Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Automatische Windows Updates auch für Benutzer ohne Adminrechten möglich ?

Mitglied: do

do (Level 1) - Jetzt verbinden

25.10.2006, aktualisiert 13:41 Uhr, 7804 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo liebe Administratoren.

Ich arbeite an einer Schule in der ich einige PC Pools betreue. Auf diesen Rechner haben wir derzeit Windos XP Professional SP2 installiert. Nun melden sich die User natürlich nicht mit Adminrechten an. Damit ich nicht ständig von Rechner zu Rechner laufen muss wwollte ich Fragen:

Gibt es eine Möglichkeit die Windows updates automatisch im Hintergrund laufen zu lassen und auch als Normaler benutzer dann im Hinteregrund zu installieren?


Danke schon mal für eure Bemühungen

mfg
do
Mitglied: MCSE-Cheffe
25.10.2006 um 10:55 Uhr
Hallo,

wenn es eine Domäne gibt, setzte einen WSUS Server (ist von Microsoft) auf damit kannst Du die Updates dann an alle verteilen ohne das sie als Admin angemeldet sein müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: do
25.10.2006 um 11:14 Uhr
werden diese updates dann auch sofort installiert ? also waehrend der benutzer mit eingeschraenkten rechten angemeldet ist ?

bzw kann man diese SUS Server auch ohne Domäne nutzen ?
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
25.10.2006 um 11:18 Uhr
Ich mache das gleiche wie du ;) und ich habe einfach automatische Windows Updates aktiviert und diese werden nun automatisch heruntergeladen und dann beim herunterfahren installiert. Der WSUS funktioniert nur in Verbindung mit Windows Server 2003. Ich muss mich leider mit so nem Linux Ding rumschlagen wo nichts geht aber das ändert sich nächstes Jahr.
Du kannst die Rechner auch einfach mit dem Shared Computer Toolkit von Microsoft versiegeln und schon sind die Sicherheitsprobleme weg (es kann aber auch automatische Updates für alle Benutzer durchführen) da bei jedem Neustart alles wieder in den "alten" Zustand versetzt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: hackfresse1703
25.10.2006 um 11:33 Uhr
werden diese updates dann auch sofort
installiert ? also waehrend der benutzer mit
eingeschraenkten rechten angemeldet ist ?

bzw kann man diese SUS Server auch ohne
Domäne nutzen ?


Servus,

SUS würde ich nicht mehr einsetzten, da der MS Support ausläuft und außerdem lediglich systemnahe Updates installiert werden.

Sinnvoller ist der Einsatz des WSUS. Hier kannst du entweder per GPO mit wuau.adm alles perfekt abstimmen. aber du hast ja keine domain. also läuft das auch super ohne, per registry eintrag. super geniale seite dazu http://www.wsus.de/



Stefan Tolksdorf
Bitte warten ..
Mitglied: hackfresse1703
25.10.2006 um 11:35 Uhr
Der WSUS funktioniert nur in
Verbindung mit Windows Server 2003.

Das stimmt so nicht. WSUS lauft genauso auf nem W2K. Es ist lediglich BITS und SQL von nöten. Beides kann man sehr unkritisch realisieren.

Stefan Tolksdorf
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
25.10.2006 um 12:45 Uhr
Der WSUS funktioniert nur in
> Verbindung mit Windows Server 2003.

Das stimmt so nicht. WSUS lauft genauso auf
nem W2K. Es ist lediglich BITS und SQL von
nöten. Beides kann man sehr unkritisch
realisieren.

Stefan Tolksdorf

Ah stimmt, das war ja der Nachfolger der nicht mehr unter 2000 will.
Bitte warten ..
Mitglied: hackfresse1703
25.10.2006 um 12:51 Uhr
wie gesagt er will schon brauch nur etwas hilfe, indessen reden wir aber bereits vom nachfolger, dieser kann dann auch wunderbar per konsole administriert werden.

Stefan Tolksdorf
Bitte warten ..
Mitglied: do
25.10.2006 um 12:51 Uhr
Hoert sich ja schon gut an...

erstmal danke fuer die antwort ...

fuer mich wichtig waere noch das windows dann (selbst wenn ein eingeschraenkter Benutzeraccount angemeldet ist) nach updates sucht und diese auch installiert ! kann man das irgendwie konfigurieren meiner meinung nach muss ich mich immer als admin anmelden damit er das update durchführt ...wo kann ich das anders konfigurieren ?
Bitte warten ..
Mitglied: hackfresse1703
25.10.2006 um 12:56 Uhr
funktioniert total entspannt, die nutzer benötigen keine admin oder erhöhten rechte. du kannst definieren ob die nutzer über das update informiert werden und die weitere steuerung (download, installation, ggfs. neustart) selber übernhmen, oder ob alle von dir freigegebenen updates zugewiesen werden und der client autom. neu startet bzw. dem nutzer die möglichkeit gibt zumindest abzuspeichern und dann neuzustarten. es sind alle varianten zwischen meinen 2 aussagen denkbar incl. des zeitpunkts der installation und des intervalls


Stefan Tolksdorf
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
25.10.2006 um 13:08 Uhr
wie gesagt er will schon brauch nur etwas
hilfe, indessen reden wir aber bereits vom
nachfolger, dieser kann dann auch wunderbar
per konsole administriert werden.

