Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup Exec 11d Rev 6235 Exchange 2003 Postfächer

Mitglied: mgruhn

mgruhn (Level 1) - Jetzt verbinden

18.09.2007, aktualisiert 29.02.2008, 8807 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

habe mit Backup Exec 11d Rev. 6235 den Microsoft Information Store gesichert. Es handelt sich hier um ein Exchange 2003 Sp2.
Beim Wiederherstellen gibt es folgendes Problem.

Wird eine Mail in einem Standartordner (z.B. Posteingeng) wiederhergestellt geht das ohne Propleme. Soll aber ein Ordner wiederhergestellt werden der selbst erzeugt wurde, wird der Ordner erstellt aber die im Ordner befindlichen Mails nicht.

Die Agent haben alle die selbe Revisionsnummer.

Kann mir jemand helfen.

Gruß Mike
Mitglied: AndaSquared
23.10.2007 um 12:03 Uhr
Hallo Mike!

Habe genau das gleiche Problem wie du.
wenn ich im Auftragsverlauf die Wiederherstellung kontrolliere, dann sehe ich folgendes:

Wiederherstellen- \\SERVERNAME\Microsoft Exchange Mailboxes Element \\SERVERNAME\Microsoft Exchange Mailboxes\Benutzer [benutzername]?Top of Information Store?Extern?Firmen?Nachrichten wurde vom Benutzer übersprungen.

Dachte zuerst das es an ungenügenden Benutzerrechten liegen würde.
Hab hier einiges getestet... daran liegt es aber nicht.
außerdem ist es vorher ja Monate lang wunderbar gelaufen.

Hab die ebenfalls die 11d Rev 6235 drauf.
Service Pack 2 und Hotfix 27 sind ebenfalls drauf. Remote Agents hab ich auch schon ersucht zu entfernen und neu zu installieren.

Bis jetzt hab ich es noch nicht zum laufen gebracht.

Bist du schon auf eine Lösung gestoßen?

Schöne Grüße
AndaSquared
Bitte warten ..
Mitglied: compine
22.11.2007 um 10:19 Uhr
Hallo,

habe mit Backup Exec 11d Rev. 6235 den
Microsoft Information Store gesichert. Es
handelt sich hier um ein Exchange 2003 Sp2.
Beim Wiederherstellen gibt es folgendes
Problem.

Wird eine Mail in einem Standartordner (z.B.
Posteingeng) wiederhergestellt geht das ohne
Propleme. Soll aber ein Ordner
wiederhergestellt werden der selbst erzeugt
wurde, wird der Ordner erstellt aber die im
Ordner befindlichen Mails nicht.

Die Agent haben alle die selbe
Revisionsnummer.

Kann mir jemand helfen.

Gruß Mike

Hallo,

gibt es zu diesem Problem schon eine Lösung? Habe das gleich Problem.

Gruß
Compine
Bitte warten ..
Mitglied: pwichmann
29.02.2008 um 10:38 Uhr
Hallo,
Ja es soll was geben und zwar der Hotfix 14 soll dieses Problem beheben ( Symantec Document ID 286823) Der Hotfix soll allerdings im SP2 enthalten sein. Irgendwie funktioniert es aber nicht richtig.
Ich hatte schoneinmal das Problem und hatte SP1 für Backup exec installiert und HF14, danach ging alles. Jetzt nach Neuinstallation und SP2 habe ich das gleicht Problem.

vielleicht hilft es jemanden weiter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Backup Exec zeigt mir die Exchange Postfächer nicht an

Frage von Monto1Backup4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe das Problem dass mit Backup Exec 16 beim sichern / zurücksichern die Postfächer der Exchange ...

Backup

Backup Exec 11d auf Windows Server 2008

gelöst Frage von manuelwBackup3 Kommentare

Hallo, ich habe hier eine Backup Exec 11d Lizenz und wollte die Software nun auf einem Server 2008 installieren. ...

Exchange Server

Exchange 2010 Backup eines Postfaches

gelöst Frage von Nick-StarExchange Server6 Kommentare

Hallo zusammen Ich würde gerne ein Postfach als "Backup" auf einem Externen Medium sichern, welches sich bei Gelegenheit wieder ...

Exchange Server

Exchange 2003 - Verknüpfungen an alle Postfächer verteilen

Frage von staybbExchange Server1 Kommentar

Hallo, ist es in Exchange 2003 möglich eine Verknüpfung einer Internetseite an alle Postfächer zu verteilen? Sodass nicht bei ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 8 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 14 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

Visual Studio
Singletone Objekt in Datei speichern
gelöst Frage von it4baerVisual Studio13 Kommentare

Hallo, ist es möglich ein Singleton-Objekt zu "serialisieren" und dann in eine Datei zu speichern um es später wieder ...