Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Automatisches Trennen der clients Win2003 Terminalserver

Mitglied: chris7007

chris7007 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.01.2008, aktualisiert 08.01.2008, 5884 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe bei einem Windows2003 Terminalserver folgendes Problem:
Die clients werden automatisch nach einer gewissen Zeitspanne (immer gleich) getrennt.
Irgendwo muss es eine Sicherheitseinstellung dafür geben, ich hätte gerne dass die clients NIE automatisch getrennt werden sondern
nur wenn der Benutzer selbst aus der Terminalsitzung aussteigt.

Hat jemand einen Tipp für mich ?


VIELEN DANK !


Chris
Mitglied: sysad
07.01.2008 um 17:04 Uhr
Lässt sich unter den Eigenschaften des Benutzers einstellen: Aktive Sitzung nach ... beenden etc.
Bitte warten ..
Mitglied: dreadnik
07.01.2008 um 17:04 Uhr
Hallo Chris,

du kannst die Zeit in der Terminaldienstekonfiguration in den Verbindungseigenschaften einstellen.
Verwaltung -> TSkonfiguration / Verbindungen -> RDP -> Eigenschaften

Karteireiter Sitzungen

Gruß Dreadnik
Bitte warten ..
Mitglied: chris7007
08.01.2008 um 08:04 Uhr
Guten Morgen,

herzlichen Dank für Eure Antworten. Werd mir das mal anschauen und testen.

DANKE !

Grüsse

Chris
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Tool zum Trennen von Usersessions auf Terminalserver ohne Adminrechte

gelöst Frage von stefu1Windows Server17 Kommentare

Hallo, ich suche ein Tool, was folgendes macht. Wir haben ein Software, die auf einem Terminalserver (Windows) läuft. Ab ...

Windows Server

Benutzer am Terminalserver nach bestimmter Zeit sicher trennen

gelöst Frage von Reini82Windows Server9 Kommentare

Guten morgen, wir betreiben einen Terminalserver mit Windows Server 2008 R2. Dieser dient zum Remotelogin für unseren Bereitschaftsdienst. Dazu ...

Windows Tools

PDF mit Inhalt von Labeln, trennen und automatisch bennen

Frage von BotpennerWindows Tools3 Kommentare

Hallo Freunde, ich habe eine PDF-Datei in der sich Versandlabel´s befinden. Leider bekommen wir immer nur eine Datei wo ...

Microsoft

Netzlaufwerke trennen sich nach bestimmter Zeit und verbinden sich automatisch wieder

gelöst Frage von itsa99Microsoft7 Kommentare

Hallo Leute, wir haben bei unserer Umgebung mit Win 8.1 und Server 2012R2 das Problem, dass sich die Netzlaufwerke ...

Neue Wissensbeiträge
Server-Hardware
HP iLO ist gefährdet (iLO 4))
Tipp von AlFalcone vor 6 StundenServer-Hardware

Gemäss Twitter und Heise gibt es eine Angriffsmöglichkeit auf iLO Quelle: iLO ist gefährdet

CMS
Erneut kritische Zero-Day-Lücke in Drupal
Tipp von Reini82 vor 15 StundenCMS

Laut einem Bericht auf t3n gibt es eine Schwere Sicherheitslücke in Drupal die auch schon ausgenutzt wird. Betroffen sind ...

Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Alten DC entfernen
gelöst Frage von smartinoWindows Server27 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...

Ausbildung
Wie gelingt ein guter Einstieg in die FiSi-Ausbildung? (Umschulung)
Frage von SiAnKoAusbildung27 Kommentare

Schönen guten Tag, ich bin SiAnKo und habe seit dem 1.04.2018 eine Umschulung als FiSi angefangen. Ich möchte natürlich ...

Batch & Shell
Mit Powershell den Inhalt einer Excel mit einer Text Datei abgleichen
gelöst Frage von Bommi1961Batch & Shell21 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss den Inhalt einer Excel Datei (Mappe1) mit dem Daten einer Text Datei abgleichen. Die Daten ...

Router & Routing
Subnetzmaske vergrößern
gelöst Frage von groovesurferRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, hat jemand schonmal getestet was passiert, wenn man die Subnetzmaske bei laufendem Betrieb (wenn user im Netzwerk verbunden ...