Stefan Tolksdorf

Ich meine den WSUS 3.0 den es zur Zeit nur als Beta gibt. Bei dem wird kein Windows Server 2000 mehr unterstützt. Der WSUS 2.0 wird laut MS Website auch von 2000 unterstützt.
Bitte warten ..
Mitglied: hackfresse1703
25.10.2006 um 13:13 Uhr
> wie gesagt er will schon brauch nur
etwas
> hilfe, indessen reden wir aber bereits
vom
> nachfolger, dieser kann dann auch
wunderbar
> per konsole administriert werden.
>
> Stefan Tolksdorf

Ich meine den WSUS 3.0 den es zur Zeit nur
als Beta gibt. Bei dem wird kein Windows
Server 2000 mehr unterstützt. Der WSUS
2.0 wird laut MS Website auch von 2000
unterstützt.

das ist wohl war

Stefan Tolksdorf
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
25.10.2006 um 13:41 Uhr
Schau mal in der Systemsteuerung im Sicherheitscenter oder unter Windows Updates, da kannst du alles automatisieren. Wenn du als Administrator festlegst das der PC die Updates automatisch bekommen soll dann bekommen sie auch die eingeschränkten Nutzer.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update

Mögliche Problemlösung für Automatische Updates unter Windows Vista, Windows 7 und Windows 8.1

Tipp von 114685Windows Update2 Kommentare

Zur Beseitigung der Probleme, die seit ca. 2 Jahren beim Automatischen Update von Windows Vista bis 8.1 aufgetreten sind, ...

Windows Server

Windows Updates nicht möglich

gelöst Frage von DupsiiWindows Server17 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich kann keine Windows Updates auf meinem Domain Controller herunterladen. Folgender Fehlercode ...

Windows 7

Windows 7 Benutzer wechsel nicht möglich

gelöst Frage von OSelbeckWindows 727 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Windows 7 Rechner, der in der Domäne war. Jetzt passiert beim starten, das ich ...

Windows 10

Windows 10: Automatische Updates deaktivieren

Tipp von honeybeeWindows 109 Kommentare

Auf einem Windows 10-Tablet konnte ich nicht auswählen, wie Updates installiert werden können. (siehe Screenshot) Ich wollte trotzdem erreichen, ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte
Unterschrank für HP Drucker
Tipp von NixVerstehen vor 4 StundenPeripheriegeräte1 Kommentar

Als kurzen Freitags-Tipp möchte ich gerne meinen neuen Drucker-Unterschrank Modell Amica KS 15423W vorstellen. Das Gerät eignet sich hervorragend ...

Windows 10
Windows 10 - Probleme mit Point-And-Print
Tipp von emeriks vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Hi, wir kämpfen z.Z. mit einigen Druckertreibern, welche unter Win10 beim Verbinden eines Druckers von Printserver mit dem Dialog ...

Windows 10

Windows 10 1803 - Ihr Roamingbenutzerprofil wurde nicht vollständig synchronisiert

Anleitung von Deepsys vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Bei allen Windows 10 1803 PCs traten Probleme mit den Servergespeicherten Profilen auf. Das Abmelden dauerte sehr lange und ...

Exchange Server
Exchange - Fehler mit 2018-07 Sicherheitsupdate
Tipp von ArnoNymous vor 3 TagenExchange Server7 Kommentare

Hallo, es gibt mal wieder Freude mit den MS-Updates. KB4338814 führt dazu, dass der Exchange keine Mails mehr zustellt. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
Freitagsfrage: Was tun, wenn der Admin der DAU ist?
Frage von VoiperHumor (lol)27 Kommentare

Moin Zusammen, Eine nicht ganz ernst gemeinte Frage an die Außendienstler unter uns. Zusammenfassung: Ein Inhouse Admin ruft bei ...

Windows Server
W2K16 Essentials: keine Namensauflösung nach der Einrichtung DNS + AD DS
Frage von Ben-WittWindows Server21 Kommentare

Ich versuche bereits seit ca. 4 Wochen einen Server 2016 "Essentials" richtig zu installieren. An diesem Server möchte ich ...

Exchange Server
Exchange Backup 10 Jahre Aufbewahrung
Frage von arccosExchange Server20 Kommentare

Hallo zusammen. Aktuell beschäftigen mich ein paar Fragen zum Thema Office365/ Exchange. 1.10 Jahre Aufbewahrungspflicht sicherstellen 2.Kann man als ...

Windows Netzwerk
LTE Modul - Kein Internet trotz Verbindung
Frage von killtecWindows Netzwerk18 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Dell 7390 2-in-1 mit W10 Pro wo ich nachträglich eine LTE-Karte (Original Dell DW5811e ...