Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

automatische IP-Adressvergabe verhindern

Mitglied: Sysadmin

Sysadmin (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2006, aktualisiert 22:21 Uhr, 6146 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Wie kann ich verhindern, dass Computer, die nicht Domänenmitglieder sind, vom DHCP-Server automatisch eine IP-Adresse erhalten, sobald sie sich ans Netzwerk andocken? Es sollen nur Computer, die Domänenmitglieder sind, eine IP-Adresse erhalten. Andere Rechner sollen keine IP-Adresse zugewiesen bekommen.

Umgebung:

- Windows Server 2003 - Domäne mit XP-Clients (kein WLAN)
- IP-Adressvergabe über DHCP

Danke!
sysadmin
Mitglied: tmedv79
09.11.2006 um 09:08 Uhr
Moin,

um wie viele Rechner handelt es sich den bei denen, die keine Adresse vom DHCP-Server bekommen sollen? Kannst du den Rechnern nicht eine "falsche" feste IP geben? Dann hast du das Problem nicht.
Welchen Grund hat es denn, das diese PCs keine IP vom DHCP-Server bekommen sollen?

Viele Grüße
Tilman
Bitte warten ..
Mitglied: Sysadmin
09.11.2006 um 09:18 Uhr
Hallo Tilmann,

es handelt sich um eine Internet-Domäne, d.h. alle Domänenmitglieder (Computer) erhalten vom DHCP-Server eine IP-Adresse und dürfen aufs Internet zugreifen. Wir möchten verhindern, dass Seminarteilnehmer mit ihren privaten Notebooks sich an unser Netzwerk anstöpseln und dann aufs Internet zugreifen können. Unsere Vorstellung wäre, dass der DHCP-Server, welcher die IP-Adressen bereitstellt, den angedockten Computer erkennt und hier schon überprüft, ob dieser Domänenmitglied ist oder nicht. Wenn nicht, sollte dieser Computer gar keine IP-Adresse erhalten.
Bitte warten ..
Mitglied: erbuc
09.11.2006 um 09:59 Uhr
Hi
Mir ist nur eine Variante bekannt:

Jedes Gerät, dass eine IP-Adresse beziehen darf muss im DHCP-Server eingetragen werden. Man nimmt die Mac-Adresse und weist diese einem Computernamen zu. Freie Adressen werden mit einem Dummy-Wert belegt. Der DHCP ist dann zu 100% mit Adressen belegt, kann somit auch keine fremden Geräte bedienen.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
09.11.2006 um 13:46 Uhr
Falls du keine Freien Adressen mit Dummys belegen möchtest, reicht es auch, im DHCP den zu vergebenden Adressbereich auf die tatsächlich benötigten Adressen einzuschränken (DHCP --> Server --> Bereich --> Adresspool)

Die verwendeten Adressen reservierts du dann wie von erbuc beschrieben für deine Rechner und Geräte (zb. Netzwerkdrucker nicht vergessen).

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: alpha-centauri
09.11.2006 um 22:21 Uhr
So eine Lösung ist nicht bekannt und in Microsofts DHCP Lösung nicht vorgesehen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Doppelte Gateway IP verhindern
Frage von FiRE93Netzwerkmanagement42 Kommentare

Hallo Administratoren :) Ich habe diesbzgl. eine Frage wo mir irgendwie keiner weiterhelfen kann bzw ich nichts dazu finde. ...

Windows Update

Automatische Updatesuche im WWW verhindern

gelöst Frage von swisstomWindows Update6 Kommentare

Good morning Folgendes Problem: In unserer Domäne läuft ein WSUS-Server für ca. 150 Windows10-Clients. Nun hatte ein Client den ...

Netzwerkgrundlagen

IPv6 Adressvergabe

Frage von ProRoxNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe Schwierigkeiten bei lösen einer alten Abschlussprüfung, Zunächst wird die Umwandlung von ipv4 zu ipv6 gefragt. ...

Microsoft Office

Office C2R automatische Installation verhindern

Frage von TestTyp12Microsoft Office1 Kommentar

Hallo Zusammen, ich möchte mit dem Click to Run tool Skype 2016 auf etwa 50 Computern ausrollen. Ich habe ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 16 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 17 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server48 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...