ne Menge Zeit und ist innerhalb dieser Tools recht gut beschrieben.
Ciao,
Tom
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Anmeldung an neuen Windows Domäne Client nicht möglich

Frage von FlorianNWindows Server16 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Laptop neu in eine Windows Domäne hinzugefügt (Client zuvor neuinstalliert mit Win10 Pro). Nun ...

Windows 7

Automatische Anmeldung, Eigene Anmeldung vorschalten

gelöst Frage von Lebowski23Windows 78 Kommentare

Hallo, bis vor einigen Jahren hat wir einen Netware-Server im Einsatz. Hier war eine Anmeldung so geregelt: Ein Windows ...

Windows 7

Anmeldung mit Benutzer aus einer alten Domäne, die gleich wie die neue Domäne heisst ?

gelöst Frage von danieluk15Windows 76 Kommentare

Hallo zusammen, ist die Anmeldung mit einem Benutzer aus einer alten Domäne (DC existiert nicht mehr) am Windows 7 ...

Windows Server

Anmeldung am Terminalserver ohne die Domäne anzugeben

Frage von Noobie1Windows Server10 Kommentare

Hallo, wir haben seit kurzem eine Terminalserver Farm aufgebaut, soweit alles gut. Sie läuft mit dem Windows Server 2016 ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 7 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 14 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server27 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...