Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup Bänder komplett löschen

Mitglied: pertlma

pertlma (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2004, aktualisiert 21:23 Uhr, 5438 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

Ich würde gerne Backup-Bänder so löschen, dass wirklich keine Daten mehr davon lesbar sind.

Die Tapes sind in einer Jukebox. Am besten wäre es, wenn ich alle zehn in der Jukebox in einem Schritt löschen kann, damit ich die Bänder nicht selber wechseln muss, sondern immer nur ein neues Magazin einzulegen brauch!!

Kennt irgendwer ein Tool mit dem ich das machen kann?? Am besten Windows oder Solaris, möglich wäre aber auch noch Linux!

Danke und Gruss,
pertlma
Mitglied: linkit
29.09.2004 um 16:50 Uhr
Im Prinzip kann das jede bessere Backupsoftware, wie zum Beispiel Veritas. Falls dir das nicht zur Verfügung steht, kannst du diese als Testversion herunterladen. Die ist 30 oder 60 Tage voll funktionsfähig.
Bitte warten ..
Mitglied: pertlma
29.09.2004 um 17:59 Uhr
Mir steht Networker zur Verfügung, der kann das aber nicht.
Bist du dir sicher, dass Veritas Backup das kann.
Ich will die Daten komplett vom Band haben, d.h. mit lauter nullen oder irgendwas überschrieben, nicht nur die Labels gelöscht haben.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
29.09.2004 um 21:23 Uhr
Ja, wie genau das funktioniert kannst du unter Medien löschen in der Hilfe nachlesen.. Wichtig hierbei ist laut Hilfe, daß du nicht schnelles, sonder langsames löschen nimmst, da nur hier die Daten psyhisch gelöscht werden. Bei schnellem löschen dagegen, wird nur die Startmarke gelöscht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Symantec Backup "Band entfernen" Meldung

gelöst Frage von DeinLakaiBackup3 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe vor folgender Schwierigkeit: Letzte Woche habe ich in einer Zweigniederlassung in Italien einen neuen Server ...

Festplatten, SSD, Raid

Kompletten Festplatteninhalt final-unwiederbringlich löschen

gelöst Frage von donnyS73lbFestplatten, SSD, Raid17 Kommentare

Hallo zusammen, eine Frage: Wenn ich eine Festplatte mit sensiblen Daten so löschen will, dass nichts wiederhergestellt werden kann, ...

Backup

Backup Exec 2014, Band priorisieren, Bänder gleichmäßig benutzen

Frage von ChrisDynamiteBackup3 Kommentare

Guten Tag, wir machen täglich eine Gesamtsicherung. Dabei werden die Bänder überschrieben. Wir hängen keine Daten an. Wie schaffe ...

Backup

Backup Exec 2012 verliert immer mal wieder Bänder

Frage von GeforceBackup3 Kommentare

Guten Morgen zusammen, wir haben hier auf einem PowerEdge R520 2008 R2, Backup Exec 2012 installiert und als Bandlaufwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 8 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware14 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...